AC Copper Silent 2 vs. 2TC

Diskutiere AC Copper Silent 2 vs. 2TC im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Wer hätte gedacht, dass 2 Kühler mehr Arbeit machen könnten als ein Mainboard-Review. Man lernt ja nie aus :-T MFG, Doc ;-)...



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. #1
    AC Copper Silent 2 vs. 2TC
    AC Copper Silent 2 vs. 2TC
    Daniel
    Standard Intro

    Es gibt eine Frage, die sich der anspruchsvolle PC-Besitzer immer wieder stellt: "Welcher CPU-Kühler ist der Beste?" Das unglaublich breite Angebot auf diesem Gebiet stiftet oft mehr Verwirrung als das man Klarheit erlebt. Vom chemischen Wunderwerk über Heatpipe-Technologie bis hin zu Peltier-Elementen reicht die Palette. Die gute "alte" Luftkühlung erfreut sich ebenso neuer Innovationen - vor allem hinsichtlich der Luftstromrichtung und Lüfterbeschaffenheit. Weiterhin stellt sich das wichtige Thema "Geräuschkulisse", denn heutzutage sind besonders leise Systeme beliebt. Die Hersteller haben schon längst auf diesen Trend reagiert und statten ihre Produkte mit großen thermogeregelten Lüftern mit speziellen Kugellagern aus, um der Lautstärke dynamisch entgegenzuwirken. TecCentral wurde vor kurzem mit zwei bekannten Kollegen aus der Kategorie "Luft CPU-Kühler" versorgt, die es wie gewohnt ausführlich zu untersuchen gilt. Die Rede ist vom Copper Silent 2 und Copper Silent 2TC aus dem Hause ARCTIC COOLING. Im folgenden Artikel stehen sich die beiden Brüder gegenüber und müssen sich unserem kritischen Test unterziehen. Welcher am Ende die Nase vorn behält, erfahrt Ihr auf den folgenden Seiten dieses Artikels. Darüber hinaus wartet dieses Review mit einem direkten Vergleich der Kühlleistung unter Verwendung zwei verschiedener Wärmeleitpasten auf. Die teilweise verblüffenden Ergebnisse sollen Euch den nötigen Durchblick bei der Kühlerauswahl verschaffen.

    Vorab bedanken wir uns ganz herzlich bei der Firma Compito für die Bereitstellung der Kühler.

    << <    Nächste Seite: Lieferung (Seite 1 von 17)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%
  2.   #1  
    By Ninja749 on 17.11.2003, 00:09
    Standard

    Wer hätte gedacht, dass 2 Kühler mehr Arbeit machen könnten als ein Mainboard-Review. Man lernt ja nie aus :-T



    MFG, Doc ;-)
      #2  
    By dafunghi on 17.11.2003, 13:13
    Standard

    Das ist ja mal ne Überraschung!



    Wer hätte gedacht, daß die Silikon Paste besser ist und ein ungeregelter Lüfter auch...



    Ich bin ja mehr der Silent Fan aber 5° sprechen für sich...



    Klasse Test und endlich mal ein direkter Vergleich. Sonst werden immer nur komplett unterschiedliche Kühler verglichen, aber jetzt weiß ich endlich was der Unterschied zwischen TC und non TC ausmacht :-T
      #3  
    By Makaveli on 17.11.2003, 14:29
    Standard

    Hi,



    super Bericht echt, aber mich würden die Temperaturen mal interessieren.

    Habe mir sagen lassen das sich der der Kühler auch sehr gut zum übertakten eignen soll.



    Grüße

    Westi
      #4  
    By Ninja749 on 17.11.2003, 15:08
    Standard

    Hi Westi,



    danke für das Lob, aber der ganze Artikel dreht sich doch um die Temperaturen unter verschiedensten Bedingungen. Ich verstehe Deine Frage nicht so ganz. Mit 1,75vcore kann man schon einiges Übertakten. Ab 1,85 wird es aber für jeden Luftkühler kritisch, dehalb habe ich das nicht mit in die Datenreihen aufgenommen. Am Ende bin ich schuld, wenn das jemand zu Hause mit nem Boxed-Kühler ausprobiert :-)



    MFG, Doc
      #5  
    By Makaveli on 17.11.2003, 16:09
    Standard

    re,



    nein um Gottes willen. War mein Fehler hab mich nicht korrekt ausgedrückt. Mit meinem jetzigen Kühler kommt ich auf 63 C (bei einem 2600er, nicht übertaktet) und das ist eigentlich schon zu viel. Der Kühler selber gefällt mir weil er schön billig ist und eine sehr gute Kühlleistung besitzt.

    Ich wollte mal ein paar Temp Zahlen hier aufgelistet haben woran ich mich ein wenig orientieren kann.

    Desweiteren kenne ich jemanden der den selben Kühler besitzt und damit sehr "ordentlich" übertaktet hat und das mit einer sehr guten Temp Zahl. Zu deutsch, warum 69€ für einen SLK-900U rauswerfen wenn ich für 8,90€ (fast) dieselbe Kühlleistung bekommen kann.

    Was ich jetzt von dir wissen wollte ob du das ganze "absegnen" kannst. ;-)



    Grüße

    Westi
      #6  
    By Makaveli on 17.11.2003, 16:10
    Standard

    P.S. bitte die Rechtschreibfehler ignorieren :-T
      #7  
    By Ninja749 on 17.11.2003, 18:05
    Standard

    Hi Westi,



    genau aus diesem Grunde habe ich keine speziellen CPU`s ausgetauscht und die entstehenden Temperaturen gemessen, sondern die anliegenden Kernspannungen. Nicht die MHz machen eine CPU warm, sondern die "Volts". Ein XP 2600+ läuft standardmässig auf 1,65V - nun kannst Du Dir ja ein Bild machen, mit welcher Kühlleistung Du rechenen kannst im Falle der Copper 2 Serie. Die 1,65V bringen keinen von beiden in Bedrängnis.



    MFG, Doc



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

AC Copper Silent 2 vs. 2TC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

copper silent 2 test

arctic cooling 2tc

copper silent 2 tc

thermosensor

arctic cooling super silent 2tc

Copper Silent 2 TC

Kupferplatte
arctic cooling copper silent tc
arctic cooling copper silent 2 tc erfahrungsbericht
Montage copper silent 2TC
copper silent 2
ac copper silent 3 montage
copper silent 2 montage
copper silent 2 vs. copper silent 2 tc
copper silent 2tc
unterschied cooper silent 2 zu cooper silent 3
arctic cooling copper silent 2 montage
arcitc cooling copper silence 2 unterschied tc
copper silent 2 elektrodaten
verlaufsprotokoll

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.