LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte

Diskutiere LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Wobei der Preis zwischen HD-Rady und Full-HD Geräten auch nicht mehr so groß ist. Ein aktuelles Modell z.B. von Panasonic mit Full-HD kostet ca. 1370 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wobei der Preis zwischen HD-Rady und Full-HD Geräten auch nicht mehr so groß ist. Ein aktuelles Modell z.B. von Panasonic mit Full-HD kostet ca. 1370 €



    Panasonic TH-42 PZ 70 E - Plasma-TV, FULL HD*| redcoon.de

  2. Standard

    Hallo XXL-PC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #10
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Zitat Zitat von pcfreakvomlande
    Was ich auch schon gehört habe, ist, dass TFT's meistens eine höhere Reaktionszeit haben (hängt aber auch vom TFT ab) als ein LCD oder Plasma TV, was sich bei rasanten Actionszenen oftmals als "Schlieren" bemerkbar macht
    Also deiner Meinung nach soll ein Dünnschichttransistor (TFT= Thin-Film Transistor) eine schlechtere Reaktionszeit als ein darauf basierendes LCD Display haben ?

    Je nach dem was du damit letztendlich damit vorhast, solltest du dich entscheiden.
    Willst du nur Fernsehen nimm den LCD Fernseher.
    Willst du aber auch Aufnahmen digital auf Festplatte speichern, dann nimm ne TV Karte mit LCD. Es gibt auch HDTV-Karten mit Dual und gar Triple Tuner mit einer Kombi aus DVB-T und DVB-S2. Die Bildqualität ist sehr gut und das ne Kleine USB Karte für 50€ nix Vernünftiges rausbringt ist doch zu erwarten

    Eine der am vielfältigsten TV Karten ist wohl die Hauppauge HVR 4000. Kostet zwar ne Ecke ist aber echt spitze.

    Du kannst dir aber auch einen Fernseher und 'ne TV Karte holen, was wohl am vielfältigsten wäre, vorallem Günstiger da große PC LCDs recht teuer sind.
    Damit kannst du gut fernsehen, gut aufnehmen und gut spielen

    Ach ja und noch was: Mediamarkt ist nicht billig, nur die Werbeparolen und die Leute die dadrauf reinfallen.

    MfG Yves

  4. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #11
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja so eine TV-Karte ist schon nicht schlecht. Aber ob dann der TFT-Monitor auch HD unterstützt weiß ich nicht ob es schon sowas gibt. Sonst macht es ja einfach keinen Sinn.

    Also ich finde ein schöner LCD-Fernseher ist schon ok. Und wenn ich was aufnehmen will dann wird der PC noch angeschlossen und dann ist alles ok. Und zum surfen und zocken reicht mein Röhren-Monitor.

  5. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #12

    Standard

    Zitat Zitat von XXL-PC Beitrag anzeigen
    Ja so eine TV-Karte ist schon nicht schlecht. Aber ob dann der TFT-Monitor auch HD unterstützt weiß ich nicht ob es schon sowas gibt. Sonst macht es ja einfach keinen Sinn.

    Also ich finde ein schöner LCD-Fernseher ist schon ok. Und wenn ich was aufnehmen will dann wird der PC noch angeschlossen und dann ist alles ok. Und zum surfen und zocken reicht mein Röhren-Monitor.
    Ok aber um mit dem PC aufzunehmen, brauchst natürlich dann eine TV Karte, die eine Art "Videorecorder" Funktion bietet --> d.h. den LCD an den PC anschliessen geht vielleicht (über die Grafikkarte) aber aufnehmen direkt vom LCD kannste dann ja nicht ...

    Vielleicht überlegst Dir ja auch, einen DVD/HD Recorder zu kaufen, somit ist dann der PC völlig losgelöst vom Fernseher

    was den Röhren Monitor angeht: stimmt auch wieder, ein Röhren Monitor ist m.E. den TFT's immer noch ein bisschen voraus (hängt natürlich auch vom Gerät ab), wobei sich das in nächster Zeit sicher ändern wird..

  6. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #13
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Viele aktuelle TFTs haben einen DVI Eingang mit HDCP, das reicht für das abspielen bzw. anzeigen von HD-DVD oder Blu-Ray Filmen.

    Diese "Videorecorder"-Funktion hat eigentlich jede mir bekannte TV Karte....man nimmt ja auch nicht direkt vom LCD auf (oder deine Formulierung ist etwas unglücklich), sondern die TV-Karte nimmt das Signal auf, was sie am Eingang (von der Schüssel) bekommt (auch etwas blö** formuliert *gg*)

    Noch etwas zur Hauppauge HVR 4000, die kann kein AC3. Und ist dann schon wieder fast uninteressant...

  7. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #14

    Standard

    Zitat Zitat von mstramm Beitrag anzeigen
    Viele aktuelle TFTs haben einen DVI Eingang mit HDCP, das reicht für das abspielen bzw. anzeigen von HD-DVD oder Blu-Ray Filmen.

    Diese "Videorecorder"-Funktion hat eigentlich jede mir bekannte TV Karte....man nimmt ja auch nicht direkt vom LCD auf (oder deine Formulierung ist etwas unglücklich), sondern die TV-Karte nimmt das Signal auf, was sie am Eingang (von der Schüssel) bekommt (auch etwas blö** formuliert *gg*)

    Noch etwas zur Hauppauge HVR 4000, die kann kein AC3. Und ist dann schon wieder fast uninteressant...
    Richtig, ich meinte eigentlich nur, dass man den LCD nicht an den Eingang der TV Karte anschliessen kann und dann das Signal das via dem eingebauten Tuner(n) vom LCD kommt, aufgezeichnet werden kann oder irre ich mich da etwa?

    Gut bei meinem schw... USB Stick gehts eh nicht (keinen Anschluss)

  8. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also wenn ich mir einen LCD-TV kaufe dann kaufe ich mir keine TV-Karte mehr. Darum war ja meine Frage was ihr für die bessere Lösung haltet.

    Ich kann doch aber den LCD-Fernseher per USB oder HDMI an meine Grafikkarte anschließen und dann auch ohne TV-Karte aufnehmen oder meine externe Festplatte an den LCD-Fernseher anschließen oder geht das nicht ?? Vielleicht gibt es ja sogar eine Kabellose Lösung über W-Lan oder so.

  9. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #16
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Nein, das funktioniert leider nicht ;).
    MfG Yves


LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

0

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.