Epox 3S2A (Socket 370)

Diskutiere Epox 3S2A (Socket 370) im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; ...



Closed Review + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. #1
    Epox 3S2A (Socket 370)
    Epox 3S2A (Socket 370)
    Veröffentlicht von Frank ist offline
    30.03.2001
    Standard Intro





    Vorwort

    Mit dem i815 Chipsatz will Intel wieder ganz oben mitmischen. Ob dies allerdings gelingt, werden wir in einigen Tests herausfinden. Epox hat diesen Chipsatz als i815E auf ihr neues 3S2A verpflanzt. Dieser bietet auch gleich eine Grafikeinheit serienmäßig, die für einen Normalanwender wohl ausreichen sollte. Hinzu kommt auch die Unterstützung des ATA 100Support, damit auch die Festplatte richtig Gas geben kann.


    Boardlayout

    Hier werden sich wieder einige Geister trennen, was die Anordnung einiger Bauteile angeht.So ist hier wieder der ATX Stromanschluss sehr ungünstig platziert, weil man das Anschlusskabel um den Lüfter und über die Speichersteckplätze ziehen muss. Ansonsten sollte man mit diesem Layout ganz gut zurecht kommen, auch wenn der eine oder andere nicht seine optimale Platzierung einiger Bauteile vorfindet.Perfektionismus wird es sowieso nie geben, weil es immer Leute geben wird die an Produkten etwas auszusetzen haben. Das ist aber normal. Es ist allerdings auch nicht immer möglich die Bauteile nach belieben zu platzieren, ansonsten würden viele Hersteller schon auf eine optimale Anordnung achten.


    Die Ausstattung


    Biosversion vom 10.11.2000
    Intel 815 E mit integrierter Grafik ( 4 MB )
    1x AGP
    6x PCI
    1x AMR
    3 DIMM
    Onboard FT1 Connector
    ( zum Anschluss von Adapterkarten z.B TV-Out )
    ATA 100 Support via Intel 801BA
    Onboard Sound AC´97
    Com2 Anschlussblende
    Keyboard Power On
    Softwarebundle ( Norton Antivirus und Ghost )
    3 Lüfter - Anschlüsse
    Installations CD
    Handbuch ( englisch )
    Anschlusskabel f. Laufwerke
    Multiplikator im Bios frei wählbar


    Installation der Systemdateien

    Spätestens hier zeigt sich was ein Intel Chipsatz ist, denn kaum war eine Installation leichter als mit diesem. Nach Ausführung der Setupdateien, wurde alles ohne murren anstandslos eingerichtet. Das ist bei Via oftmals nicht der Fall.

    Win98se
    Intel Chipset Driver
    Nvidia Detonator 6.47
    Direkt - X 8.0 Ger

    Auch die Einrichtung des Busmaster Treibers ist vorbildlich, hierbei im Gerätemanager nicht der Standard Festplattencontroller, sondern ein Intel ATA 100 Controller eingerichtet wird.Das System zeigte während und auch nach der Installation absolut nicht die geringsten Schwächen. Ich denke das Epox hier wieder ein verdammt gutes Board präsentiert, das auch mit einer zeitgemäßen Ausstattung aufwartet. Die Onboard Grafik lässt sich im Bios problemlos deaktivieren, falls man statt dieser lieber eine andere AGP Grafikkarte einsetzen möchte und für User die nicht unbedingt zu den Hardcore Gamer gehören, dürfte diese Grafikeinheit absolut ausreichend sein


    << <    Nächste Seite: Test, Benchmarks, Overclocking (Seite 1 von 3)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%

Epox 3S2A (Socket 370)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.