Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten

Diskutiere Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Hallöchen. Ich wollte wissen, welches das von euch genutzte Programm auf diesen Gebieten sind und warum ihr dieses und kein anderes benutzt. Bye, Feyamius... ...das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #1
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten

    Hallöchen.

    Ich wollte wissen, welches das von euch genutzte Programm auf diesen Gebieten sind und warum ihr dieses und kein anderes benutzt.


    Bye, Feyamius...
    ...das Umfrageforum entjungfernd.

    Edit: *möööööp* Ich kann keine Umfragefunktion finden!

  2. Standard

    Hallo Feyamius,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ein gebührender anfang...

  4. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #3
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Du solltest vor Öffnung eines Thema mal unter das Textfeld schauen, da gibt es einen Menupunkt, Umfrage erstellen.

  5. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Öhm... Feyamius, ich glaub du wiederholst dich. Oder hast du diesen Thread schon vergessen?

  6. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #5
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Ich persönlich Benutze sehr gerne den Nero Wave Editor, da der ja in allen Nero Versionen direkt dabei ist, und doch sehr umfangreiche Features bietet.

    MfG
    Iopodx

  7. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #6
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    @ mr. sequencer:
    Ich habe ihn nicht vergessen, nein.

    Aber ich denke, als Umfrage(n) ist das bestimmt etwas komfortabler und auch übersichtlicher, falls bestimmte Programme bei mehreren Leuten beliebt sind. So kann man daraus vielleicht die ein oder andere Information für sich selbst ziehen, wenn man noch unentschlossen ist, was man selbst einsetzen will.


    @ Frank:
    Jaja, ich weiß. Ich hab auch geguckt, aber leider nichts gefunden. Entweder war das Forum noch nicht fertig eingestellt (sodass "Normaluser" keine Umfrage beginnen durften) oder ich war eben wirklich blind.
    In letzterem Fall: SORRY!!!


    Bye, Feyamius...
    ...der jetzt mal guckt, ob's geht, und dann editiert.


    Edit: Nachträglich den Thread zur Umfrage "ummodeln" geht leider nicht, ich hab jetzt aber die Möglichkeit gefunden, eine Umfrage zu erstellen bei Neueröffnung eines Threads. Bevor ich jetzt aber noch eine unnötige Umfrage eröffne, müsste ich eins wissen:
    Kann man nachträglich zusätzliche Umfragepunkte hinzufügen?
    Die Idee dahinter ist folgende: Ich eröffne jetzt eine Umfrage mit 3 Wahlmöglichkeiten, welches Programm ihr am liebsten nutzt: Nero, WinAmp, RealPlayer (*hust*).
    Dann kommt von irgendwem ein Kommentar "aber ich nutze ja was ganz anderes, nämlich XYZ!" Dann könnte ich hingehen und die Umfrage editieren und nachträglich noch XYZ als Wahlmöglichkeit hinzufügen.
    Würde das funktionieren? Weil wenn nicht, könnt ich's ganz lassen. Fänd' ich aber schade.

    Rebye, Feyamius...
    ...jetzt wirklich fertig.

  8. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Bei der Auswahl an Audioprogrammen kann man eh kaum eine Umfrage starten...

    Hier meine benutzten Programme:
    Abspielen: Winamp 2.91
    Encoden: Lame 3.96.1, Razorlame (Frontend für Lame, da Lame über Kommandozeile geht)
    Bearbeiten: Cool Edit 2000
    Rippen: Bei Nero "Track speichern unter..."

  9. Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten #8
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Jetzt muss ich hier mal eine ganz blöde Frage stellen, die vllt nicht hundert prozentig hier herpasst, jetzt aber sein muss:
    Ist Rippen und Encoden was verschiedenes??? Wo liegen die Unterschiede?


    Bye, Feyamius...
    ...grad verwirrt.


Musikprogramme - abspielen, encoden, bearbeiten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

musikprogramm zum bearbeiten

musikprogramm abspielen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.