Gamers Gear

Diskutiere Gamers Gear im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Sehr schönes Review.... Scheinbar scheint es teilweise normal zu sein, billig Sensoren zu verbauen und die per Linse "aufzupolieren"... Liebe Hersteller, das muss doch nicht ...



Closed Review + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. #1
    Gamers Gear
    Gamers Gear
    Veröffentlicht von Roland von Gilead ist offline
    07.01.2005
    Standard Intro

    In diesem Review haben wir uns gleich drei Produkte auf den Teststand geholt, deren Zielgruppe eindeutig bei den Spielern liegt. Mit dem Steelpad S&S und der Raptor Mystify Mamba SE sowie der Raptor Gaming M1 Maus erreichten uns Produkte, die sich sogar an die professionellen Spieler unter Euch richten.

    Zumindest was die Werbung betrifft, denn ob die Hersteller halten konnten was sie versprechen, werden wir auf den nächsten Seiten ausführlich ergründen.

    Wer sich einmal in den Gefilden der ProGamer bewegt hat, stellt sehr schnell fest, wie anspruchsvoll die echten Zocker-Könige sind. Ein "normales" Mauspad reicht schon lange nicht mehr. Viele nutzen SilikonSpray und andere Präparate, welche die Gleitfähigkeit der Mauspad-Oberfläche erhöhen. Die Beschichtung der Mauspads besteht ebenfalls längst nicht mehr aus einfachem Stoff, sondern ist zum Teil sogar der Raumfahrt entsprungen und besteht aus Teflon oder Hochleistungskunststoff, der diverse Ansprüche an Gleitfähigkeit und Abriebfestigkeit erfüllen muss.

    Gleiches gilt für die Mäuse! Hier gibt es eine Vielfalt technischer und mechanischer Faktoren, die alle stimmen müssen, um im entscheidenen Moment den Bruchteil einer Sekunde der Schnellere zu sein. Schließlich geht es in den Kreisen der ProGamer mittlerweile um richtiges Geld.

    Allerdings halten sich auch hier Gerüchte, die mit der Realität nicht viel zu tun haben. Momentan herrscht unter den "Maus-Käufern" ein DPI-Wahn, wieso das aber nicht immer entscheidend sein muss und warum eine 800 dpi Maus genauso präzise sein kann, wie eine hypothetische 4000 dpi Maus, werden wir an späterer Stelle erläutern.

    Vorab aber gilt unser großes Dankeschön der Firma PC-Cooling, die uns erneut mit den entsprechenden Testsamples versorgt hat!

    << <    Nächste Seite: Das Steelpad S&S (Seite 1 von 12)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%
  2.   #1  
    By BassBoXX on 10.01.2005, 14:49
    Standard

    Sehr schönes Review....



    Scheinbar scheint es teilweise normal zu sein, billig Sensoren zu verbauen und die per Linse "aufzupolieren"... Liebe Hersteller, das muss doch nicht sein!!!
      #2  
    By zappel0815 on 10.01.2005, 23:32
    Standard

    cooles review :-T



    weiß einer von euch, ob die razer diamondback auch so eine mogelpackung ist?
      #3  
    By BassBoXX on 11.01.2005, 04:56
    Standard

    "weiß einer von euch, ob die razer diamondback auch so eine mogelpackung ist? "

    Nope, da haben sie einen "Echten" Sensor verbaut, im Gegensatz zum Vorgänger!!!

Gamers Gear

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

optische maus innenleben

mausrad durch leichten druck
maus innenleben
maus a2051
mystify mamba se treiber
treiber mystify mamba se
bewegungsradius berechnen
a2051
mystify mamba testbericht

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.