Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware?

Diskutiere Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Zitat von Fetter IT Solltest dir die in deiner Sig angegebenen Ghz-Werte schnellstens patentieren lassen incl. der dafür eingebauten Luftkühlung...;-) Danke das ist in 3 ...



Umfrageergebnis anzeigen: Wie werden eure Komponenten gekühlt?

Teilnehmer
63. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Passivkühlung

    8 12,70%
  • Luftkühlung

    49 77,78%
  • Wasserkühlung

    17 26,98%
  • Kompressorkühlung

    0 0%
  • Eine andere Lösung...

    3 4,76%
Multiple-Choice-Umfrage.
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 57
 
  1. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #17
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT Beitrag anzeigen
    Solltest dir die in deiner Sig angegebenen Ghz-Werte schnellstens patentieren lassen incl. der dafür eingebauten Luftkühlung...;-)
    Danke das ist in 3 Jahren noch niemanden aufgefallen würde geändert.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #18
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    Luft wie schon in all den Jahre zuvor.

    2 vorne, 2 seite,2 hinten 1 Oben, und einer der auf den Chipsatz bläst.(isn 80er weil das Passive da net mehr reicht )

  4. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #19
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    hmm..

    wenns meiner Hardware zu Heiß wird schmeisse ich das ganze Verfluchte ding auf die andere Straßenseite in den See ;)

    Gekühlt wird nur noch per Luft in jedem PC mindestens vorne Unten ein 120mm auf der Rückseite oben mindestens ein 120mm mehr brauchts auch im 30° Warmen Sommer nicht...

  5. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #20
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Bleib bei meiner Luftkühlung wie sonst auch paar Reserven sind sowieso da und falls die nicht reichen kann man die Lüfter notfalls ja auch voll aufdrehen... Dazu wird der PC bei weitem nicht mehr so viel laufen wie sonst... dann wirds im Zimmer nämlich unerträglich... bin passender Weise an der Südseite ;-)

  6. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #21
    Foren-Guru Avatar von MasterAndrew

    Mein System
    MasterAndrew's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 5200+
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2x MDT 1024MB DDR2 800 CL5
    Festplatte:
    320GB Seagate 7200.10, 500GB WD Green, 160GB WD Caviar (P-ATA)
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950Pro 256MB
    Soundkarte:
    Realtek 7.1 onboard
    Monitor:
    Samsung Sync Master 226BW (22" Widescreen)
    Gehäuse:
    Sharkoon Rebel 9 Economy
    Netzteil:
    Seasonic S12 500W
    3D Mark 2005:
    43,9 cm
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG DVD-ROM GDRH20N, Toshiba CD/DVDRW SDR5372V
    Sonstiges:
    Abit Air Pace

    Standard

    Luftkühlung... Dank selbstgebastelter Lüftersteuerung könnte ich auch noch einen Lüfter auf der Oberseite zuschalten und die anderen Gehäuselüfter höher drehen lassen... Reicht aber eigentlich auch so völlig. An sehr heißen Tagen bin ich mit meinem vergleichsweise schlecht gekühlten Athlon 2600+ bis 50°C unter Last gekommen, einen richtigen Sommer hat der neue ja noch nicht abgekriegt (dafür LAN's in puffig warmen Räumen...)

  7. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #22
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Mein Rechner wird mit Luft gekühlt, wobei aber auch ein passiver Betreib möglich wäre. Da werden mir aber einige Komponenten einfach zu warm.

    CPU: Scythe Ninja mit 120mm PWM-Lüfter, der bei 40° dazuschaltet, und die CPU auch bei niedrigen Drehzahlen unter 50° hält.

    Grafikkarte: Arctic Accelero S1 mit Turbo Module, welches man aber bei 5V nicht mehr hört. Die Temperatur der Graka ist nach dem Umbau um ca. 15°C gefallen.

    Das Mainboard wird Standardmäßig passiv gekühlt und im Gehäuse sorgen 3x 92mm Papst (9dB) einblasend und 2x 120mm S-Flex (8dB) ausblasend für ein wenig Luftzug. Dazu halt noch der 120mm Lüfter meines BeQuiet P6 Pro.


    Gruß
    Jan

  8. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #23
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    habe passiv und Luft angekreuzt, weil der PC rein theoretisch auch passiv sorglos laufen würde (ausnajhme wie bei den meisten das netzteil).

    die lüfter drehen alle mit unter 600rpm wodurch sie absolut unhörbar sind (abgesehen vom leichten lagerschleifen des hinteren netzteillüfters) ... deswegen lass ich sie immer an ... ist erstens nicht lauter als passiv und zweitens besser für die hardware ... und zweitens fühl ich mich irgendwie sicherer.

  9. Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware? #24
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Hätte nicht gedacht, dass doch so viele User (noch) Luftkühlung haben! Zeigt aber andererseits auch, dass die Kühlkonzepte gut mithalten können. Mal sehen, wie lange noch...^^


Sommerhitze! Wie kühlt ihre eure Hardware?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gpu im sommer hitze

sommerhitze and hardware

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.