[HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen

Diskutiere [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen im User-Testberichte aus Hardware, Software & Multimedia Forum im Bereich User-Tests & Tutorials; Hiho Gemeinde ich hab' gerade mal überlegt, wie viel Strom meine 3Seti Rechner ziehen. Naja, dann hab ich mir mal gedacht, wie man das am ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #1
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen

    Hiho Gemeinde

    ich hab' gerade mal überlegt, wie viel Strom meine 3Seti Rechner ziehen. Naja, dann hab ich mir mal gedacht, wie man das am besten misst, auch ohne Wattmeter/Leistungsmesser.

    Ich hoffe folgende Schritt - für Schritt Anleitung hilft euch ein wenig euren Stromverbrauch zu berechnen:

    1. Den zu berechnenden Verbraucher einschalten
    2. Zum Stromzähler gehen und nachschauen was drauf steht. Wichtig ist hierbei das "Umdrehungen pro kWh"(bei mir waren's 120)
    3. Mit einer Stoppuhr die Zeit für 3Umdrehungen stoppen
    4. Die gemessene Zeit durch 3 Teilen
    5. 3600/Die gemessene Zeit/Umdrehungen pro kWh
    6. = Gesamt kWh
    7. Den zu berechnenden Verbraucher ausschalten
    8. Mit einer Stoppuhr wieder die Zeit für 3Umdrehungen stoppen
    9. Die gemessene Zeit wieder durch 3 Teilen
    10. Erster Messwert-(3600/Die gemessene Zeit/Umdrehungen pro kWh)
    11. = Der Verbrauch in kWh eures Verbrauchers


    Es ist darauf zu Achten, dass in der ersten und Zweiten Messung die gleichen anderen Verbraucher eingeschaltet sind.

    Ich weiß, es geht auch deutlich einfacher, aber ich hatte keinen Bock zu warten =).

    Hier mal eine Beispielrechnung für meine 3Rechner:

    Erste Messung(mit Verbrauchern):

    Durchschnittliche Rundenzeit: 48Sekunden
    Umdrehungen pro kWh: 120

    Rechnung: 3600s/48s/120UpkWh = 0,625kW/h

    Zweite Messung(ohne Verbrauchern):

    Durchschnittliche Rundenzeit: 71Sekunden
    Umdrehungen pro kWh: 120

    Rechnung: 3600s/71s/120UpkWh = 0,423kW/h

    Finale Rechnung:

    0,625kW/h - 0,423kW/h = 0,202kW/h = 202Wh entspricht 202Watt

    Wenn's jemand Verstanden hat, oder nen Denkfehler entdeckt hat, bitte posten =).

    Ich finde die Formel so ganz okay, kommt auch an realistische Werte. Also: warum noch ein Wattmeter kaufen?

    MfG
    Iopodx

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Josh's Computer Details
    CPU:
    Athlon 64 X2 4200 EE
    Mainboard:
    Asus M2N-E
    Arbeitsspeicher:
    4 GB MDT DDR2 800 MHZ
    Festplatte:
    1000 GB Seagate 7200.11 ST31000333AS
    Grafikkarte:
    Nvidia 7600GT Passiv
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Eizo S2231
    Gehäuse:
    LIAN LI PC60
    Netzteil:
    BeQuiet 430 Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Ubuntu 8.04 64 Bit / Microsoft Vista Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Opitarc AD-7203A

    Standard

    für alle drei rechner 202 watt sind ein bissle wenig oder?
    Monitor usw ein oder ausgeschaltet???

    und jetzt mal raus mit den fakten: was kostet der spass hochgerechnet auf den monat bzw auf das jahr?

    vor allem weil man ja weiss, dass seti sogut wie keinen sinn macht....

  4. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #3
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Warum ein Wattmeter kaufen? Faulheit? xD
    Im grossen und ganzen ganz nett, guter Einfall, aber mir wär das zu viel Act ^^

  5. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #4
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Der Spaß kostet, ich rechne gerne mit 200Tagen im Jahr: 106Euro... Aber mich kostet das eh nix...

