Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch?

Diskutiere Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Soweit ich mich erinnern kann, bin ich erst 3 mal in den Zalman gekommen, bei angeschaltetem PC. Naja, Rotorblatt abgebrochen, mit Atack angeklebt, dann wieder ...



Umfrageergebnis anzeigen: Was habt ihr mit eurer Hardware schon alles gemacht und danach noch eingebaut?

Teilnehmer
71. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Flüssigkeiten drüber geschüttet danach eingebaut

    10 14,08%
  • Kekse darüber zerbröselt und danach eingebaut

    7 9,86%
  • mit 3cm dickem Staub eingebaut

    16 22,54%
  • mit blosser Hand überall angefasst und eingebaut

    59 83,10%
  • mit dem Lastwagen drüber gefahren das Ding läuft tatsächlich noch

    2 2,82%
  • im Laufenden Betrieb mitm Schraubenzieher abgerutscht

    26 36,62%
  • fiel schon aus dem 10. Stock hatts aber gut überstanden

    7 9,86%
Multiple-Choice-Umfrage.
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 83
 
  1. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #49
    xoa
    xoa ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    xoa's Computer Details

    Standard

    Soweit ich mich erinnern kann, bin ich erst 3 mal in den Zalman gekommen, bei angeschaltetem PC. Naja, Rotorblatt abgebrochen, mit Atack angeklebt, dann wieder abgebrochen usw. Einmal ist er mir bei einer Lan abgebrochen (ich wollte den PC für ein fotoshooting vorbereiten bei laufendem PC herumgebastelt) und dann noch 8 Stunden mit 1 Rotorblatt weniger gezockt (da kein Atack hatte), aber das Ding hat vibriert sag ich euch... Aber er macht noch heute seinen dienst und kühlt noch ordentlich! (Nicht mehr bei meinem Rechner !

  2. Standard

    Hallo Zest,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #50
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    an sich is mir noch nie was passiert, ausser vlt mal sanft mit nem schraubenzieher abgerutscht oder in nen kabeln hängen geblieben und etwas unsanfter gezogen ^^

    aber als wir in ner schule neue rechner bekommen hatten meinte unser lehrer zu uns, das wir die alten kisten runter bringen sollten... gesagt getan... fenster auf kisten raus^^*g(aber nicht zehnter sondern nur dritter) naja, hat er uns irgendwie übel genommen obwohl die teile trotzdem in nen schrott sollten ^^
    naja, jedenfalls sind die unten eigentlich recht zusammengewürfelt wieder angekommen bis auf einen, der sah aus wie n legotechnik spielzeug *g

    naja, jung und "breit" was will man da verlangen? *g

  4. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #51
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Wenn ich fragen darf: Welche Schule?

  5. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #52
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das einzige was ich hin und wieder mach (regelmäßig) is das ich auf den Tower eintrete und einschlage weil sich der Computer aufgehängt hat, aber das machen bestimmt auch viele andere (vor allem XP-User) *g* und ihr könnt bestimmt mit mir fühlen, wenn man 2 Stunden vergeblich ne Klausur geschrieben hat oder gerade vor einem neuen Level beim Spielen steht, und dann aufeinmal "schwerer Systemfehler" oder so was in der art kommt.
    Ein Ex-Kollege hatte (wie schon öfters) gegen seinen Rechner getreten, nur die neue 160er WD fand das garnicht so toll und und legte erstmal (mit Geräuschentwicklung) die Köpfe auf die Scheiben. Und 2003 waren 160er nicht gerade günstig...

  6. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #53
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    whippersnapper's Computer Details
    CPU:
    X2 5000+ BlackEdition (Brisbane G2) @3,2 Ghz
    Mainboard:
    MSI K9A Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1 GB MDT DDR2 800er
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 250GB + Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB
    Grafikkarte:
    HIS IceQ3 Turbo HD3870 Crossfire
    Soundkarte:
    Realtek ALC883
    Monitor:
    22" TFT
    Gehäuse:
    Cooler Master Mystique 631 schwarz
    Netzteil:
    Seasonic S12II 330W
    3D Mark 2005:
    12283
    Betriebssystem:
    Win XP x64
    Laufwerke:
    LG GSA-H66N + LG GDR-H20N
    Sonstiges:
    Xigmatek HDT-S1283

    Standard

    treten und schlagen tu uch auch öfters, Kaputt is aber noch nix gegangen das blödste was mir mal pasiert ist, das ich den W-Lan-Stick in der Waschmaschine in einer Hosentasche mitgwaschen habe, ging auch noch und hat danach auch gut gerochen. ach da fällt mir was ein, meine Schwester ist (sogar schlimmer als ich) Casemodder, die hat sich ein neues Gehäuse gekauft, war nicht gerade billig, mit SW-7-Zoll-LCD und den hat es durch einen starken luftzug beinahe aus dem Fenster gehauen, weil der steht auf dem Fensterbrett stand, war gerade dabei alles ran zu stecken, Monior war schon dran (zum Glück) die hat ja noch nen Röhrenmonitor (zum Glück, nen LCD hätte es warscheinlich mit runter gehauen) der hat den Computer halt gerade so noch gehalten, das Case hing dan in 2 Meter höhe nur an den Kabel, der Monitor funzt immer noch, bloß die Graka war danach kaputt rückwirkend besser als wenn alles Kaputt gegangen wäre. Also Röhrenmonitor ist besser als LCD habe ich gelernt.

  7. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #54
    Forum Stammgast Avatar von bentsch00

    Mein System
    bentsch00's Computer Details
    CPU:
    E6300
    Mainboard:
    ASUS P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    G.E.I.L DDR2 CL4 2GB DualChannel
    Festplatte:
    1x160GB Hitachi Sata2; 2x250GB Seagate Sata
    Grafikkarte:
    Gainward 7900GT 512MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Videoseven N110S 19"
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Bigtower gemoddet
    Netzteil:
    Tagan 430W easycon serie
    Betriebssystem:
    Windoof XP SP2
    Laufwerke:
    Samsung DVD-Rom \ CD-R\RW Combo

    Standard

    hmm... eigentlich bin ich recht vorsichtig mit meiner Hardware.
    Einmal war meine Wakü nicht 100%ig dicht und 2 tropfen wären FAST ins NT (BTX)
    Naja und 2mal wollt ich den CPU kühler entfernen und die CPU wollte irgendwie mit. Ka warum die Arctic Silver so klebte.
    Naja und n Kumpel hat gemeint er muss in meinen Zalman fassen und hatn Lüfterblatt abgerissen (son Vollidiot, leider konnt ich ihn nicht mehr zurückhalten) naja den durfter er dann auch bezahlen.

    @black_rainbow: wie konntest du den PC da noch laufen lassen? Lebensmüde? Ich dachte mir reists die ganze CPU raus und n Stück vom Mobo noch mit.

    @computerfabi: omg, bei solchen wie bei dir kann ich nur hoffen, dass dir bald die ganze Kiste abraucht. Berühmter Spruch: in 99% aller Computerprobleme sitzt das Problem davor. Also richte deine Kiste richtig ein, dass sie gut läuft und hör auf mit dem draufschlagen.

  8. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #55
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    Zitat Zitat von M4ST3R
    Wenn ich fragen darf: Welche Schule?
    wirst du eh nicht kennen... aber n gymmi (berlin)

    wenn du einen gedampft hast findest das sicherlich auch lustig ^^

  9. Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch? #56
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Klingt nach Carlo Schmidt OS, da is das ganz normal...^^


Was verträgt eure Hardware? Läuft das Teil nach der Behandlng noch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.