Nanoxia FX Lüfterserie im Test

Diskutiere Nanoxia FX Lüfterserie im Test im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Ich hab mir 2x92er geholt, weil das in meinen Stammläden die einzigen Lüfter mit 1400U/Min waren und ich genau diese Drehzahl/Luftfördermenge für meinen Beamer brauchte. ...



Closed Review + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. #1
    Nanoxia FX Lüfterserie im Test
    Nanoxia FX Lüfterserie im Test
    Veröffentlicht von Alter_Sack ist offline
    27.10.2007
    Standard Intro

    Früher war alles einfach: Lüfter waren schwarz und die Lautstärke war lange Zeit auch zweitrangig. Doch mit der Zeit ändern sich die Dinge. Heutzutage ist selbst der Lüftermarkt ein hart umkämpftes Gebiet, in dem viele neue Hersteller versuchen, den alteingesessenen Platzhirschen das Wasser abzugraben.
    Dies ist vor allem für Casemodder interessant, da es sich oft um beleuchtete oder optisch ansprechende Modelle handelt. Leider sind aber gerade solche Modelle von minderwertiger Qualität
    oder aber fallen negativ durch eine hohe Lautstärke auf.


    Mit der FX-Lüfterserie hat der auf dem deutschen Markt noch recht frische Hersteller Nanoxia nun ebenfalls eine Reihe von Lüftermodellen im Programm, die durch ihre Optik positiv aus der Masse hervorstechen. Hinzu kommt ein üppiger Lieferumfang sowie neuartige Materialien. Ob Nanoxia aber das halten kann, was die schicke Aufmachung verspricht, klären die folgenden Seiten.

    Wir bedanken uns bei xen.micro für die Bereitstellung der Nanoxia-Lüfter, außerdem bei PC-Cooling für die Bereitstellung der im Test verwendeten Kühler.
    << <    Nächste Seite: Spezifikationen 80mm-Modelle (Seite 1 von 8)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%
  2.   #1  
    By Magiceye04 on 28.12.2007, 00:58
    Standard

    Ich hab mir 2x92er geholt, weil das in meinen Stammläden die einzigen Lüfter mit 1400U/Min waren und ich genau diese Drehzahl/Luftfördermenge für meinen Beamer brauchte.
    Als ich die mal testweise uneingebaut @12V betrieben hatte, war ich vom absolut lautlosen Lauf beeindruckt, ich hatte zumindest keinerlei Nebengeräusche. Insofern würde ich die auch uneingeschränkt für Lautstärkefanatiker empfehlen.
    Im Gehäuse kamen bei voller Drehzahl natürlich wieder die üblichen Luftströmungsgeräusche zustande, aber dafür kann ja der Lüfter nix.
    Was ich beim Kauf nicht bedacht hatte, ist die doch recht hohe Lichtdurchlässigkeit, die sich im Beamer etwas negativ bemerkbar machte - aber im PC natürlich ohne Belang ist, da freut man sich wohl eher noch drüber ;)

Nanoxia FX Lüfterserie im Test

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nanoxia

nanoxia fx 09 92 mm

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.