Reportage / Lidl-PC

Diskutiere Reportage / Lidl-PC im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; PCs halten Einzug in die... Click here to read the entire Bericht...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Reportage / Lidl-PC #9
    Michael
    Besucher Standardavatar

    Standard Reportage / Lidl-PC

    PCs halten Einzug in die...


  2. Standard

    Hallo Michael,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3.   #8  
    By Vincy on 12.06.2003, 14:20
    Standard

    Hallo,

    Eure Reportage ist nicht ganz korrekt ;-)

    Das A7N8X "Targa-Edition" besitzt wohl die Southbridge "MCP-T" und das Bios hat 512kb(4Mbit).Die OC-Optionen sind auch vorhanden,ebenso kann man problemlos das "originale" Deluxe-Bios(!!!) darauf flashen,allerdings ohne 2.LAN und S-ATA!

    Die "Recovery-CD" von XP läßt sich problemlos auf jeden anderen PC installieren,was bei Supermarkt-PCs ansonsten recht selten ist.

    Der "Radeon9700-Mod" funktioniert auch,allerdings leider mit einigen Grafikfehlern(Schachbrettmuster) :-( Die Performance der 9700 ist aber dann damit schon da.

    Die TV-Karte ist von Typhoon.Die von Asus war erst bei dem XP2700 ;-)

    Der CPU-Lüfter ist von EKL und nicht von der ev. Kirche Deutschland (EKD) ROTFL



    Ciao,

    Vincenz (der auch so einen PC hat)
      #9  
    By Michael on 12.06.2003, 18:24
    Standard

    Gut analysiert!

    Zum Board:

    Laut Angaben des Herrstellers ist kein offizielles ASUS-BIOS zur Verwendung geeignet. Wenn uns das so gesagt wird, müssen wir das zu8nächst glauben. Da sollte man also echt vorsichtig sein, wenn man flasht.



    Zur GraKa:

    Ich weiß nicht, was du für eine Karte hast, bei unserer ging es nicht, und das, das kannst du mir glauben, unter maximalem Aufwand. KA, was du für einen Rechner hast. Alle anderen (siehen z.B. Supermarktcomputer.de) konnten ebenfalls die Graka NICHT modden.



    In Sachen TV-Karte und Lüfter: Bingo, aber erschüttert hoffentlich nicht wirklich die Tatsachen der Reportage ;-)



    Trotzdem danke für die Hinweise!



    Zur Recovery-CD:

    Auf die Idee bin ich ehrlichgesagt gar nicht gekommen. Das werd ich sofort testen...
      #10  
    By Vincy on 12.06.2003, 19:33
    Standard

    Hallo Michael,

    zum Board:

    Es funktioniert mit dem orig. Deluxe-Bios(nur Rev1.xx!),habe selbst das 1004Final drauf;-)

    Nach Rückfragen der Targa-Hotline auch erlaubt ;-)

    Leider ist dann nicht mehr der CPU-Multiplikator im Bios vorhanden.Ansonsten läuft es damit problemlos.Den 2.Lan(3COM)muß man im Bios deaktivieren!

    Habe auch den Lidl-PC vom März.

    zur Graka:

    Bei war eine Sapphire 9500 (alte Rev1) drin.Wie ich schon geschrieben habe,der 9700mod funktioniert,allerdings bei mir nur mit den bekannten Grafikfehlern.Die 9700 Performance aber damit vorhanden.

    Zum Board:

    folgende Änderungen sind gegenüber dem A7N8X Deluxe:

    S-ATA und 2.LAN(3COM) und Asus POST Reporter fehlt,USB-und FireWire-Anschlüsse sind speziell angepasst.Kein AGP8x-Pro.



    Ich bin mit dem PC recht zufrieden,lediglich der Preis war etwas zu hoch.

    Die TV-Karte habe ich gleich entfernt,da kein Bedarf.Mit USB habe ich aber leider desöfteren Probleme.



    PS: falls du Rückfragen hast Vincy2002@gmx.de



    Ciao,

    Vincenz
      #11  
    By Christophh on 02.07.2003, 13:38
    Standard

    Habe ein Asus A7N8X Deluxe Rev.2.

    Wenn ich bei meiner Sapphire 9500 128MB

    den Mod mache habe ich beim 3D-Mark auch Schachbrettmuster.

    Kann ich dagegen etwas machen?
      #12  
    By taddes on 04.09.2003, 08:57
    Standard

    Hallo Michael,



    ein sattes Lob für den Report! Habe mir den PC bereits im Dezember 2002 zugelegt und kann Deine Erkenntnisse nur vollauf bestätigen.



    Ein kleiner Tipp für alle Videofreaks unter den Lidl-PC-usern: Pinnacle stellt auf seiner Homepage die update-Version 8.8.17 zum Download zur Verfügung. Damit funktioniert jetzt die eingebaute TV-Karte auch für Analog-Aufnahmen problemlos. Allerdings funktionieren damit andere Funktionen im Studio 8 nicht mehr, aber das ist nicht die Schuld von Targa, sondon von Pinnacle.



    Insgesamt bin ich mit dem System hochzufrieden; wer die vielen Möglichkeiten des PCs wirklich nutzt, hat mit dem Targa Visionary einen absolut Preis-Werten PC!
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Reportage / Lidl-PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

targa athlon 2100 radeon 9500

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.