Review : Enermax Silver Wizard 2

Diskutiere Review : Enermax Silver Wizard 2 im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Vorwort... Click here to read the entire Bericht...



Closed Review + Neues Review erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 44
 
  1. Review : Enermax Silver Wizard 2 #25
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Review : Enermax Silver Wizard 2


  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3.   #24  
    By Andy on 20.03.2003, 17:51
    Standard

    Hab das gehäuse auch.

    Dachte aber der Lüfter an der Seite würde blau leuchten schade eigentlich.Hatt jemand ne Idee wie man die Plexi Säulen dazu bringt mit dem Lichtwechsel aufzuhören wenn sie dauerhaft in Blau leuchten würden fände ich das um einiges besser.
      #25  
    By Amon 3:16 on 22.03.2003, 22:54
    Standard

    Was für ein geiles Teil!!!! :-T

    Hab´s mir heute geholt und mich damit gleich in mein Zimmer eingeschlossen(Isch werkle).Übrigens kann man natürlich auch ein Board mit Athlon XP benutzen, dass ist völlig Latte und den Lichtwechsel an den Säulen vorne finde ich voll geil nur dass mit den weissen Laufwerken sieht vorne wirklich beschissen aus. Der Steckerwirrwarr von den Anschlüssen vorne ist wirklich verwirrend.Wer kann da helfen. Sonst ist das Teil der K-) unter den Gehäusen,schöner und billiger gehts nicht!
      #26  
    By ch!ll@ on 01.04.2003, 15:25
    Standard

    Tach auch,



    hab den kleinen Bruder des Wizards II. Fand die Leuchtsäulen, da man die wechselnden bunten Farben nicht abstellen kann, etwas schwul ;-) . Dafür hat mein Gehäuse nen blau-leuchtenden Powerknopf :-T.



    Da hier viele ihre Laufwerke gern verkleiden möchten hab ich hier nen Tip, wie´s geht: http://www.moddingfreax.de/howto/cs601/stealthmod.htm.

    Ist zwar für´s CS601, aber man kann die Anleitung, denk ich, für fast jedes Gehäuse verwenden. Man braucht auch nicht die cremige Blende bearbeiten, weil man das Plexi (inkl. dieser dünnen "Alu-Platte") ja runterschrauben kann. Und mit etwas Heißkleber braucht man auch kein Loch für den CD-Auswurf (@laval) zu bohren. Dann stört an der Front dann wirklich gaaaaarnix :-) Man sieht keine Laufwerke und die Einschübe öffnen sich wie von geisterhand ;-)



    Schönen Tach noch
      #27  
    By SMBd on 13.04.2003, 10:45
    Standard

    jo also ich mus sagen das ich von dem geheuse aus eigener erfshrung überzeugt bin.

    was die blenden angeht so hab ich mir auf der cnc maschine komplet neue blenden nach muster der orginsl cd rom blenden gemacht, und auch mit blau getöntem plexglas

    eingearbeitet. also sind die orginal weisen blenden komplet ausgetauscht worden.

    was die seule angeht so hab ich einen zusätzlichen schalter zum ein aus schalten eingebaut und eins für die röhre.

    ich mus sagen das das geheuse sich sehr gut eignet für weitere geheuse mods wie zusatz aufbauten. doch solte man die technischen möglichkeiten haben und nicht unötig mit der stichsäge und borrer rumhantiren.

    wer also löcher oder zusatzliche öfnungen braucht solte sie forher genau planen und dan dise öfnungen genau mit angabe der mase zum lesern bringen, um das doch so schöne geheuse nicht zu ferschandeln.

    das kostet in der regel nicht all zu fill (50-100euro)jje nach aufwand. wo oder wer lesert erfaher ihr am besten in einem metalferarbeitenden betrib in eurer nähe oder in den gelben seiten.

    ich bin so überzeugt von disem geheuse das ich mir überlege in naher zukumft in meinem internet laden verschidene sache anzubiten die 100% der optic angepast sind.

    diese müsen aber erst noch entwikelt und auch erst gefertigt werden.

    MFG

    Steven M. B.d.
      #28  
    By Gunhed on 19.04.2003, 13:09
    Standard

    hab mir auch so ein geiles Teil zugelegt! :-T Echt edel und vom Preis her noch zu verkraften K-)

      #29  
    By SliPsTeiN on 07.05.2003, 19:58
    Standard

    Hab mir das case auch gekauft und des is super, nur komm ich mit dem bloeden frontpanel nicht zurecht, kann mir da jmd helfen, wenn möglich per e-mail, oder icq
      #30  
    By Beecke on 05.06.2003, 16:00
    Standard

    Nachdem ich seit Mitte 2002 auf der Suche war, und mich wie die meisten auf ein Chieftec Gehäuse spezialisiert hab entdeckte ich dann im Februar dieses Gehäuse. Preis-Leistung ist echt Spitze wenn man bedenkt, dass ich für ein Chieftec mind. 100Euro hinlegen muss. Ich habe das Gehäuse übrigens für 70 Euro gekauft, da ist alles dabei plus noch ein Netzteil und 4 Lüfter die schon von Haus aus farbig sind. Ich muss sagen es ist klasse und schön. Manchmal reicht es den PC anzuhaben, man muss ihn nicht benutzen, es sieht einfach geil aus. Ich habe nichts besseres gefunden(zu diesem Preis).
      #31  
    By 1st-timer on 08.06.2003, 22:17
    Standard

    All ihr Glücklichen, die das Teil schon euer eigen nennt, hab mal ne Frage: Saugt der Frontlüfter eigendlich Luft von Draußen an? Gibt es mit anderen Worten Lufteinlässe in der Front ? Thx!

Review : Enermax Silver Wizard 2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

enermax silver wizard 2

enermax silver wizard

enermax blue silver
enermax cs 317
pc geh
Enermax Silver Wizard II manual
enermax silver wizard ii kaufen
enermax silver wizard 3
enermax silver wizard iii
enermax computer front

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.