Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden?

Diskutiere Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Wir haben DSL von der Telekom, seit diese es anbietet (schon bei der Pilotphase mitgemacht). Der Namen auf der Rechnung ändert sich zwar hin und ...



Umfrageergebnis anzeigen: Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden?

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1&1

    12 12,00%
  • Alice

    3 3,00%
  • Arcor

    9 9,00%
  • Congstar

    2 2,00%
  • freenet

    3 3,00%
  • KabelBW

    7 7,00%
  • Kabel Deutschland

    9 9,00%
  • o2

    4 4,00%
  • Strato

    0 0%
  • Tele2

    0 0%
  • T-Home

    38 38,00%
  • Unitymedia

    2 2,00%
  • Versatel

    4 4,00%
  • Vodafone

    0 0%
  • Anderer

    7 7,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 39
 
  1. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Wir haben DSL von der Telekom, seit diese es anbietet (schon bei der Pilotphase mitgemacht). Der Namen auf der Rechnung ändert sich zwar hin und wieder mal, erst T-Online, dann Congster, jetzt Congstar, aber das sind ja letztendlich nur interne "Tarifwechsel". Momentan ohne irgendwelche Mindestvertragsknebel, also jederzeit zu kündigen, wenn die Zufriedenheit nachlassen würde.

    Gut, von 6000 down kommen nur 3000 an, aber das liegt wohl hauptsächlich am Modem, was auch noch aus den Anfangstagen von DSL stammt. Egal, Hauptsache 512k up.

  2. Standard

    Hallo uli67,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #10
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Habe für andere gestimmt, da ich bisher mit regionalen Telefonanbietern den wenigsten streß hatte, im Fall von Teleos oder Osnatel.

    Telekom kam für mich nicht mehr in Frage, da im Paket T-Online enthalten ist. Bin 2x umgezogen, und hatte 2x T-Online und nur streß. Öfter ging Internet nicht, obwohl DSL okay war, und 1x wurde versehentlich der Zugang gelöscht, konnte dann auf neue Zugangsdaten warten. Hatte aber da noch AOL, konnte ich dann ebenfalls weiter nutzen. Habe ich dann später aber dann mit dem Wechsel zum regionalen Anbieter gekündigt, und somit kein Alice mehr nutzte. AOL bereitete mir bis auf ganz zuletzt keinen Ärger, zuletzt wo ich gekündigt hatte, wurde mir trotzdem weiter abgebucht, wurde dann aber schnell bereinigt, ging aber einem anderen Kollegen von mir ebenso, als er von Alice komplett nach Osnatel gewechselt hatte.

    Gründe für den Wechsel,

    1. Kostenlos telefonieren ins "deutsche" Festnetz.
    2. Echte ISDN-Leitung, kein NGN oder VOIP.
    3. 0800 Servicenummer durchgehend erreichbar.

    Habe mom. DSL-16K effektiv 12,5MB + FP + (ISDN + Handy-Flat) ins Festnetz für 45 Euro.

  4. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #11
    Newbie Avatar von gufo

    Standard

    ...T-Home, was sonst...


    Gruß
    gufo

  5. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Hi

    Wir haben jetzt seite letzter woche 1und1 und sind super zufrieden!
    Download 6656 Upload 640kb
    Die Hardware ist super (AVM Fritz Box Fon Wlan 7113)!!
    Und bis jetzt keine probleme!!

    Kann ich nur weiter empfehlen am besten gleich mit Handykarte!!

    MFG

  6. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #13
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Lächeln

    Wir sind bei der guten alten Telekom...
    Warum..

    Die hatten damals nen gutes Angebot (2000er-Flat), wir haben zugeschlagen und gut!

    Gab auch in den mittlerweile fast 3 Jahren Internet-Präsenz (glaube hatten es Mitte 2005 angemeldet) nie Probleme oder gravierende Ausfälle..

    Nur an Anfang ging nen bissel was drunter und drüber, weil wir zwar von vornerein ne Flat-Rate haben wollten (!!!), die uns aber nur nen Start-Tarif mit Stundenbegrenzung freigeschaltet hatten...erst nach etlichen Telefonaten und fast 3 Wochen hin und her bekamen wir dann endlich den schon von Anfang gewünschten Tarif (da wusste die eine Hand nicht was die andere macht...)

    Das zum Negativen, aber nach diesen Anfangsschwierigkeiten gab es danach bis zum heutigen Tage eben keinerlei Probleme mehr...
    Unsere Leitung wurde mittlerweile auch auf ne 3000er hochgestuft (Dorf > mehr gibbet nich ) und ist dadurch 5 EURO günstiger geworden...so muss das sein

  7. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #14
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    Also ich bin zu Unitymedia gewechselt(von Arcor).
    Hatte mit Arcor aber nie Probleme.War eine reine kostenentscheidung.
    Und wenn ich richtig Power haben will kann ich bis 32 mbit nehmen,die man eh nicht braucht.
    Das einzigste was ich nicht so gut finde ist das Rauschen beim Telefonieren,aber das hält sich in grenzen.

    cu
    Absurdistan

  8. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #15
    Newbie Avatar von deepsilver

    Mein System
    deepsilver's Computer Details
    CPU:
    Core2Duo E6600 @ 3.2GHz @ 1.275v
    Mainboard:
    ASUS Rampage Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB D9GMH 533MHz 5-5-5-15
    Festplatte:
    Seagate 7200.10 250GB
    Grafikkarte:
    Colorful 9600GT @ 760/1900/1080MHz
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    Dell UltraSharp 2007WFP
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601 in rot
    Netzteil:
    BeQuiet P5-520Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista X64 Ultimate

    Standard

    [X] T-Home

    bin nun seit 2001 bei der T-Com und eigentlich immer zufrieden. In den Jahren hatte ich nur einen Tag mal kein DSL:

  9. Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden? #16
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    unitymedia ist lustig ...
    ich hab dsl6k ... und saug immer mal mit 2 MBYTE/s.. zwar stark schwankend, aber über 6k komm ich an sich immer

    Das einzigste was ich nicht so gut finde ist das Rauschen beim Telefonieren,aber das hält sich in grenzen.
    bei mir klackts.. aber nur wenn der router an ist und was runterladen will


Für welchen DSL-Anbieter würdet ihr euch entscheiden?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

timex kabeldeutschland

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.