Award-System

Diskutiere Award-System im TecCentral Power Cruncher Team Forum im Bereich Informationen & Feedback; Bin für eine Änderung des Award-Systems... das ist zu aufwändig so... Wie wäre es wenn nur noch die ersten 3 und die schnellste CPU einen ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Award-System #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Award-System

    Bin für eine Änderung des Award-Systems... das ist zu aufwändig so...

    Wie wäre es wenn nur noch die ersten 3 und die schnellste CPU einen Award bekommen?

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Award-System #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Die ersten 3? Nee, da bin ich ja nicht drin ;)

    Dann würde ich eher das Erreichen einer bestimmten Credit-Zahl, z.B. 100.000 nehmen. Da hat wenisgtens Jeder die Chance, irgendwann mal ein Ziel zu erreichen.

  4. Award-System #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der Aufwand liegt ja bei mir (stört micht auch nicht) bei der Berechnung des Rankings (Monatsdifferenzen, projektübergreifend). Dann noch der (bestimmt geringe) Aufwand eines Mods/Admins bei der Vergabe (wenn es mal wieder dazu kommt) der Orden (nach dem Ranking, was jeden Monat von mir kommt) und Löschen bei den Mitgliedern, die nicht in den Top10 stehen (leider kann man (ich zumindest) die Benutzerliste nicht nach den Awards sortieren, sondern nur nach Name und Postings, sonst könnte ich ja per PN sagen: "Der und der kriegt, bei dem und dem löschen)).

    Bei Top3 wäre die Arbeit nach dem jetzigen Prinzip "Monatsdifferenz, projektübergreifend" fast gleich, ein Anreiz für Leute, die keinen DualCore (oder mehrere Rechner) 24/7 laufen lassen, wäre nicht mehr vorhanden (im Moment hat man noch mit einem Athlon(XP) Chancen auf die Top10 und ein Anreiz wäre da).
    Und wie soll das mit der schnellsten CPU aussehen? Nach RAC des Rechners? Ercrunchte Credits des jeweiligen Rechners (10facher Aufwand bei der Berechnung wie jetzt)? Ergebnisse vom Benchmark (wäre ganz schlecht, denn was nutzt eine schnellste CPU, die im Monat nur 2 WUs macht (außer Orden-Prollerei))?

  5. Award-System #4
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Keine Ahnung welcher Aufwand größer ist, der des Award-Systems ist jedenfalls zu groß, unabhängig davon wie hoch der andere ist ;)

    Anreiz: Bringt eh nix... die jetzt crunchen tun es sicher nicht wegen des Awards und neue kommen ja eh nicht oder nur selten dazu.

    Schnellste CPU: RAC natürlich...

  6. Award-System #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard

    Also ich finde den "Ist-Zustand" eigentlich gut. Wenn wirklich nur die Top-Cpu oder die drei Top-Cruncher einen Awaed bekommen sollten, dann wäre ich mit meinen "lahmen" Rechnern ja völlig machtlos. Ich mache mir die "Mühe", mehrere Rechner recht lange für das Projekt freizustellen und da kommt einer mit einer Top-Cpu und cruncht ein bissl mit, und macht mich RAC-technisch platt. Fände ich irgendwie ungerecht.

    Wenn schon Veränderungen;
    Warum nicht "einfach" einen Zeitindex einführen; wie lange die Rchner dem Projekt zur Verfügung stehen, müsste bei boincstats doch herauszufinden sein? Somit wären LEute wie ich, die ihre Rechner 24/7 laufen lassen im Vorteil...;)

    Mfg sightus


    PS: Irgendwie habe ich auch das Gefühl, das Team wird immer kleiner bzw. wird nicht größer...finde ich Schade.....gerade wenig von der Community her.....sind wohl zu wenig....wenn ich mir anschaue, was p3d da so für Spaß hat.....

  7. Award-System #6
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Wenn's denn mal 'nen Award geben würde. Ich weiss nicht, wie lange ich schon auf meinen warte.

  8. Award-System #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn's denn mal 'nen Award geben würde.
    Anscheinend muss dafür die Forensoftware umgeschrieben und neu kompiliert werden, vielleicht der Grund, warum es zu aufwendig ist...

  9. Award-System #8
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Meine allmonatliche Frage: Award....wo ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Award-System

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.