Vdd mod. Epox 8RDA+

Diskutiere Vdd mod. Epox 8RDA+ im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Click here to read the entire Bericht...



Closed Review + Neues Review erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 35
 
  1. Vdd mod. Epox 8RDA+ #25
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

  • Standard

    Hallo Calluna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  •   #24  
    By Biervampir on 02.03.2003, 23:51
    Standard

    bei einigen anderen nForce2 MoBos kann man im Bios die Chipsatz Spannung erhöhen. Allerdings ist es wohl ein grundsätzliches problem des nForce2 Chips, da auch bei vielen diese MoBos die Spannung nicht für einen FSB von über 200 Mhz ausreichend ist.
      #25  
    By -dOm- on 03.03.2003, 01:18
    Standard

    ich muss hier mal auch was sagen, knigthy hat mich gebeeten ob ich nicht mal nach einem guten Epox VDD mod review suchen kann, für ihn, weil ers gerne machen wollte. ok soweit ok, ich suchte wirklich und ich fand nichts brauchbares! und wenn man jetzt sucht, was kommt dann da???? TECCENTRAL, das review von knigthy ich find die arbeit klasse und super das ers gemacht hat, er hätte das auch nicht machen können. Aber er war nunmal so freundlich und hilfbereit seinen erfahrungen und infos öffentlich hierreinzustellen. und wenn es wirklich schon ein ähnliches review geben soll, dann ist es acuh nicht so schlimm. weil 2 sachen findet man schneller wie eine sache !!!!!



    ICH WÜRDE SAGEN, NUN IST BITTE RUHE, Knighty hat sich viel arbeit gemacht ich kenn das, hab ja auch schon ein review abgeliefert!



    ich sag nur RESPEKT an knighty und ich kenn ihn auch ein bisschen und "Info zusammen sammeln" würde er nicht !



    FEIERABEND *g* :-T
      #26  
    By Biervampir on 03.03.2003, 01:29
    Standard

    natürlich ist das ne Menge Arbeit. Darüber gibt es wohl absolut keine Zweifel.



    Du hast recht, es ist hier schon genug geäussert und (rein)interpretiert worden :-T
      #27  
    By Seri on 03.03.2003, 17:42
    Standard

    Hier ist auch mal eine englischsprachige Anleitung:

    http://8rda.com/page2_2.htm

    Allerdings finde ich es auch cool, daß knightswift eine eigene! deutsche Variante hier zur Verfügung gestellt hat.

      #28  
    By Tristan on 09.03.2003, 05:47
    Standard

    wieso 800 ohm was soll das den jetzt ich hab den mod vor nem monat gemacht mit nem 500 ohm widerstand und 1,92 V



    500 -> 1,92 V

    630 -> 1,86 V

    650 -> 1,78 V
      #29  
    By knighty on 09.03.2003, 13:58
    Standard

    auf unter 1,8V komme ich erst bei über 900ohm!
      #30  
    By Seri on 12.03.2003, 22:13
    Standard

    Schaut mal Leute, jetzt gibt es den Mod sogar schon bei chip ;-)



    http://www.chip.de/artikel/c_artikel_9651540.html
      #31  
    By knighty on 13.03.2003, 12:13
    Standard

    So @Biervampir, mach dir mal den Spaß und les meinen Bericht und kugg dir dazu die Bilder von Chip.de an... passt bis aufs detail zusammen. Soll ich jetzt chip.de verklagen? wegen diebstahl? ;-)

    Vdd mod. Epox 8RDA+

    Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

    spindeltrimmer tuning

    Stichworte


    Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
    -
    Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.