X² - Die Bedrohung Review

Diskutiere X² - Die Bedrohung Review im Testberichte, Reviews, Ratgeber aus Hardware, Software, Computer Forum im Bereich News, Reviews; Sehr gutes Review, Bernd! Echt klasse gemacht, respekt! :-T...



Closed Review + Neues Review erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
 
  1. #1
    X² - Die Bedrohung Review
    X² - Die Bedrohung Review
    Veröffentlicht von Zubo ist offline
    11.02.2004
    Standard Intro

    Einleitung:

    X² - Die Bedrohung heißt das neue Spiel aus dem Hause Egosoft. Im Vorfeld wurde es sehr gelobt, nicht nur wegen der sehr schönen Grafik, sondern auch wegen der extremen Freiheiten, die dieses Spiel bieten soll. Doch wie sieht es damit in der Realität aus? Wir haben die deutsche Version von X² unter die Lupe genommen.

    Grandios: Die Grafik gehört zum besten, was es aktuell gibt.

    Zu Beginn sei gesagt, dass die Verpackung des Spiels sehr schön gestaltet ist und in einem ungewöhnlichen Formfaktor auftritt. Halb Euro-Box, halb DVD-Case ist es eine ganz eigenständige Verpackung. Auch der Inhalt ist recht üppig für heutige Verhältnisse. Ein kleines Poster auf dem einige Schiffe präsentiert werden (mit allerdings falschen technischen Angaben) und ein Handbuch, welches Neulingen hilft sich zurechtzufinden. Allerdings werden einige weiterführende Funktionen nicht erklärt. Wer das Handbuch nicht lesen möchte, kann auch die Tutorial-Missionen spielen, wo viele Funktionen erklärt werden. Leider gibt es dort noch einige Bugs, die den Spielablauf nicht stören, aber die Tutorials teilweise unspielbar machen.

    Auch solche großen Schlachtschiffe können sie sich später im Spiel kaufen.

    << <    Nächste Seite: Das Spielprinzip (Seite 1 von 6)    >  >>

    Inhaltsverzeichnis

    Autoren-Bewertung
    Durchschnitt -%
  2.   #1  
    By Austin_316 on 11.02.2004, 11:29
    Standard

    Sehr gutes Review, Bernd!

    Echt klasse gemacht, respekt! :-T
      #2  
    By surprise on 11.02.2004, 19:02
    Standard

    Eines der Spiele, weswegen ich mich für eine FX entschieden habe...! ;-)
      #3  
    By Janus on 11.02.2004, 21:44
    Standard

    Die Hardwarevorraussetzungsangaben (Was'n wort...) vom Hersteller sind mal wieder totaler Schrott.

    Und das es kein MP gibt, macht das Spiel für mich uninteressant...
      #4  
    By ek2806 on 12.02.2004, 15:35
    Standard

    also nen MP brauch man an sich gar nicht, da man im Singleplayer quasi genau die selben Herausforderungen hat, wie im Multiplayer.



    Ich würde schätzen, dass man locker 250 reale Stunden spielspaß hat, wenn man das game versteht ;)



    Ist nämlich nicht so simpel wie Freelancer...was ja auch eher nen Weltraumshooter als ne Simulation ist...

X² - Die Bedrohung Review

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.