MSI Pro266 Master (Socket 370)

Diskutiere MSI Pro266 Master (Socket 370) im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; ...



Closed Review + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. #1
    MSI Pro266 Master (Socket 370)
    MSI Pro266 Master (Socket 370)
    Veröffentlicht von Frank ist offline
    18.03.2001
    Standard Intro


    Bild klicken zum vergrößern...

    Bild klicken zum vergrößern...




    Vorwort


    Auch für Intel Pentium III Systeme gibt es ab sofort Mainboards, die mit DDR SDRAM arbeiten können.Ein recht ansehnliches Board dafür bietet MSI hier mit seinem Pro266 Master an.Was dieses mit DDR RAM Bestückung zu leisten im Stande ist, werden wir in einigen Test aufzeigen.Vorab erst mal ein herzliches Dankeschön an die Firma MSI, die uns auch dieses Testsample zukommen lassen hat.





    Boardlayout


    Hier finden wir eine Plattform vor, die eine Menge Platz bietet.Die Anordnung der einzelnen Bauteile zeigt das MSI viel Wert darauf legt, uns zu überzeugen das es durchaus möglich ist ein nahezu perfektes Bordlayout zu schaffen.Wie bei vielen Mainboards für Intel CPU´s, ist auch das MSI mit etlichen Jumpern (11) ausgestattet, wo sich sicherlich der ein oder andere durch eine Biosoption ersetzen ließe. Allerdings ist dies bei diesem Board weniger störend, weil sie sich durch dieses hervorragende Boardlayout auch im eingebautem Zustand recht gut erreichen lassen.Wer sich das Mainboard mal näher ansieht stellt schnell fest, dass hier wirklich alles so gut wie eben möglich platziert wurde um den Umgang bei der Konfiguration so leicht wie möglich zu gestalten.

    Dafür schon vorab ein großes Lob an MSI.





    Die Ausstattung


    1x AGP
    5x PCI
    1x AMR
    3 DIMM DDR – SDRAM (max. 3GB)
    2 DIMM SDRAM (max. 2GB)
    3 Molex Anschlüsse für Lüfter
    ATA 100 Support
    Raid Controller (optional)
    2x USB
    Diagnostic LED
    FSB von 66 bis 166 MHz in 1 MHz Schritten wählbar
    CPU Ratio von 3,5x bis 9,5x
    Bios Flash Sperre per Jumper
    Onboardsound
    Keyboard Power On
    AGP Card Temperature Sensor
    PC Alert III Hardware Monitor
    Handbuch (englisch)
    Installations CD + Tools
    u.v.m.



    Der Sockel lässt sich in Sachen Lüfter recht gut bestücken.
    Auch mit den gebotenen Slots sollte man normalerweise genug Konfigurationsmöglichkeiten besitzen.
    Aufgrund der gebotenen DIMM Bänke kann auf diesem Board auch weiterhin mit SDRAM gearbeitet werden.






    Installation der Systemdateien


    Auch in dieser Kategorie gab es am MSI nichts zu beanstanden.In Sachen Treiber konnten nach längeren Tests auch mal wieder andere Dateien den Vorzug erhalten, weil diese am ehesten zu überzeugen wussten, was Leistung und Stabilität angeht.


    1.Windows 98se
    2.Via IRQ 1.3a
    3.Via Inf. 1.20adiese ist aus dem 4in1429 Paket zu installieren
    4.Via AGP 4.05b
    5.Via Busmaster 580_3011
    6.Nvidia Detonator 10.08 (schnellster Treiber derzeit)
    7.Direkt – X 8.0a
    8.erforderl. Patches für Win98se
    << <    Nächste Seite: Test (Seite 1 von 3)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%

MSI Pro266 Master (Socket 370)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

benchmark bewertung 38918

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.