[Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel

Diskutiere [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Ich will gar nicht wissen, wie ineffizient der Code ist, wenn er soviel Rechenzeit braucht. Das hat nichts mit ineffizienten Code zu tun, sondern mit ...



Umfrageergebnis anzeigen: Welchem Projekt sollen wir beitreten?

Teilnehmer
17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Seti@Home (bleiben)

    5 29,41%
  • Rosetta@Home

    5 29,41%
  • climapredicton.net

    3 17,65%
  • Anderes, bitte welches posten!

    4 23,53%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 32
 
  1. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #9
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Ich will gar nicht wissen, wie ineffizient der Code ist, wenn er soviel Rechenzeit braucht.
    Das hat nichts mit ineffizienten Code zu tun, sondern mit grossen Datenmengen und anspruchsvollen Alghorytmen...

    Ich hab für Seti gestimmt, weil ich das Projekt aus diversen Gründen seit Jahren unterstütze und ich das auch weiterführen werde. Ausserdem würden wir alles verlieren, was wir bisher erreicht haben (Ich persönlich müsste mich zusätzlich aus den German Top 100 verabschieden).

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #10
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Tiberius, ich denke das kann man verkraften, da ich der Meinung bin, das Weltall nach Geräuschen abzuhören, bringt uns im Kampf gegen irdische Probleme nicht weiter! Und akute Probleme sind nunmal der Klimawandel, oder Aids, oder H5N1, oder, oder, oder!

    MfG
    Iopodx

  4. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #11
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Macht sich eigentlich jemand Gedanken darüber, ob der Code auch 100% fehlerfrei und zielgerichtet ist?
    Nicht dass dann 1000 CPU-Jahre später herauskommt, dass der Code gar nicht das tut, was er soll?

    Hat jemand von euch da ein bisschen mehr Einblick in eines der Projekte?

  5. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #12
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Bei den Klimamodellen gibs ja veröffentlichte Ergebnisse!

    MfG
    Iopodx

  6. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #13
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    bringt uns im Kampf gegen irdische Probleme nicht weiter
    Lol, beim Kampf gegen irdische Probleme? Beim Klimaschutz brauch ich keine grossartigen Modelle zu rechnen. Den Kampf kann jeder mit seinem Verhalten führen. Kauf lieber ein sparsames Auto als ein PS-Monster und schon bist du an der Front ganz vorne dabei. Und die Krebsforschung bekommt mehr Geld als jedes andere Forschungsprojekt...

  7. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #14
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Ich hab für andere gestimmt, weil die genannten Projekte schon sehr viele Cruncher haben. Ich schlage nach wie vor LHC (Elementar-Physik) und Einstein (Raumzeit-Forschung) vor.
    Eigentlich können wir doch auch für jedes Projekt ein Team createn, dann kann jeder mitmachen, wo er will. Dann macht man noch 'ne Taskforce (TF), bei deren Aufruf jeder Cruncher seine Leistung dem Projekt zur Verfügung stellt, das aktuell ein bestimmte Ziel erreichen will ( 1. Platz, Überholen usw. ). Danach dann wieder die eigenen Projekte. Ich denke mal, dass wir so auch mehr Leute dazu bekommen.

  8. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #15
    Volles Mitglied Avatar von ebola

    Mein System
    ebola's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4600+ @standard
    Mainboard:
    Asus A8N32-SLI DELUXE
    Arbeitsspeicher:
    2GB TakeMS @standard
    Festplatte:
    2x Samsung 200GB SATA 2
    Grafikkarte:
    PoV 7900GTX @standard
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Benq FP 991
    Gehäuse:
    Chieftec Big Tower
    Netzteil:
    BeQuiet P6-Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Prof. x64
    Laufwerke:
    Plextor PX712 SA

    Standard

    Zitat Zitat von TEX2000
    Ich hab für andere gestimmt, weil die genannten Projekte schon sehr viele Cruncher haben. Ich schlage nach wie vor LHC (Elementar-Physik) und Einstein (Raumzeit-Forschung) vor.
    Eigentlich können wir doch auch für jedes Projekt ein Team createn, dann kann jeder mitmachen, wo er will. Dann macht man noch 'ne Taskforce (TF), bei deren Aufruf jeder Cruncher seine Leistung dem Projekt zur Verfügung stellt, das aktuell ein bestimmte Ziel erreichen will ( 1. Platz, Überholen usw. ). Danach dann wieder die eigenen Projekte. Ich denke mal, dass wir so auch mehr Leute dazu bekommen.
    DAS finde ich gut.
    Bleibe aber bei Seti.

  9. [Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich würde sagen, dass wir uns auf ein zweites Team (neben Seti) einigen (da richten wir uns am Besten an die Vorschläge von Tex, denn er würde die meisten Credits einbringen). Dank Boinc kann man ja auch an mehreren Projekten teilnehmen, z.B. 50% Seti und 50% Einstein oder LHC). Ein drittes Team vielleicht bei Bedarf, wenn dafür auch genug Cruncher vorhanden wären.

    Wegen Namen: Der Teamname und die Namen der Mitglieder sollten genau so sein wie bei Seti (also bei allen Teams identisch!), ist besser für Statistiken usw..

    Falls auch ein Ranking kommen soll: Ich wäre auch bereit, neben Seti das Ranking für andere Projekte zu machen. Ob Top15 oder Top10 (o.Ä.) müssen wir dann sehen, je nachdem, wieviele Cruncher dabei sind. Bei Seti müsste ich dann auf Top10 gehen, da es schon jetzt kritisch ist (Top15 mit 16 aktiven Crunchern (Stand Januar)).

    @Tex:
    Läuft LHC nur teilweise, oder sind die jetzt immer "on"?

    Habe mich erst jetzt gemelstet, war auch das Wochenende nicht da (der Februar ist bei mir am WE so ziemlich ausgebucht)...


[Voting] TecCentral Power Cruncher: Projektwechsel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.