NesteQ Silent Freezer1200

Diskutiere NesteQ Silent Freezer1200 im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Wieder ein ordentliches Review, gute Arbeit!...



+ Antworten + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. #1
    NesteQ Silent Freezer1200
    NesteQ Silent Freezer1200
    Veröffentlicht von Alter_Sack ist offline
    18.06.2009
    Standard Intro

    Einleitung:

    Der Sommer steht vor der Tür - und damit ein Belastungstest für die wertvolle Computerhardware. Um den Prozessor vor dem Hitzetod zu bewahren, hat der Hersteller NesteQ die passende Lösung parat: Der Silent Freezer1200 soll als Tower-Kühler mit Heatpipe-Direkt-Kontakt für angenehme Temperaturen im Rechner sorgen. Ob dieses Konzept aufgeht, klären die nächsten Seiten.

    NesteQ Silent Freezer1200-10.jpg

    Wir bedanken uns bei NesteQ für die freundliche Bereistellung des Testmusters!
    << <    Nächste Seite: Spezifikationen (Seite 1 von 8)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Ausstattung
    90%90%90%
    4,5
    Qualitätseindruck
    80%80%80%
    4,0
    Leistung
    70%70%70%
    3,5
    Support
    80%80%80%
    4,0
    Preis-/Leistung
    80%80%80%
    4,0
    Betriebsgeräusch
    80%80%80%
    4,0
    Verarbeitung
    80%80%80%
    4,0
    Kompatibilität
    90%90%90%
    4,5
    Materialauswahl
    80%80%80%
    4,0
    Gewicht
    90%90%90%
    4,5
    Durchschnitt 82%
  2.   #1  
    By Volker on 19.06.2009, 14:07
    Standard

    Wieder ein ordentliches Review, gute Arbeit!
    Zitieren
      #2  
    By Carsten76 on 21.06.2009, 18:22
    Standard Kühler ohne Lüfter betreiben ?

    Wenn ihr so große Kühler mit Heatpipes testet könnt ihr dann nicht mal den Lüfter weglassen ?
    Heatpipes sind ja mit Flüssigkeiten gefüllt die bei einer bestimmten Temperatur anfangen zu kochen und die Wärme abführen.

    Wenn ihr nun die ganze Wärme direkt mit einem Lüfter wegblast dann funktioniert die "silent" option unter umständen nicht.

    Der Lüfter ist so gebaut das er in einem "TOWER" stehen sollte. Die Luft muss da von unten noch oben durch die Lamellen gleiten können.

    Also das Dingen da so hinstellen ist Lüfter Missbbrauch.

    Lüfter sollten die Luft wie ein Staubsauger aus den Lamellen heraussaugen. Dabei kühlt die Luft dann ab.

    Bitte nicht aufregen über meine Besserwisserei. Ich habe den Artikel nur überflogen.
    Zitieren
      #3  
    By Alter_Sack on 21.06.2009, 19:51
    Standard

    Also versteh ich nicht ganz, was du meinst? Im Testsystem war das Board ganz normal in einem Tower eingebaut...das Tower-Prinzip des Kühlers wurde also richtig umgesetzt.

    Und komplett passiv kann man heutzutage nur mit ganz wenigen Kühlern (wenn überhaupt) realisieren, daher wird darauf im Test gar nicht eingegangen. Dafür ist der Kühler auch gar nicht vorgesehen...
    Zitieren

NesteQ Silent Freezer1200

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

verschiedene montageanleitungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.