Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank?

Diskutiere Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? im Umfragen Forum im Bereich Informationen, Feedback, Boinc, Off-Topic; Da ich immer mal wieder Probleme mit meiner Bank (Hypo-Vereinsbank) habe, wollte ich mal von euch wissen: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank?

    Da ich immer mal wieder Probleme mit meiner Bank (Hypo-Vereinsbank) habe, wollte ich mal von euch wissen: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank?

  2. Standard

    Hallo uli67,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Banken, Versicherungen und Behörden...die größten Betrüger unter Gottes Sonne...ist das Antwort genug...?? Es gibt keine solche Institution, die ehrlich, schnell und transparent arbeitet...

  4. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    1.) Lokale Sparkasse verweigerte mir die Finanzierung eines Fahrzeugs, da ich noch Azubi war. Nach der Ausbildung wurde ohne weiteres Gerede der minimale Dispo von 400 Euro (den ich sowieso nicht brauchte) gestrichen. Mein Zweitkonto, das "Haushaltskoto" wies mal um rund 6 Wochen keine Kontobewegungen auf, da alles von meinem Konto allein abgebucht wurde. Da schrieben die Jungs dann noch, ob man das Konto denn auflösen solle...

    Da ist mir dann der Kragen geplatzt und ich habe ohne weitere Worte alle Konten und Verträge sofort auflösen lassen.

    2.) Die Sparkasse in Bremen, bei der ich wärend meiner Zeit dort ebenfalls ein Konto hatte, bot mir HBCI Banking an, da es kein PIN/TAN mehr gäbe. Dafür war natürlich ein Chipkartenleser für 27 Euro fällig.

    Das Gerät (COM) wollte aber mit dem USB Adapter nicht so recht an meinem Notebook laufen. Irgendwann nach zahllosen Beschwerden fiel einem der Bänker dann ein, dass das Gerät ja nicht genügend Strom vom USB Adapter bekäme, dies sei dem Hersteller aber bekannt und man arbeite daran - ich solle doch auf Floppy umsteigen.

    Die 27 Euro waren für den A**** und ein Diskettenlaufwerk hat mein Notebook auch nicht. Ich habs dann kurzzeitig mit einem Virtuellen Floppy Drive benutzt und das Floppy-Image auf meiner USB Harddisk gespeichert.

    Inzwischen bin ich wieder in Württemberg heimisch und habe hier bei einer anderen ansässigen Sparkasse ein Konto mit PIN/TAN. Solange man nichts von denen will und alles Online regelt, gibts wohl keine Probleme. Selbes gilt für das Onlinekonto der ansässigen Volksbank, welches im Gegensatz zur Sparkasse kostenlos ist/bleibt.

    Warum Sparkasse und Volksbank? Nun, auf der Volksbank hier sind wir generationsübergreifend Kunden (Familie) und da ich häufiger auf Geldautomaten angewiesen bin, wenn ich nicht mit EC oder Mastercard zahlen kann, bleibt die Sparkasse eben trotz allem attraktiv durch die vielen Filialen und Automaten.

  5. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Kann mich da Fetter IT nur anschließen, habe auch noch kein Institut gefunden, mit dem ich rundherum zufrieden wäre.
    Mit unserem Familienbetrieb haben wir schon sage und schreibe dreimal die Bank gewechselt. Aber mit denen ist es so ähnlich wie mit den Telefon-/I-Net-Providern:
    Einer ist schlimmer als der andere, aber bei einem dieser Ar.schlöch.er muß man eben sein Konto/Anschluß haben...

  6. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #5
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    Banken, Versicherungen und Behörden...die größten Betrüger unter Gottes Sonne...ist das Antwort genug...?? Es gibt keine solche Institution, die ehrlich, schnell und transparent arbeitet...
    ja verdammt ja ! du sprichst mir aus der seele *g

    es soll ja fälle geben bei denen leute mit negativer schufa auskunft bei bestimmten banken einfach kein konto bekommen.

    wir haben hier aber auch fälle wo bankangestellt noch nicht einmal ein guten tag herausbekommen oder kunden in einer art und weise anschnauzen, das einem die galle hochkommt. (ich sach nur eine ortsansässige Bank)

    Ich kann jedem nur raten der mit seiner bank nicht zufrieden ist oder sich ungerecht behandelt fühlt eine beschwerde einzureichen und die bank zu wechseln.

  7. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich kann jedem nur raten der mit seiner bank nicht zufrieden ist oder sich ungerecht behandelt fühlt eine beschwerde einzureichen und die bank zu wechseln.
    Bei der ersten Sparkasse habe ich mich drei oder sogar vier Mal schriftlich an den Filialleiter/Geschäftsführer gewandt und beschrieben, welche Unverschämtheiten einem als Kunden da so entgegengebracht werden. Einmal kam ein formloser Brief zurück, "man werde sich darum kümmern". Der Rest fiel wohl dem Reißwolf zum Opfer...

    Erstaunlich ist, dass es wirklich von Filiale zu Filiale unterschiedlich ist. Manche - wie z.B. die kleine Volksbankfiliale hier am Bodensee - haben sehr freundliche Mitarbeiter, die stets bemüht sind, dem Kunden zu helfen. Sowas lob ich mir dann. Bedauerlicherweise sind dies die Ausnahmen, die die traurige Regel bestätigen...

  8. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #7
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Hm also kA wat ihr gegen Sparkasse habt. Ich verstehe mich bestens mit denen und die geben mir relativ hohe Kredite um mir einen Gebrauchtwagen zu kaufen...meine Mutter ist dort auch und hatte bis heute auch keine Probleme mit diesen.

    Und selbst wenn ich einmal Probleme bekommen sollte... ich habe absolut keinen Nerv dazu super weit zu fahren, nur um an einer Deutschen Bank-Filliale Geld abzuheben.

    Dann lieber einmal richtig beschweren, persönliche Kontakte knüpfen und auch mal "zwischen durch" mit dem Ansprechpartner ein persönliches Gespräch vereinbaren... dann klappts auch. Vorallem wenn die wissen dass man sacht wat man denkt und sich nicht veraschen lässt...

  9. Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank? #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Also ich kann auch nur Gutes über die Sparkasse berichten. Klar gibts da auch solche und solche Mitarbeiter, aber durchweg bin da immer sehr freundlich und auch kompetent beraten worden und viele meiner Bekannten ebenso.
    Wohingegen ich teilweise haarsträubende Dinge über die Hypo-Vereinsbank (da sind u.a. meine Frau und mein Vater) und v.a. auch über die Volksbank/Raiffeisenbank (wo immer noch die meisten Landwirte, mit denen ich beruflich zu tun hab, ihre Konten haben) berichten könnte...

    Und klar hat im Grunde der Fette IT Recht - aber das liegt am System und is beileibe nich nur auf Banken und Versicherungen beschränkt...


Wie zufrieden seid ihr mit eurer Bank?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

wie zufrieden seid mit eurer bank

wie zufrieden seid ihr mit eurer bank

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.