LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte

Diskutiere LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Ich ziehe bald in meine neue Wohnung. Dort brauche ich natürlich auch einen Fernseher. Meine Frage: Was ist besser vom Preis-Leistungs-Verhältniss ?? Einen großen LCD-Fernseher ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte

    Ich ziehe bald in meine neue Wohnung. Dort brauche ich natürlich auch einen Fernseher. Meine Frage: Was ist besser vom Preis-Leistungs-Verhältniss ?? Einen großen LCD-Fernseher kaufen oder besser einen TFT-Monitor plus TV-Karte ?? Ich denke mal die 2. Variante ist billiger aber dafür auch kleiner.

    Was würdet ihr mir vorschlagen ??

    Miest, habe die Umfrage vergessen

  2. Standard

    Hallo XXL-PC,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #2
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kann mir da keiner helfen ??

  4. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #3

    Standard

    Hm, das hängt davon ab, welche Qualitätsansprüche Du hast?

    Ein klassischer LCD oder Plasma TV ist natürlich in Sachen Bildqualität, da er ja eigentlich dafür optimiert wurde, meines Erachtens gegenüber einer TV Karte und einem TFT sicher im Vorteil..

    und vorallem bist Du damit flexibler... (der PC muss nicht laufen etc)

    Vom Platzbedarf her ist Variante 2 sicher besser, aber ein grosser TFT (20 Zoll und grösser) braucht auch seinen Platz...

    Was ich auch schon gehört habe, ist, dass TFT's meistens eine höhere Reaktionszeit haben (hängt aber auch vom TFT ab) als ein LCD oder Plasma TV, was sich bei rasanten Actionszenen oftmals als "Schlieren" bemerkbar macht

    Preislich dürften beide Varianten in etwa gleich sein, hängt natürlich auch davon ab, was die TV Karte und der TFT alles für Features bieten...

    Mein LCD z.B. war, als ich Ihn gekauft habe, eine Aktion für rund
    1100.- Euro (anstatt 2500.-) und ich bin sehr zufrieden damit... läuft tiptopp und bietet für den Preis sehr viele Features, wie PIP, zwei Tuner etc...

    Für den PC habe ich eine USB Lösung (Pinnacle TV Karte), die in Sachen Qualität dem LCD nie und nimmer das Wasser reichen kann und die aus meinen 24" TFT rein gar nichts herausholt (ausser Rauschen und ein miserables Bild, also Frust pur)

    und zudem kommt dazu, dass eine TV Karte ja in der Regel installiert werden muss, was bei Windows oftmals zu den abenteuerlichsten Aktionen führen kann....
    (hatte mal ne TV Karte von Happauge, die gemäss Hersteller unter XP laufen sollte, mir dann aber einen Bluescreen und ein totes Windows bescherte), etwas das, meines Erachtens mit einem LCD/Plasma nicht passieren kann...

    Am besten ist es wohl, wenn Du die Möglichkeit hast, mal beide Systeme auch visuell zu vergleichen... dann kannst Du ja dann entscheiden, welches für Dich passt...

    Ein Vorteil der PC Lösung ist natürlich, dass Du nebenbei noch Emails lesen kannst und andere Dinge tun, aber bei spannenden Serien bin ich persönlich so damit beschäftigt die Handlung zu verfolgen dass ich gar nicht dazu käme... ist aber klar Geschmackssache

    Einen guten Rutsch und viel Erfolg fürs neue Jahr

  5. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #4
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Neben den Ansprüchen an die theoretisch mögliche Bildqualität sollte noch bedacht werden, dass hierführ auch ein optimales Signal (digital sat/kabel HD-DVD-material) bereitstehen sollte, am besten über DVI oder HDMI.

  6. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #5

    Standard Re: LCD-TV kaufen oder TFT mit TV Karte

    genau das kommt noch dazu

    Meinstens haben die TV Karten eh keinen HDMI Anschluss somit ist die Variante mit dem klassischen TV im Wohnzimmer m.E. vorzuziehen

  7. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also ich denke mal das ein LCD-TV doch die bessere Lösung für mich ist. Die sind zwar noch recht teuer wenn man einen mit Full-HD haben will aber das mit TV-karte und TFT ist nur eine billige Notlösung finde ich zumal der PC auch nicht ganz leise ist. Und so viele Sendungen nehme ich auch nicht auf das ich eine riesige Festplatte brauche und außerdem kann man die LCD-TVs doch auch bestimmt an einen PC anschließen oder ??

  8. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #7

    Standard

    Zitat Zitat von XXL-PC Beitrag anzeigen
    Also ich denke mal das ein LCD-TV doch die bessere Lösung für mich ist. Die sind zwar noch recht teuer wenn man einen mit Full-HD haben will aber das mit TV-karte und TFT ist nur eine billige Notlösung finde ich zumal der PC auch nicht ganz leise ist. Und so viele Sendungen nehme ich auch nicht auf das ich eine riesige Festplatte brauche und außerdem kann man die LCD-TVs doch auch bestimmt an einen PC anschließen oder ??
    Kommt drauf an, ob der LCD bzw. Plasma TV einen sogenannten HDMI Stecker und die Grafikkarte im PC einen "DVI" Digital Anschluss hat (meistens erkennbar am weissen Stecker) --> dann brauchst Du noch ein spezielles Kabel (HDMI auf DVI), was nicht ganz billig ist. (kostet ca 90.- Euro das Kabel), hätte ich aber noch eines rumliegen, bei Bedarf PN an mich.. kanns Dir schw.billig geben

    PS Soviel ich weiss ist demnächst (zumindest ist bei uns der Schweiz so) Sonderverkauf da bekommst Du sicher die Möglichkeit einen LCD mit Full HD Unterstützung (hat heute praktisch jedes Modell) zu einem Schnäppenpreis zu ergatten und 2008 ist ja das EM Jahr, dann wirds nochmals saubillig (Media Markt Werbung lässt grüssen ** smile **)

    Vorerst alles Gute fürs neue Jahr

  9. LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte #8
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Oh man. was manchmal für ein Unsinn geschrieben wird...

    Ihr müsst zwischen Full HD und HD ready unterscheiden!
    Full HD TVs haben eine Auflösung von 1920x1080. HD ready von 1366x768.
    Den Unterschied lassen sich die Hersteller gut bezahlen, zu merken ist er aber nicht (zumindest nicht bei "normalen" Größen).
    Und "jedes Modell" hat mit Sicherheit kein Full HD! FAST jedes Modell hat heute ein HD ready Zertifikat, aber Full HD noch lange nicht!

    Da hier von einem normalen TFT Monitor die Rede ist/war, gehe ich mal davon aus, dass der TV nicht allzu groß sein soll. Also wenn es ein 32 oder 37 Zoll Gerät sein soll, dann wirst du keinen Unterschied zwischen 1366x768 und 1920x1080 beim Fernsehen merken (auch mit HD-DVD bzw. Blu-Ray Disc).

    Ein HDMI - DVI Kabel bekommt man für unter 10€ (z.B. hier). Wenn man Kabel bei Media Markt kauft ist man selber schuld...


LCD-TV kaufen oder TFT mit TV-Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

0

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.