Legend QDI PlatiniX 4-AL Intel 850 Chipsatz(Socket 423)

Diskutiere Legend QDI PlatiniX 4-AL Intel 850 Chipsatz(Socket 423) im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; ...



Closed Review + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. #1
    Legend QDI PlatiniX 4-AL Intel 850 Chipsatz(Socket 423)
    Legend QDI PlatiniX 4-AL Intel 850 Chipsatz(Socket 423)
    Veröffentlicht von Frank ist offline
    12.07.2001
    Standard Intro





    Vorwort


    Erstmalig dürfen wir euch heute auch ein erstes Review eines Mainboards aus dem Hause QDI präsentieren.QDI ist in Deutschland derzeit noch nicht so bekannt, allerdings will die Mainboardschmiede aus China diesen Umstand unbedingt ändern.Seit einiger Zeit investiert QDI dafür in viel Werbung und möchte natürlich auch mit vielen positiven Testberichten seitens der Hardware Magazine auf sich aufmerksam machen.Ob ihnen das gelingt, werden zahlreiche Reviews in nächster Zeit wohl zeigen. Auch wir werden daran teilhaben und präsentieren euch, wie schon oben erwähnt, ein erstes Review.Testkandidat ist das Platinix 4L, welches für die Socket 423 CPU´s aus dem Hause Intel bestimmt ist.Vorab jedoch erst mal ein herzliches Dankeschön an die Firma QDI, die uns dieses Testsample zur Verfügung gestellt hat.Ebenso möchten wir uns ganz herzlich bei der Firma Infineon für die Bereitstellung des Rambus Speicher und bei der Firma Intel für die Bereitstellung der CPU bedanken. Vielen Dank für die großartige Unterstützung !



    Features des Intel 850 Chipsatz






    klicken zum vergrößern

    Der Intel 850 Chipsatz ist nur für Rambus Speicher ausgelegt und kann mit PC600 oder PC800 RDRAM bestückt werden.Weitere Features sind z.B. der 400MHz System-Bustakt, Onboard Lan, Dual USB Controller, ATA 100 IDE Controller und On-Board-Sound AC´97.Mehr dazu in der obigen Tabelle.


    Boardlayout


    Das PlantiniX 4 macht einen sauber verarbeiteten Eindruck, allerdings gibt es am Layout des Boards einige Punkte die nicht sehr gelungen sind.So fällt zumindest Besitzer einer Asus Deluxe Grafikkarte auf, dass diese auf dieser Platine nicht problemlos zu verwenden ist, weil der Anschluss des Aux_In schlecht platziert wurde, hier sitzt die Karte direkt auf und kann nicht in den AGP Slot eingesteckt werden.Weiteres Manko sind die beiden ATX Poweranschlüsse, diese liegen so ungünstig, dass sie bei eingebauten Festplatten kaum erreichbar sind.Ansonsten hat man die übrigen Bauteile gut ereichbar platziert.

    << <    Nächste Seite: Ausstatung (Seite 1 von 7)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%

Legend QDI PlatiniX 4-AL Intel 850 Chipsatz(Socket 423)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

legend qdi platinix welcher speicher

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.