Probleme mit CUDA

Diskutiere Probleme mit CUDA im TecCentral Power Cruncher Team Forum im Bereich Informationen & Feedback; Läuft Cuda bei Euch nun eigentlich stabil? Ich bin jetzt auch mit meiner 9600GT dabei, aber alle paar Stunden bleibt die WU, die die Graka ...



Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 22 von 22
 
  1. Probleme mit CUDA #17
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Läuft Cuda bei Euch nun eigentlich stabil?
    Ich bin jetzt auch mit meiner 9600GT dabei, aber alle paar Stunden bleibt die WU, die die Graka bearbeitet hängen. Die Prozente schreiten nicht mehr weiter fort und die Graka wird auch wieder so kühl wie im Idle.
    Ich muß dann immer Boinc mal kurz anhalten und nach 1-2 Sekunden wieder weiterarbeiten lassen, dann gehts ganz normal weiter, auch bei der hängenden WU.
    In meiner Liste sind auch ein paar "Compute error", aber ob das nun die hängenden WUs sind, habe ich noch nicht herausgefunden.
    Wenn die Berechnung einfach abgebrochen werden würde, könnte ich ja damit leben, aber bis ich da manuell resette, wird auf der GPU nix Neues berechnet.

    Und funktioniert es mit der normalen SETI-Version inzwischen, daß man alle CPU-Kerne + GPU arbeiten lassen kann? Oder habt ihr die CPU eh für andere Projekt im Einsatz?

  2. Standard

    Hallo Onleini,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit CUDA #18
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    In meiner Liste sind auch ein paar "Compute error", aber ob das nun die hängenden WUs sind, habe ich noch nicht herausgefunden.
    Wenn die Berechnung einfach abgebrochen werden würde, könnte ich ja damit leben, aber bis ich da manuell resette, wird auf der GPU nix Neues berechnet.
    Ist leider immer mal wieder so bei der CUDA-Berechnung, auch dass die WU dann manuell abgebrochen werden muss - was ich dir auch anraten würde, denn das sind die mit "Compute error" dann!
    Und funktioniert es mit der normalen SETI-Version inzwischen, daß man alle CPU-Kerne + GPU arbeiten lassen kann? Oder habt ihr die CPU eh für andere Projekt im Einsatz?
    Nein, geht mit der Standard-App. noch immer nicht - - dafür musst du wenn eine Opt-App. nutzen wie die von Raistmer! Dort gibt es welche die dann auf CUDA die SETI-Enhanced WUs berechnen und auf der CPU die Astropuls WUs. Zu finden bei Lunatics...

    EDIT:
    Ich empfehle da die "Raistmer's_opt_package_V7_VLAR_kill" Version.

  4. Probleme mit CUDA #19
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    OK, dann werde ich die WUs einfach immer abbrechen. Mal sehen, ob es ohne übertaktete CPU vielleicht stabiler läuft.

    Im Moment habe ich "Raistmer's_opt_pack_V10a_x86_SSE3_AMD_MB_CPU_GPU_ team" (verdammt langer Name ;) ) am Laufen. Sieht für mich so aus, als ob es nur Seti auf allen 3 "Kernen" rechnet, also zumindest kann ich von Astropulse nix entdecken.

  5. Probleme mit CUDA #20
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Um auch Astropulse berechnen zu lassen musst du diese auch in deinen Einstellungen auf deiner Account-Seite aktivieren. ("Resource share and graphics" - "Run only the selected applications")
    Und die 10er, ist diese nicht für Multi CPU/GPU geschrieben?! (Hab die noch nicht selber getestet, eben wegen dieser Angabe und bin noch mit der 7er "VLAR" sehr zufrieden... Dieses "VLAR"-Kill soll ja auch angeblich diese "Hänger" unterbinden)

  6. Probleme mit CUDA #21
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Ähm, so genau hab ich mir das jetzt nicht durchgelesen, ich dachte, 10 ist einfach die neueste Version. Funktioniert aber scheinbar trotzdem.
    Wenn mal wieder die WUs ausgehen, kann ich ja die V7 testen.

  7. Probleme mit CUDA #22
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    *ausbuddel*

    Cruncht denn überhaupt noch Jemand mit hier?

    Ich bin aktuell auf einen PhenomII X4 und WindowsXP umgestiegen.
    BoinC hab ich weiterhin in Version 6.6.20, dazu die optimierte App von Lunatics (Lunatics_Win32v0.1_AP503r112_AKv8b_CudaV11.exe - SSE3, Multibeam)
    ABER so bald eine CUDA-WU berechnet wird, geht die 2D-Grafikdarstellung dermaßen in die Knie, daß ich den Eindruck habe, mit einer 2MB-PCI-Karte ohne jegliche Beschleunigung zu arbeiten. Selbst die Buchstaben beim Tippen dieses Textes kommen nicht hinterher

    Irgendwelche Ideen, wie das verbessert werden kann? Unter Win2000 hatte ich sowas nie.

    Gruß, MagicEye


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Probleme mit CUDA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cuda probleme

seti cuda berechnungsfehler

wie finde ich heraus welche cuda version ich installiert habe

cuda problems

cuda berechnungsfehlere seti

cuda berechnungsfehler

seti berechnungsfehler cuda

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.