Razer Mamba Review/Test

Diskutiere Razer Mamba Review/Test im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Sehr schönes Review. Hast dir reichlich Mühe gegeben. Kommt der Award noch? Gefällt mir, der neue Artikeleditor....



+ Antworten + Neues Review erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. #1
    Razer Mamba Review/Test
    Razer Mamba Review/Test
    Veröffentlicht von Hawkeye ist offline
    05.04.2009
    Standard Intro

    Intro:

    Bei Razer hat man sich große Ziele gesetzt; die Mamba soll die Gamer-Welt revolutionieren. Vorgestellt hat man eine Maus die den Namen der mitunter giftigsten Schlange der Welt zu Recht tragen soll. Nicht nur in Sachen Auflösung sondern auch in Sachen Features will man dem Gamer dazu verhelfen, mehr Frags zu erzielen als mit einer anderen Maus. Doch nun möchten wir euch nicht weiter auf die Folter spannen und präsentieren auf den nächsten Seiten die Razer Mamba!

    Razer Mamba Review/Test-razer_mamba_1.jpgRazer Mamba Review/Test-razer_mamba_2.jpg

    Bedanken möchten wir uns bei Frau Dahm und Herrn Hölzel von der PSM&W PR-Agentur, die uns freundlicherweise die Mamba zur Verfügung gestellt haben.

    << <    Nächste Seite: Zubehör und Verpackung (Seite 1 von 5)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Ausstattung
    100%100%100%
    5,0
    Qualitätseindruck
    100%100%100%
    5,0
    Leistung
    100%100%100%
    5,0
    Support
    100%100%100%
    5,0
    Preis-/Leistung
    90%90%90%
    4,5
    Durchschnitt 98%
  2.   #1  
    By Volker on 05.04.2009, 11:03
    Standard

    Sehr schönes Review. Hast dir reichlich Mühe gegeben. Kommt der Award noch?

    Gefällt mir, der neue Artikeleditor.
    Zitieren
      #2  
    By POINTman on 05.04.2009, 18:17
    Standard

    gefällt mir auch sehr gut. Übersichtlich und sehr gut bebildert! Liest sich echt gut.
    Nur die 130€ für eine "Maus" ist schon Hammer.
    Zitieren
      #3  
    By LoneWolf on 05.04.2009, 18:56
    Standard

    Sehr gutes Review.
    Aber... ne Maus für 130 Mücken würde ich mir nie kaufen.
    Die Mords Verpackung mag zwar im Laden was hergeben aber spätestens wenn man die Maus auf den Tisch hat braucht man die eh nicht mehr. Fliegt dann nur noch in der Ecke rum und wandert irgendwann in den Müll. So is es doch meistens...
    Und bis auf den Vorteil Kabelgebunden/Kabellos und die Astronomische DPI-Zahl sehe ich an der Maus nix was es nicht schon mal gab. Die gleichen Eigenschaften und noch mehr sind auch in der Logitech G9 vorhanden. Und die gibts schon wesentlich günstiger.
    Nächstes Manko, da die Maus ja "eigentlich" kabellos ist wäre das Gewicht. Kabellose Nager neigen meist dazu schwer zu sein wie nen Backstein. Kabelgebundene Gamer-Mause kann man hingegen mit Gewichten vollstopfen, wie die G9 auch. Ich brauch keine dieser Gewichte aber das ist ja bekanntlich ansichtssache.
    Trotzdem sehr schönes Review auch wenn ich die Lorbeeren bisschen überheblich finde. Der Preis der Maus ist umso saurer.
    Zitieren
      #4  
    By Hawkeye on 05.04.2009, 20:08
    Standard

    Das kann ja auch jeder sehen wie er will, Fakt ist das es eine Exklusivität ist.

    Das Gewicht ist nicht wirklich negativ aufgefallen, das kann man aber auch wieder anders sehen. Da es sehr viel auf die Haptik und die individuelle Performance ankommt kann es durchaus sein das jemandem eben genau das nicht die 130€ Wert sind. Da es von Razer auch noch andere gute Mäuse gibt, kann man immer noch auf ein anderes Produkt ausweichen, wenn es denn Razer sein muss. Wie erwähnt ist die Deathadder der Mamba ähnlich....

    Mir z.b. gefällt die G9 überhaupt nicht, sowohl vom Design als auch von der Haptik her, die Mamba dagegen ist neben meiner Dual Optical von anno dazumal die beste Maus dir mir in dem Punkt unter gekommen ist. Man sollte sie erst einmal selber in der Hand bevor man sich eine Meinung bildet. Das habe ich vor dem Kauf meiner Diamondback3G gemacht und vor dem Kauf meiner Dual Optical.
    Eine Maus ist wie ein paar Schuhe, es muss passen und sich "gut laufen" sonst gibt das eh nix.
    Geändert von Hawkeye (Hawkeye um Hawkeye Uhr).
    Zitieren
      #5  
    By Hexcode on 05.04.2009, 22:25
    Standard

    Nettes Review, der Preis der Maus ist happig aber evtl. wird sie ja in geraumer zeit billiger, dann wäre es meine erste wahl.
    derzeit arbeite ich auch mit ner alten funkmaus: Typhoon also wäre das gewicht 0-problem.
    aber das man zwischen kabel und funk wechseln kann ist top...
    weil wenn einem die maus zu schwer ist im funk kann man ja kabel machen, dann denke ich mir kann man die batterien rausnehmen (zumindestens sollte man das können) oder eben überbrücken^^
    mfg
    Zitieren
      #6  
    By LoneWolf on 05.04.2009, 22:28
    Standard

    Naja, die Logitech G9 ist halt auch nur was für Leute die auch nen Volvo 740 Kombi als DAS Traumauto ansehen (wie ich z.B.)
    Mit den Razer-Mäusen konnte ich noch nie wirklich was anfangen. Alle die ich von denen mal Probegegrabbelt hab (auch die Diamondback) waren mir alle irgendwie zu flach. Oder mich haben diverse Treiberprobleme von den Razern immer abgeschreckt. Und somit bin ich immer Logitech-Maus-Fan-Boy geblieben
    Die Dual Optical hab ich auch noch. War echt ne geile Maus. Für Unterwegs, wenn ich mir die versiften Teile von anderen Leuten nicht antun will, dann tut es da die Dual Optical immer noch. Ansonsten ist die Abtastung bei dem alten Teil leider nicht mehr mit späteren Mäusen vergleichbar. Da hinkt die Dual Optical doch bisschen hinterher.
    Das mit den Schuhen stimmt. Deshalb bin ich bei der G9 gelandet. Auch wenn sie eigentlich ziemlich hässlich aussieht *g*
    Zitieren
      #7  
    By ANBU_ELWOOD_HUANG on 07.04.2009, 10:57
    Standard

    Razer ist mit seinen Preisen immer so abgehoben. Mag sein das die Maus schick und exklusiv ist, aber auch Geldverschwendung ^^.

    Mit meiner zweiten G5 super zufrieden :)
    Zitieren

Razer Mamba Review/Test

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

razer mamba test german

razer mamba

razer funkmaus

razer mamba akku einsetzen
RAZER MAUS mamba
razer mamba einstellen
razer mamba grip bilder
razer mamva akku einsetzen
razer mamba beschleunigen
razer mamba software deutsch

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.