Abschaltung

Diskutiere Abschaltung im TecCentral Power Cruncher Team Forum im Bereich Informationen & Feedback; Nachdem in jüngster Zeit die Weltraumforschungslaboratorien der Universität von Berkeley des öfteren mit Stromausfällen zu kämpfen hatte, von denen auch die Server des Seti-Projekts betroffen ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Abschaltung #1
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard Abschaltung

    Nachdem in jüngster Zeit die Weltraumforschungslaboratorien der Universität von Berkeley des öfteren mit Stromausfällen zu kämpfen hatte, von denen auch die Server des Seti-Projekts betroffen waren, wird ein neuer Haupt-Leistungsschutzschalter installiert.
    Dazu muss logischerweise der Strom abgestellt werden, d.h. auch alle Seti-Server werden heruntergefahren. Die Auszeit wird ca. 17h betragen und beginnt heute abend um 22:00 Uhr.

  2. Standard

    Hallo tiberius16,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abschaltung #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Weiß jemand obs ne Möglichkeit gibt nen "Vorrat" an WUs zu sammeln?

    MfG
    Iopodx

  4. Abschaltung #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von tiberius16

    Standard

    Ja, die gibts: Du kannst in deinen Accounteinstellungen unter "Keep enough work on disk to last between..." einstellen, wieviele WUs du haben möchtest (allerdings nicht in einer absoluten Menge, sondern nur in einer relativen Zeitangabe).

  5. Abschaltung #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die Auszeit wird ca. 17h betragen und beginnt heute abend um 22:00 Uhr.
    Mit 22Uhr war 22Uhr UTC gemeint, das wäre um 0Uhr bei uns (mitteleuropäische Sommerzeit)... Aber lieber etwas früher die WUs laden, kann sein, dass viele Cruncher ebenfalls vorsorgen...

    Habe bei mir den oben genannte Parameter auf 1.5 gesetzt, ergibt Arbeit für ca. 20 Stunden (sind bei mir 10WUs, für eine WU brauche ich etwa 2h).

  6. Abschaltung #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von tiberius16
    Ja, die gibts: Du kannst in deinen Accounteinstellungen unter "Keep enough work on disk to last between..." einstellen, wieviele WUs du haben möchtest (allerdings nicht in einer absoluten Menge, sondern nur in einer relativen Zeitangabe).
    Klingt cool, aber welche Einstellungen? Die, die man ganu am Anfang mal gemacht hat, wie viel Fesplatten Platz verwendet werden soll, etc.? K.P. welche Seite das war

    MfG
    Iopodx

  7. Abschaltung #6
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Zitat Zitat von tiberius16
    Ja, die gibts: Du kannst in deinen Accounteinstellungen unter "Keep enough work on disk to last between..." einstellen, wieviele WUs du haben möchtest.
    Ja, bin ich denn blind ? Wo soll die Einstellung sein ?

  8. Abschaltung #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Klingt cool, aber welche Einstellungen? Die, die man ganu am Anfang mal gemacht hat, wie viel Fesplatten Platz verwendet werden soll, etc.? K.P. welche Seite das war
    Genau auf dieser Seite (general preferences)...

    Ist "einfach" zu finden: Auf die Seti-Seite gehen (vom Boinc-Manager unter Projekte aus), rechts oben bei "Ihr Konto" auf Einstellungen, dann auf die "general preferences"...

  9. Abschaltung #8
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Mann,Mann,Mann. Und das mir als "SETI-Senior"...*gg*

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Abschaltung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.