Was ist eure Backup-Lösung?

Diskutiere Was ist eure Backup-Lösung? im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Acronis beim Kunden und zuhause die Storage Software von HP für Streamer. Mit Ghost bin ich am basteln zu testzwecken. Gruß,Ein Irrer...



Umfrageergebnis anzeigen: Was ist eure digitale Lebensversicherung (System-Backup-Software)?

Teilnehmer
35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Acronis (TrueImage)

    20 57,14%
  • Paragon (Drive Backup oder ExactImage)

    0 0%
  • Norton (Ghost oder Save & Restore)

    1 2,86%
  • Roxio (Backup My PC)

    0 0%
  • anderes Zeuch (z.B. Simon Tools....)

    6 17,14%
  • gar keine

    8 22,86%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 34
 
  1. Was ist eure Backup-Lösung? #25
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    Acronis beim Kunden und zuhause die Storage Software von HP für Streamer.

    Mit Ghost bin ich am basteln zu testzwecken.

    Gruß,Ein Irrer

  2. Standard

    Hallo KLAUSdasHAUS,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was ist eure Backup-Lösung? #26
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Gibts übrigens alles auch Open Source: http://www.sysresccd.org/Main_Page

  4. Was ist eure Backup-Lösung? #27
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    ich hab keine Backup-würdigen Daten auf dem PC ;-)

    Temporär wichtiges schieb ich alles auf Webspace - schon allein um von überall drauf zugreifen zu können...

  5. Was ist eure Backup-Lösung? #28
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von f4w
    Als Speichermedium verwende ich eine externe 250GB USB-Festplatte, die ich nur zu Sicherungszwecken anschalte. Dann kann auch kein Virus oder Sonstiges die Daten löschen. Die USB-Platte verwende ich weil sie mit Abstand die schnellste Sicherungsvariante darstellt, die sich aber trotzdem vom System trennen lässt.
    Wer hat dir denn das Märchen erzählt?
    Einem Virus ist es egal, wie oft und wie kurz die Platte an ist. Sobald sie sich am System anmeldet, kann ein potentieller Virus mit dem ersten Zugriff übertragen werden oder falls er auf Deinem System nur darauf wartet, daß ein Wechseldatenträger eingelegt wird, diesen löschen...
    Außerdem stellen USB-Platten die mit Abstand unsicherste Methode dar, Daten SICHER aufzubewahren. Es kann schon ein Absturz während eines Schreibvorganges ausreichen, um die ganze Partition unbrauchbar zu machen.

  6. Was ist eure Backup-Lösung? #29
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard Acronis TrueImage free & legal (zumindest nicht nachweisbar illegal) für alle

    Für alle, die dieses Wunderbare Programm auch mal haben möchten:
    geht einfach auf www.acronis.de/mag/chip/ati7chip
    fordert eine serial an, registriert euch (gleiche email-adresse!), logt euch ein und geht auf registrierte produkte dann auf 'Setup verschlampt/neues runterladen'
    voila!
    diese registrierung ist für alle gedacht, die sich ne chip gekauft haben (url steht vielleicht sogar drin, kann jeder lesen, auch wenn er sie nicht kauft), dass man dann auch noch das setup laden kann macht das natürlich sinnlos...
    hat auch eine einschränkung (keine festplattenkopie, mein gott wie wichtig!) kann aber, was es können soll - backups im windows-betrieb und zurück damit... acronis bescheisst sich ja selbst ganz schön , obwohl sie sonst so gewieft sein wollen... dabei sind deren demos nicht mal per serial freischaltbar...

    das gleiche geht mit acronis privacyexpert suite 7: www.acronis.de/mag/pcgo/apes7
    die ist zwar gegen spyware mist, aber zur spurenvernichtung, sicheres löschen von dateien und der ganzen festplatte ganz gut

    also: viel spass!

    wieso illegal? man bekommt alles von acronis selbst, ohne, das die groß nachfragen!

  7. Was ist eure Backup-Lösung? #30
    Jointi
    Besucher Standardavatar

    Standard

    ich glaube das wäre illegal.

  8. Was ist eure Backup-Lösung? #31
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Die selbe Aktion war in fast allen Zeitungen irgendwann mal drin und als Leser einer dieser Zeitungen ist man berechtigt dazu. Ich habe mit TrueImage über einen ähnlichen Link der c't heruntergeladen. Und da keine Überprüfung stattfindet, ob man Leser ist oder nicht (wie auch...), halte ich die ganze Sache nicht für illegal.

  9. Was ist eure Backup-Lösung? #32
    Volles Mitglied Avatar von Badetuch

    Mein System
    Badetuch's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 2,66ghz+1aCooling 1aHV2
    Mainboard:
    MSI MS-6701
    Arbeitsspeicher:
    1024mb ddr333mhz (2*512mb Nanya)
    Festplatte:
    Hitachi T7k250+Seagate ST30014A+Seagate ST3120023A
    Grafikkarte:
    Asus Geforce 2 MX 400
    Soundkarte:
    Onboard AC97 5.1
    Monitor:
    Medion MD9404QB
    Gehäuse:
    Medion 8000
    Netzteil:
    Elan Vital Greenerger 400 Watt
    Betriebssystem:
    Fedora Core 3 | Kernel 2.6.12-1.1381_FC3
    Laufwerke:
    Lite-ON DVDRW SHW-160P6S

    Standard

    Zitat Zitat von KLAUSdasHAUS
    tar nicht ein Archivformat (kann ich auch) mit dem man also nur Daten sichern kann?
    Jepp, aber Linux ist nicht Windows, wenn du beispielsweise deine gesamte HDD als "tar" gesichert hast, kannst du das Ganze problemlos mit Hilfe irgendeiner Linux-Live-CD wiederherstellen.


Was ist eure Backup-Lösung?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.