Neuen Acc für BOINC erstellt!

Diskutiere Neuen Acc für BOINC erstellt! im TecCentral Power Cruncher Team Forum im Bereich Informationen & Feedback; Willkommen im Team Digger!! :cu Ich brauche für eine WU mit meinem 1700+@2300Mhz ca. 4h (PC1) PC2 braucht knappe 5h und PC3 ca. 8h. Hängt ...



Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 60
 
  1. Neuen Acc für BOINC erstellt! #25
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Willkommen im Team Digger!! :cu

    Ich brauche für eine WU mit meinem 1700+@2300Mhz ca. 4h (PC1)

    PC2 braucht knappe 5h und PC3 ca. 8h.

    Hängt halt davon ab wie schnell deine Kiste ist. Aber 4,5h sind schon mal kein schlechter Wert!!

  2. Standard

    Hallo Bushman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuen Acc für BOINC erstellt! #26
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    Ich kapiere das mit dem granted Credit nicht so richtig..... von was wird der beeinflusst???

    Was bewirkt das ich nen claimed credit von 10 aber nur ne granted von 4 hab? :5

  4. Neuen Acc für BOINC erstellt! #27
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Was ist der Unterschied zwischen 'Claimed Credit' und 'Granted Credit'?

    Der Claimed credit (angeforderte Bewertung) wird aufgrund der Angaben des Clients aus Berechnungsdauer und Leistungsfähigkeit des Computer ermittelt. Er ist aber nicht sehr genau und Fehler und Manipulationen können aus Prinzip niemals ausgeschlossen werden.

    Deshalb werden alle Arbeitspakete (WorkUnits) mehrfach berechnet, die Ergebnisse (Results) miteinander verglichen und aus den verschiedenen Claimed credits der anerkannten Resultate (Canonical Results) wird projektabhängig der Granted credit (bewilligte Bewertung) ermittelt und diesen Resultaten zugewiesen. Nicht anerkannte Resultate - z.B. wegen Berechnungsfehler oder Manipulation - bekommen keinen Granted credit, zählen also nicht!

  5. Neuen Acc für BOINC erstellt! #28
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    Das ist mir zu hoch! - Ich (bzw. meine CPU) rechne(t) daran doch genausolange wie an jeder anderen WU - warum also wird die "schlechter" bewertet?!

    Koennte es dann auch sein das man Pech hat und WUs bekommt die trotz 100%ig korrektem berechnen (fast?) nicht gewertet werden?

  6. Neuen Acc für BOINC erstellt! #29
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    nein, tut er nicht!
    die WUs sind unterschiedlich gross. besonders später wird man's merken, wenn mehrere projekte verfügbar sind. (zb astropulse, seti, blablabla)

    naja... das system ist einfach:
    es rechnen so lange verschiedene leute an der gleichen WU, bis etwa 3-4 gleiche resultate abgegeben worden sind. jede person fordert für die getane arbeit eine bestimmte menge krüppelsteine an. nun, sobald genug gleiche resultate zurückgeliefert werden, bekommen alle RICHTIGEN resultate eine bestimmte menge credits! und zwar genau die KLEINSTE anzahl credts von allen richtig berechneter WUs.

    es wird also IMMER eine ähnilche anzahl credits für eine WU geben, wie die, die du berechnet hast... im schlimmsten fall wird sich deine claimed-credits von der schlussendlichen granted kaum unterscheiden. (evtl 2-7 punkte)



    ausserdem schwanken die zahlen enorm, wenn du zb noch was anderes laufen lässt. wenn sich die CPU also die rechenzeit mit anderen programmen TEILEN muss! ist mir aufgefallen, dass dann ein fehler passiert! lässt man per C++ ein programm auf IDLE oder auf EVEN LOWER etwas berechnen, erhöht sich die BOINC-credit-zahl enorm... klar, man rechnet doppel so lange an einer WU, fordert dafür aber auch das doppelte an credits an... (doch man bekommt NICHT das doppelte, sondern genau gleich viel wie alle anderen!)



    ps: verspätet abgelieferte WUs geben auch keine granted credits!

  7. Neuen Acc für BOINC erstellt! #30
    Volles Mitglied Avatar von DeduS

    Mein System
    DeduS's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Asus P5Q-E
    Arbeitsspeicher:
    2*2048 MB Corsair XMS2 + 2*1024 MB Corsair XMS2
    Festplatte:
    Samsung: HD252KJ(250GB) / SP2504C(250GB) / HD753LJ(750GB)
    Grafikkarte:
    Asus EAX1950Pro
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2243BW
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A05A
    Netzteil:
    Seasonic M12-500
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium (64bit) (SP1)
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203P (DVD-Brenner)

    Standard

    Ahaaaaaaaaa.....

    Also bedeutet das praktisch das ich wenn ich einen claimed credit von 10 habe aber nur 4 granted credits bekomme zu langsam gerechnet hab - also waren die anderen Rechner die die gleiche WU hatten schneller! (nur so als Moeglichkeit)

  8. Neuen Acc für BOINC erstellt! #31
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    so in etwa...
    also eigentlich ist die credit-anzahl unabhänig von der berechnungsdauer... da ja irgendwie die anzahl takte gezählt werden.
    und wenn du nen 5GHz-er hast, berechnest du eigentlich gleich viele tackt-zyklen, wie ein 1GHz-er, (nur 5 mal schneller, in sekunden gerechnet). :4
    aber es kann sein, dass bei der zeitberechnung irgendwas schief läuft, wenn ein anderes programm mit gleicher priorität GLEICHZEITIG CPU-zeit braucht. normalerweise läuft ja BOINC auf minimaler priorität (idle), was bedeutet, dass es NUR dann berechnet, wenn KEIN anderes programm CPU-zeit braucht. haste aber noch ein anderes tool auf IDLE am laufen, müssten sich die beiden proggis die CPU teilen... und genau da passiert vermutlich der fehler!


    anyway! 4 credits für eine WU ist aber ziemlich wenig. ich glaub, da ist ein fehler bei BOINC passiert. denn ich bekomm durchschnittlich 10 krüppelsteine pro WU.. und rechne dafür 6h30min ;)
    AMD 1700+ (nicht OC) rockt halt nicht so wirklich... :dc


    nun ja... lass es noch ein wenig laufen... ich glaub, das sollte sich auf eine normal-differenz von 1-3 punkte einpendeln!

  9. Neuen Acc für BOINC erstellt! #32
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Abgesehen davon, befindet sich BOINC auch noch in der Beta-Phase. Sollte es sich bestätigen, dass der Client mit anderen Progs im Idle-Modus derart beisst, dass WU's nicht sauber gerechnet werden, könnte man den Entwicklern ja mal ne email schreiben.

    Bin im übrigen dabei, mein System neu einzurichten. Da ich derzeit nur wenig Zeit dafür habe, wird das auch noch ein wenig dauern. Ich hoffe aber, spätestens am Montag ins Team stossen zu können. :bj

    Cu

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Neuen Acc für BOINC erstellt!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.