ASUS P4P800 Deluxe (Intel 865PE) vs. Abit IC7-G (Intel 875P)

Diskutiere ASUS P4P800 Deluxe (Intel 865PE) vs. Abit IC7-G (Intel 875P) im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Click here to read the entire Bericht...



Closed Review + Neues Review erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. ASUS P4P800 Deluxe (Intel 865PE) vs. Abit IC7-G (Intel 875P) #9
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard ASUS P4P800 Deluxe (Intel 865PE) vs. Abit IC7-G (Intel 875P)


  • Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  •   #8  
    By Frank on 02.07.2003, 21:41
    Standard

    Sorry, aber wenn wir was testen, dann auch mit maximal möglichen Settings !!!
      #9  
    By Andi316 on 02.07.2003, 21:49
    Standard

    Ok. War ja nur ne Frage, weils den Accelerator in dem alten Bios noch nicht gab. Ich dachte das ihr ihn vielleicht übersehen hättet.



    Regt mich als IC7-G Besitzer aber dann schon auf, das ein "billiges" 865PE Board schneller ist als der ach so gute Canterwood.



    Vielleicht bringt ja das nächste Bios die Leistungskrone :-T
      #10  
    By Frank on 02.07.2003, 21:56
    Standard

    Würde das nicht so eng sehen. ASUS ist beim Release neuer Platinen immer führend was Performance angeht. Bei Abit legt man von Bios zu Bios nach und erreicht kontinueirlich ebenfalls hohe Leistungswerte. Wenn die Screens morgen eingeplfegt sind, wirst du sehen das Abit jetzt schon nah dran ist.
      #11  
    By Christof on 02.07.2003, 22:49
    Standard

    Mein Abit IC7 G geht "nur" bis zu einem FSB von 270 alles darüber bootet er nicht!



    Könnt Ihr mir erklären wie Ihr das geschafft habt?



    Schickt mir bitte eine mail mit allen nötigen BIOS einstellungen ;-)







    Danke im voraus





    MfG Christof
      #12  
    By Andi316 on 02.07.2003, 22:57
    Standard

    Meines geht mit wassergekühlter Northbridge auch nur bis maximal 280 Mhz.



    Davor hatte ich zwei normale IC7, die gingen auch nicht höher.



    Das fällt wohl leider unter die Rubrik "Glück gehabt"...








    ASUS P4P800 Deluxe (Intel 865PE) vs. Abit IC7-G (Intel 875P)

    Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

    asus p4p800 deluxe

    ai-net belegung

    ram-refresh dram bios
    p4p800 1.02
    intel springdale i865pe
    pc gesamtpaket mit intel ic7
    asus p4p800um specs
    motherboard asus p4p800
    asus p4p800-um treiber
    asus p4p800 serienfehler
    ABIT IC7 benchmark test
    ram bios aktivieren
    abit ic7 pci karte problem
    ami bios ram einstellen
    test asus p4p800um
    verlaufsprotokoll
    memtest
    virtual com Tester
    p4800 deluxe

    Stichworte


    Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
    -
    Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.