[XBOX 360] "Three Lights of Death"

Diskutiere [XBOX 360] "Three Lights of Death" im Spielekonsolen & Games, XBox, PS2, PS3, Wii, DS Forum im Bereich PC Games, Spiele; Hallo Tec´s, wie hinreichend bekannt sein dürfte ist die Ausfallrate der Xbox360 doch höher als nur die angegebenen 3% seitens Microsoft. Vor kurzem war meine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #1
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Beitrag [XBOX 360] "Three Lights of Death"

    Hallo Tec´s,

    wie hinreichend bekannt sein dürfte ist die Ausfallrate der Xbox360 doch höher als nur die angegebenen 3% seitens Microsoft.

    Vor kurzem war meine Konsole auch betroffen und ich hatte nach anfänglichen Freezes etc dann auch die besagten 3 roten Lichter an der Konsole und ich musste sie somit zur Reperatur einschicken. Muss dazu sagen, dass ich kein Hardcore Spieler bin und nur gelegentlich die Konsole anwerfe! Und trotzdem hat sie es nicht überstanden...

    Nach knapp 4 Wochen hatte ich meine Konsole wieder. War keine neue sondern sie wurde repariert! "Obendrauf" gab´s ein Monat Gold XBOX Live. BTW: Service von MS klappt imho sehr gut!
    Garantie wurde ja nun auch von 2 auf 3 Jahre erhöht. Das sagt einiges aus denke ich.

    Möchte mal fragen wessen 360 ebenfalls schon den Geist aufgegeben hat. Außerdem interessieren mich eure Erfahrung in Punkto Konsole hinlegen oder stellen und dessen Auswirkung auf "Haltbarkeit" der Box.


  2. Standard

    Hallo Grinz,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also meine Box läuft schon seit Januar ohne Probleme ich habe allerdings schon einmal die Konsole eines bekannten reparieren müssen der hatte die 3 Lichter

  4. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #3
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    hast du jetzt das neue Kühlsystem drin?

    MS hat ja an der Kühlung nachgebessert

  5. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #4
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Hier eine witzige Möglichkeit zum reparieren

    http://www.youtube.com/watch?v=hjjinHmEoss

    Ein User in nem Forum hat da ne Erklärung dazu geschrieben

    mal eine kleine erklärung zum "handtuch-trick": das problem bei der xbox360 sind schlampig gelötete stellen. diese lösen sich durch hitze und "kälte" unterschiede durchs an und ausschalten und es gibt winzige bruchstellen. (also keine ordnungsgemäße verbindung mehr) wenn man nun die box einwickelt und anschaltet, wird sie extrem heiß, und diese bruchstellen "schmelzen" wieder zusammen. bei ms wird das anders gemacht: die machen die konsole auf und halten da einen speziellen heißluftfön drüber, der fast das gleiche bewirkt. allerdings hat die handtuchmethode mehr risiken, da ja auch die gpu und andere sachen den hitzetod erleiden können.

    also immer schön vorsichtig!

    als problemlösung für selbstbastler: das hitzeproblem entsteht wohl unter dem dvdlaufwerk/an der gpu. dort staut sich extrem die wärme. einige bastler haben einen kanal aus hitzebeständigem material gebaut, das die luft quasi "weiter muss". sowas ähnliches gibts ja auch beim pc: die heißen dort "airduct". der unterschied ist halt, das die für die xbox unten "offen sein muss"
    man kann natürlich auch einfach einen zusätzlichen lüfter in gpu/laufwerksrichtung installieren der nochmal extra draufblässt. 5 volt (also sehr leise) reichen hier bestimmt aus.

  6. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #5
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Zitat Zitat von JpG Beitrag anzeigen
    hast du jetzt das neue Kühlsystem drin?

    MS hat ja an der Kühlung nachgebessert

    Kann ich leider nicht sagen...keine Ahnung. Hoffe einfach mal, das Teil wird jetzt länger als nen halbes Jahr halten.

  7. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Da isse wieder hinüber...

    Nach knapp einem Monat nach der Reperatur, verabschiedet sich meine Konsole schon wieder. Ist doch ein absoluter Witz...bin ich froh, dass ich diesen Elektroschrott nicht mit meinem hart erarbeiteten Geld gekauft, sondern zum Handyvertrag bekommen habe.

    Also wieder die Box von UPS holen lassen und warten, warten...

  8. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Noch ein Beispiel für die außergewöhnliche Qualität, diesmal aber beim Zubehör (Original-Lenkrad von Microsoft):
    Nach der Xbox raucht nun deren Zubehör

  9. [XBOX 360] "Three Lights of Death" #8
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Is doch klasse, beim rennen qualmen die reifen auch. So viel realismus ist doch nich schlecht...


[XBOX 360] "Three Lights of Death"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

3 lights of death

three lights of death

lights of death
5
lights of death xbox
Three lights of deat

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.