ASUS P4S8X (SIS 648)

Diskutiere ASUS P4S8X (SIS 648) im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Click here to read the entire Bericht...



Closed Review + Neues Review erstellen
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 78
 
  1. ASUS P4S8X (SIS 648) #9
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

  • Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  •   #8  
    By ben on 16.10.2002, 14:44
    Standard

    stimmt, sorry :-/

    habe ihn im moment auf 2570MHz laufen... Bus liegt bei 148MHz

    An die VCore hab ich mich noch nicht ran getraut, hätte jemand noch nen Tip wie ich den kleinen höher bekomme ohne das das Sys instabil wird? (Und mit möglichst geringem Risiko die CPU zu sprengen..)



    Danke!
      #9  
    By sepp on 18.10.2002, 09:58
    Standard

    deutsches Handbuch ??????????????????
      #10  
    By ben on 18.10.2002, 21:41
    Standard

    handbuch???

    könntest du dein posting etwas genauer ausformulieren?







      #11  
    By Rayden on 02.11.2002, 11:14
    Standard

    ich ahbe mir für das P4S8X son Speichermodul Original Samsung PC333 geholt 512MB und wenn ich das einbau und es mit 133 laufen lasse geht es ohne probleme wenn cih es aber mit 166 laufen lasse dann stürzt es in unregelmäßigen abständen ab also mal nach 5 min mal nach 10 stunden ist unetrschiedlich auf jeen fall läuft es nciht stabil habe schon die timings aufs lnagsamste einegstellt ohne erfolg wer kann mir helfen ???
      #12  
    By Buzzer on 03.11.2002, 03:24
    Standard

    :-m

    Das ganze Teil ist schlicht geasgt für den A....

    Wenn Asus weiter solchen Schrott auf den Markt bringt werden die bald Insolvenz anmelden müssen !

    Qualitäts oder Endkontrolle Fehlanzeige ???

    Mein P4S8X hatte folgende Macken :

    1. 3,3V Spannung schwankt rasant zwischen

    2,9 und 3,3V aber nur zeitweise.

    2. RAM Cosair XMS 3000 /256 (2x) wird nur

    zeitweise erkannt.

    3. Bios meldet laufend Hardwarefehler aber

    nur bei jedem 2. oder 3. Bootvorgang.

    4. Sauber installiertes Windows Me/XP kann

    dann nicht mehr starten.

    5.Installation von Windows nur mit Default Options möglich sonst Fehlermeldung wie bei Stefan.

    Alle Bios-Versionen ausprobiert(auch Beta 1005) - keine Besserung.

    Was bleibt -Austausch beim Händler - Nie wieder Asus!!!

      #13  
    By Harzie on 04.11.2002, 15:25
    Standard

    :-s



    Hallo Leute,warum wurde dieses Board denn nicht mit einer AGB x 8 -Karte getestet????

    DIe gibt es doch schon, oder??



    Gruss



    Harzie
      #14  
    By velocitas on 04.11.2002, 16:54
    Standard

    auch ich habe diese board

    es hat mir jedoch EINIGE probleme bereitet. ich wurde von ständigen kommentarlosen neustarts beglückt und konnte, nachdem ich die hälfte meiner restlichen hardware umgetauscht hatte *grr*, das problem endlich finden.



    nachdem ich den alten lüfter meiner p3 cpu auf der northbridge plaziert hatte war ich sämtliche probleme los

    können die nicht mal das teil vernünftig kühlen???

    ps der rechner läuft mit 2 512mb ddr-rams mit 200 mhz im bios eingestellt



    also wer auch probleme hat einfach mal nen lüfter über diesen klitzekleinen passivkühler der sis648 stecken
      #15  
    By Buzzer on 04.11.2002, 18:23
    Standard

    :-g

    Das ist ja zum piepen !

    Sollte das so einfach sein?

    Dann rate ich auch dazu,einen Passivkühler

    auf die Southbridge zu kleben.Die wurde bei mir auch ganz schön warm.

    Hatte bisher noch keinen Fall wo der Kühleraustausch was gebracht hätte. :-i

    ASUS P4S8X (SIS 648)

    Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

    asus p4s8x raid treiber

    wdc wd5001abys-01yna0 initialisieren vista

    p4s8x bootet nicht

    asus p4s8 bootet nicht

    asus bios raid p4s8x

    asus p4s8x bios

    P4 2.53Mhz 1 525V

    Stichworte


    Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
    -
    Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.