Tweak Tools für WinXP im Vergleich

Diskutiere Tweak Tools für WinXP im Vergleich im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Hallo Michael, ich finde TweakXP besser. Wie sieht es mit einem Vergleich mit dem neuen TuneUp aus. Es befindet sich zwar in der Beta-Phase, aber ...



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. #1
    Tweak Tools für WinXP im Vergleich
    Tweak Tools für WinXP im Vergleich
    Michael
    Standard Intro

    vs .



    Vorwort


    Windows Xp entwickelt sich immer stärker und vor allem schneller zum dominierenden Bertreibssystem im PC-Bereich - eine Tatsache die ebenso felsenfest steht wie auch die Erkenntnis, dass einer gewissen Erfahrung nach etwa ein halbes Jahr dauert, bis brauchbare Erkenntnisse darüber verbreitet sind, inwieweit sich ein System mit dem neuesten MS-OS effizient tunen lässt.
    Nach nunmehr einem knappen Jahr finden sich verschiedene Programme auf dem Markt, die alle den Anspruch erheben, "sicherer, leistungsfähiger, stabiler und dazu noch platzsparender zu wirken als ihr Ur-Windows" - kurz: ihr Windows auf Trab zu bringen.

    Drei derartige Tools dominieren derzeit den Markt, nämlich die Tools Customizer XP, Tweak XP und XP-Tuner, wobei sich der vorliegende Artikel auf die zwei erstgenannten beschränkt, da das Produkt aus dem Hause SAD kaum Neues bietet, der Konkurrenz alles in allem nicht das Wasser reichen kann und zudem nicht in einer Demo-Version erhältlich ist.

    Im Folgenden also werden die beiden unserer Meinung nach besten Tuning-Programme für Windows XP einem ausführlichen Härtetest unterzogen, anhand dessen sich der Leser ein Bild machen kann, welcher der beiden er auf seinem PC den Vorzug geben soll und kann.


    Installation



    Beide Programme kommen mit einem komfortablen Installer, der dem aktuellen Standard entspricht und die notwendige Funktionalität bietet.
    So ist auch eine Deinstallation ohne Probleme und Umwege möglich, obgleich einzuschränken ist, dass beide ihre Spuren in der Registry hinterlassen, was allerdings in der Gegenwart eine weit verbreitete Unsitte darstellt.

    Die Installation dauert keine 2 Minuten und läuft auf allen geprüften Testsystemen mit beiden Porgrammen tadellos und ohne unnötige Klicks ab, so dass sich in dieser Hinsicht wenig Kritikpunkte finden lassen.

    << <    Nächste Seite: Features (Seite 1 von 9)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%
  2.   #1  
    By Chronos on 02.09.2002, 01:41
    Standard

    Hallo Michael,

    ich finde TweakXP besser. Wie sieht es mit einem Vergleich mit dem neuen TuneUp aus. Es befindet sich zwar in der Beta-Phase, aber lässt erahnen, was es bringen wird.



    Gruß, Chronos
      #2  
    By Onkel Ergo on 02.09.2002, 08:22
    Standard

    LEute !!!!! Macht doch dieses affige Werbebanner wieder von Eurer Seite!!! Werbung ist OK und muss sein, aber POP-UPs sind der Killer für Eure Seite!!!



    Sowas von NERVIG!!!!!!
      #3  
    By Nickel on 02.09.2002, 09:23
    Standard

    Was war das denn für ein Artikel??

    Schon der Text "ein halbes Jahr nach der Einführung von XP gibt es endlich Tuning-Tools" oder so ähnlich - diese "Tricks" sind doch der Kaffee von vorgestern!

    Zwei völlig nutzlose Tools, die nichts, aber auch gar nichts können, was man mit etwas Grips und Tipps z.B. aus einem Forum nicht auch selbst und direkt machen könnte!? Die am funktionierenden OS rumpfuschen ohne dem ahnungslosen User, für den sie ja gedacht sind, zu sagen was gemacht wird.

    Zu Preisen von ungefähr 60 Mark (mal zum besseren Denken), für ein tolles buntes Design.

    Wie sollen diese User, die die "Tweaks" nicht selbst durchführen können, eigentlich fähig sein, so ein Programm zu installieren, wenn sie angeblich zu blöd sind, sich diese Tipps kostenlos aus dem Internet zu ziehen?

    Und der "Autor" erwähnt nicht einmal das (leider) am weitesten verbreitete kostenlose Tool, das sich nicht in die Registrierung einträgt. Aber er empfiehlt auf jeden Fall eines dieser beiden Programme. Gibt es offensichtlichere Fälle von Käuflichkeit?

      #4  
    By Frank on 02.09.2002, 10:14
    Standard

    Kann schon verstehen, das die Werbung evtl. nervig ist aber ihr solltet aber auch verstehen, dass ein Magazin dieser Größe dringend auf Einnahmen angewiesen ist.


      #5  
    By Dieter on 02.09.2002, 10:35
    Standard

    Gibt's hier nur DAUs die sich über die Werbung ausweinen oder hat mal noch jemand etwas Inhaltliches zum Thema vorzubringen??
      #6  
    By Icfu on 03.09.2002, 05:55
    Standard

    Ich würde keinen dieser sinnlosen Tweaker empfehlen, ganz einfach, weil die Hersteller allgemein zugängliches Tuningwissen zu einem irrwitzigen Preis verhökern und die Leute über den Tisch ziehen.



    Warum wird denn keines der seit Ewigkeiten zugänglichen kostenlosen Alternativen empfohlen ?



    Registry System Wizard: www.winfaq.de

    X-Setup: www.xteq.com

    TweakUI: http://www.microsoft.com/windowsxp/pro/downloads/powertoys.asp



    Ich kann nicht nachvollziehen, wie man diese Abzockerprodukte empfehlen kann, GERADE für Laien sind sie absolut untauglich, weil das nötige Hintergrundwissen nicht vorhanden ist. Dem Anwender vorzugaukeln, daß man durch einen Klick auf den Zauberbutton sein System tunen kann, ist einfach unglaublich dreist, mehr nicht.



    Icfu
      #7  
    By Michael on 03.09.2002, 13:12
    Standard

    Wer genau gelesen hat, wird festgestellt haben, dass im Artikel an verschiedensten Stellen darauf hingewiesen wird, dass alle Reg-Tweaks auch von Hand vorgenommen werden können. Da aber nicht jeder User über den notwendigen Kenntnisstand verfügt oder sich aus anderen Gründen nicht daran wagen will, haben derartige Tools durchaus ihre Existenzberechtigung.


    Keiner wird gezwungen, ein solches Tool zu verwenden. Aber zahlreiche Zusatzfunktionen bieten manchmal doch erheblich gesteigerten Komfort.




    In diesem Sinn sind wir natürlich für jede konstruktive Kritik dankbar.




    TuneUp XP werden wir natürlich bei Erscheinen einem genauen Test unterziehen, da schon der Vorgänger bei Win98 sehr gute Dienste leistete.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Tweak Tools für WinXP im Vergleich

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

tweak-tool winxp

windows xp tweak programm vergleich

tuneupxp

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.