    Nein, die 200Watt kommen hin, ein Rechner ist ein P2, der zieht nur ca. 90Watt, das auch nur wegen 8HDDs, das andere ein Notebook mit ca. 25Watt (läuft eh nicht 24/7) und mein A64 hat ja sonst auch nix großes mehr drin. Also ich denke schon, dass die Werte recht realistisch sind. Also die Monitore sind aus, zumal mein Server eh keinen hat.

    MfG
    Iopodx

    Edit://

    @dread, das war ne Sache von 5Minuten und da gehört die Überlegung der Formeln schon dazu. Ich glaube das Wattmeter kaufen dauert länger...

  6. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #5
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Oder einfach nen Notebook benutzen, da steht dabei, was es verrbaucht :) zumindest bei meinem...^^

    Ne Scherz bei Seite:
    1) Die Rechnung find ich ganz praktikabel
    2) Muss ich nicht verstehen, warum du bzw. deine Eltern 100 € für sowas wie Seti ausgeben sollen, wos doch irgendwie überflüssig ist. Aber deine Sache

  7. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #6
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von M4ST3R
    Oder einfach nen Notebook benutzen, da steht dabei, was es verrbaucht :) zumindest bei meinem...^^

    Ne Scherz bei Seite:
    1) Die Rechnung find ich ganz praktikabel
    2) Muss ich nicht verstehen, warum du bzw. deine Eltern 100 € für sowas wie Seti ausgeben sollen, wos doch irgendwie überflüssig ist. Aber deine Sache
    Naja mein Server rennt eh 24 und macht somit 0% mehr. Mein Gamerechner läuft am Tag 5h und macht somit höchstens 1,5kWh(bei 200Tagen 33Eu) und mein Notebook 14h und das macht hiermit dann (5,50Eu bei 200Tagen).

    Und wegen 38,50€ die mich der Spaß letztlich mehr kostet lach ich... Außerdem tut man ja was für 'nen guten Zweck.

    MfG
    Iopodx

  8. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #7
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Mein Rechner braucht 175W (ohne Moni & Co.) bei Seti. Mit dem 3500+ waren es 160W.

    Schön dass Du wieder dabei bist!

  9. [HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen #8
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Hast du denn auch nachgeguckt das der Kühlschrank nich doch einmal mehr anging als davor? oder der Herd, die Heitzung, oder was es sonst noch so gibt. P=u*i Ist die Formel, also Strom Messen, u ist 230Volt und daraus ergibt sich der Verbrauch. Das ist bei PC Netzteilen aber sowieso Lustig, da ist u und i überall gleich aber die Watts sind andere...
    Das gild bei den Netzteilherstellern auch beim Combinet Power, 1Watt ist bei denen scheinbar nicht gleich 1 Watt.

    ET findet Seti übrigens auch Quatsch, selbst wenn die Aliens uns Anbrüllen würden würden wir Menschen solange drum rum Disskutieren bis ET wieder abdampft weil's selbst ihm zu blöde wäre. Aber wer hatte denn nun Recht, wurde überhaupt schonmal was empfangen oder nicht. Welche "Meinung" hatte sich denn dabei durchgesetzt?


[HowTo] Computerstromverbrauch ohne Wattmeter berechnen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

strombedarf pc berechnen

realistischer leistungsrechner pc

pc stromverbrauch berechnen

pc watt meter

wattmeter pc

computerstrom berechnen

pc verbrauch berechnen
watt verbrauch pc berechnen
software zum ausrechnen von server watt verbrauch
stromverbrauch pc berechnen download
wattmeter pc download
leistungsaufnahmerechner
pc watt verbrauch messen
pc strombedarf berechnen
pc kwh verbrauch programm
verbrauch berechnen von pc
pc stromverbrauch berechnen tool
berechnung stromverbrauch pc
berechnung strombedarf pc
stromverbrauch vom pc ausrechnen
stromverbrauch pc messen programm download
pc stromverbrauch messen software download
realistischer watt rechner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.