Einstein: Wartungsarbeiten

Diskutiere Einstein: Wartungsarbeiten im TecCentral Power Cruncher Team Forum im Bereich Informationen & Feedback; Das stimmt... Da wird was an der Elektroinstallation umgebaut. Einstein@Home will be shutdown for a few hours starting at 16:30 on Jun 12. There are ...



Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 47
 
  1. Einstein: Wartungsarbeiten #9
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das stimmt... Da wird was an der Elektroinstallation umgebaut.

    Einstein@Home will be shutdown for a few hours starting at 16:30 on Jun 12. There are repairs being made to the AC units and power for the room.
    Aber auch sehr kurzfristig, denn heute Vormittag stand davon noch nichts auf der Seite, komme eben von der Schicht und dann geht es nicht. Die Info habe ich von Boinc Synergy.

  2. Standard

    Hallo Jeck-G,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einstein: Wartungsarbeiten #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard

    Danke. Habe mich schon gewundert. Kann mit mal jemand was erklären? Ich habe 3 Rechner, die für Einstein crunchen. 2 Rechner bekommen immer gleich 10 WU`s geschickt, der stärkste Rechner aber immer nur 1 zur Zeit. Weiß jemand, wie ich das ändern kann?

  4. Einstein: Wartungsarbeiten #11
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei den "General Preferences" unter "Connect to network about every" kannst Du einstellen, für welchen Zeitraum die WUs vorgeladen werden. Bei mir steht 0.8 days.

    Allerdings wird dein PentiumM viel schneller fertig als erwartet, somit wird das "Vorladen" falsch berechnet.

  5. Einstein: Wartungsarbeiten #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard

    Mein Athlon64 3500+ bekommt aber immer nur einen, die anderen sind schön versorgt. Wegen des Leistungsschubes, ich bin am forschen woran das liegt.

  6. Einstein: Wartungsarbeiten #13
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Gestern (16.11.06) gab es ein Problem mit dem Validierer (vergleicht die Ergebnisse der WUs), etliche Ergebnisse wurden falsch vailidiert. Problem wurde behoben.
    November 16, 2006
    After more than 150 days of trouble-free operation, one of the project's five validator instances malfunctioned and marked about 20,000 results as invalid or validate error. The validator has been restarted and is now functioning correctly. The project is granting credits for all results that were affected in this way.

  7. Einstein: Wartungsarbeiten #14
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei Einstein ist heute Morgen einer der Fileserver abgeschmiert, Arbeiten dauern voraussichtlich bis morgen (ca. 8 Uhr) an. Die Webseite ist auch nicht erreichbar, es kommt nur eine Erklärung des Fehlers:
    Einstein@Home STATUS

    At approximately 03:00 UTC November 24, a critical file server failed.
    We hope to have this repaired and working by 07:00 UTC November 25.

    This is our first project downtime in more than 160 days.

    More information will be posted here as we have it.

    If you are new to the project, please come back here in a day or two!

    If you are already participating in Einstein@Home, there is no need for
    any action on your part. Please just be patient.

    Thank you,
    Bruce Allen
    David Hammer

  8. Einstein: Wartungsarbeiten #15
    Hardware Vernichter
    Threadstarter
    Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Einstein ist vorerst offline aufgrund eines Festplattendefektes. Der RAID-Verbund wird wiederhergestellt, wenn dies getan ist, so ist Einstein wieder online.
    Einstein@Home STATUS

    [Last update: Thu Dec 7 19:42:12 UTC 2006]

    Einstein@Home will be offline until further notice.

    Two disks have failed in the main file server. This server uses a raid6
    array so we cannot afford any to lose any more disks. The project will
    remain offline until the raid array has time to rebuild.

    More news will be posted here as it becomes available.

    Thank you,
    David Hammer

  9. Einstein: Wartungsarbeiten #16
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard

    Mist, habe gerade so wenig Wu's....kommt echt unpassend... .
    Mal hoffen, dass Einstein schnell wieder online ist!


    Mfg sightus

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Einstein: Wartungsarbeiten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.