Internet

Diskutiere Internet im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Naja, wenn man danach geht... Das erste mal konkret und eigenständig mit DFÜ zu tun hatte ich mit 12 ca., da gab es den ersten ...



Umfrageergebnis anzeigen: Seit wann geht ihr mit eurem PC ins Internet?

Teilnehmer
66. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1993 oder davor

    4 6,06%
  • 1994

    1 1,52%
  • 1995

    3 4,55%
  • 1996

    6 9,09%
  • 1997

    6 9,09%
  • 1998

    14 21,21%
  • 1999

    7 10,61%
  • 2000

    6 9,09%
  • 2001

    5 7,58%
  • 2002

    4 6,06%
  • 2003

    3 4,55%
  • 2004

    2 3,03%
  • 2005

    2 3,03%
  • 2006

    3 4,55%
  • 2007

    0 0%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Internet #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja, wenn man danach geht... Das erste mal konkret und eigenständig mit DFÜ zu tun hatte ich mit 12 ca., da gab es den ersten Computer und am gleichen Tag war ich noch zum ersten Mal auf der Mailbox eines Freundes. Das müsste 87 oder 88 gewesen sein.

  2. Standard

    Hallo uli67,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Internet #18
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Ich weiß noch, wie ich mit ISDN an iMesh und Kazaa gehockt bin, das hatte sich dann auch blad ausgesaugt.. ^^
    Morgen schau ich ma jahresmäßig nach und stimm auch ab

    edit: das 14,4er von nem Kumpel hab ich in der Grundschulzeitz auch arg strapaziert (der Sack hatte n 90Mhz P1, als ich noch mit 75 rumgurken musste. Dafür hatte er bis vor 2 Jahren noch die 233Mhz-Gurke, wuahahha)

  4. Internet #19
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Der 300bps AKoppler hing an meinem C64^^

    Und wehe jemand hatte gehustet....grrrrrrr

  5. Internet #20
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    1996, mit nem 28,8K-Modem das ein Bekannter nicht mehr brauchte ;)

  6. Internet #21
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Also das este online gehen dürfte wohl so um 1992 gewesen sein. Damals mit meinem Highscreen Vobis Rechner AMD 486 DX2 66 und einem 14.400 Modem. Hab mich damals in Mailboxen herumgetrieben :-)

    Ca. 1994-95 folgte dann das i-Net zuerst weiterhin mit dem 14.400´er und etwas später dam mit dem 56K Modem. Der Provider war damals Bluewin - später umfirmiert in Tesion

    Ca. 2000 folgte der Umstieg auf DSL (Telekom - 1&1) mit 768kbit und Volumenflat. (mein Gott war ich damals begeistert)

    2003 dann der Umstieg auf Arcor DSL2000 und 2005 auf Arcor DSL6000

    Gruß Patric

  7. Internet #22
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Flex39

    Mein System
    Flex39's Computer Details
    CPU:
    Intel Core Duo E8400
    Mainboard:
    GA-EP43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    4 x2 GB A-Data 800
    Festplatte:
    500 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Radeon 5850
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium PCI-E
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    Thermathake Sophrano
    Netzteil:
    Xigmatec 650 Watt
    3D Mark 2005:
    17520
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit
    Laufwerke:
    LG Dual DvD Brenner
    Sonstiges:
    Xigmatec Red Scorpion CPU-Lüfter

    Standard

    hmm, müsste so 1999 gewesen sein :). Noch mit 56 k. Najo, ersma trabte ich zur Teledoof wo mir 3!!! Mitarbeiter nicht plausibel erklären konnte was mich der Spass den kostet. Genervt verliess ich den Laden traff nen Kumpel der mich umgehend zur Komtel (heute versatel) schleppte. 10 Mins später war ich da Kunde. Noch mit Zeittarif. Dann kauft ich mir Diablo2, nach der ersten rechnung mit reichlich überzogenem Zeitkonto gabs denn isdn-flat. Irgendwann gabs da denn denn auch DSL recht günstig. Mittlerweile bin ich um gezogen und wieder bei der teledoof. 6000er DSL Paket imo.

    Gruss Flex

  8. Internet #23
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    2001 hatte ich mein Zugang, mit AOL 5.0, und ging mit einem Elsa Microlink 56K Office Modem ins Netz. Heute wäre es unvorstellbar noch mit einem Modem ins Netz gehen zu wollen, oder zu müssen.

  9. Internet #24
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Heute wäre es unvorstellbar noch mit einem Modem ins Netz gehen zu wollen, oder zu müssen.
    Das musste mein Vater noch bis vor einem halben Jahr, weil DSL wegen Glasfaser nicht möglich war.

    Vor fast einem Jahr hatte ich mal den "Teccentral-Test" gemacht, d.h. ohne hosts und Adblock und mit aktiviertem Flash auf die Seite und ins Forum gegangen, unter 2-3min Ladezeit war nichts zu machen. Flash aus, Adblock und hosts wieder "scharf" gemacht (ein Muss, wenn man Modem hat, insbesonders weil jede Minute zählt!) und schon war es nur noch ne knappe halbe Minute...

    Glit für andere Seiten auch. Insbesonders wenn ein Adserver hängt ("Warten auf a.as-eu.falkag.net..." ...bis zum Abwinken) und die Seite nicht weitergeladen wird, bis die Werbung da ist (nicht jeder arbeitet wie TC mit Iframes), macht sich mit DSL (egal welches) natürlich auch bemerkbar.


Internet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.