Dell X30 Kurzbericht

Diskutiere Dell X30 Kurzbericht im User-Testberichte aus Hardware, Software & Multimedia Forum im Bereich User-Tests & Tutorials; Kurzbericht über Dell X30. Nach einer Woche intensiver Nutzung, steht fest: er ist genial! Die Grafik überzeugt, die Schnelligkeit ist atemberaubend und das Handling spitze. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Dell X30 Kurzbericht #1
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard [Userreview] Dell X30

    Kurzbericht über Dell X30. Nach einer Woche intensiver Nutzung, steht fest: er ist genial! Die Grafik überzeugt, die Schnelligkeit ist atemberaubend und das Handling spitze. Der Akku hält gute 5h durch, ich benutze den PDA noch als Navi mit einer Bluetooth GPS Maus und es macht sogar Laune Texte mit ihm zu schreiben ;-) Alles in allem bin ich begeistert! Da sich die Akkulaufzeit noch durch die Taktfrequenz der CPU verlängern lässt (auf 208 MHz) und man gute 7h mit dem PDA im Office Betrieb auskommt, dürfte ein Arbeits- /Schultag mit dem PDA zu schaffen sein. Des weiteren gibt’s schöne Zusatztools für diesen, wie zB eine TV Fernbedienungssoftware, Spiele, Emulatoren, Programm zum Streamen von Musik oder Videos auf dem PDA, icq, ... Uvm. Man kann mit ihm nichts falsch machen und als MP3 Player ist er auch wunderbar geeignet. Die Verarbeitung kommt hochwertig rüber, er liegt gut in der Hand und technisch ist er anderen Pocket PCs voraus. Das Display ist auch fürs Navi hell genug, ein 3,5mm Klinkeanschluss ist auch vorhanden, man kann Bluetooth und WLan mit einer Taste ausschalten und somit die Akkulaufzeit erhöhen. Wenn man mal überlegt, dass man für 30 Euro mehr einen vollwertigen PPC von Dell bekommt als von großen Supermarktketten dürfte die Entscheidung nicht schwer fallen. Alles in allem hat mich mein PPC 370 Euro inkl 512MB SD-Karte und GPS Maus gekostet. Ich hoffe einigen geholfen zu haben. Bei Fragen einfach posten.

    Grüße,

    Daniel

  2. Standard

    Hallo heuchler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Dell X30 Kurzbericht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dell x30 navi

dell x30 fernbedienung software

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.