LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009]

Diskutiere LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] im User-Testberichte aus Hardware, Software & Multimedia Forum im Bereich User-Tests & Tutorials; User Review: LG GP08 NU10 externer DVD-Brenner für Mac OSX und Windows Testsystem: Mac OSX Tiger 10.4.11 Intel 8-Core MacPro 4 GB Ram 2,5 TB ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #1
    Foren-Guru Avatar von drNoOdLe

    Beitrag LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009]

    User Review: LG GP08 NU10 externer DVD-Brenner für Mac OSX und Windows

    Testsystem:
    Mac OSX Tiger 10.4.11
    Intel 8-Core MacPro
    4 GB Ram
    2,5 TB Harddisk Raid-0
    interner DVD-Brenner: LG GH22NP20
    externer DVD-Brenner: LG GP08 NU10

    Preisübersicht:
    LG Electronics GP08NU10 Slim, USB 2.0 Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Ich möchte euch diesen kleinen, handlichen USB-Brenner vorstellen. Vorab ist zu sagen: er ist ideal für unterwegs, um schnell kleinere Datenmengen zu brennen. Möchte man Dual-Layer DVD’s und ihre volle Kapazität nutzen, wartet man gerne eine knappe Stunde. Für manche ein Geduldsspiel, andererseits auch für manchen Mac-User sehr praktisch, wenn in den alten MacBooks nur ein CD-Brenner verbaut wurde.
    Wirklich toll ist die Nutzung ohne externes Netzteil. Man steckt nur das mitgelieferte USB Kabel in den Slot und schon wird das Gerät erkannt. Wichtig: das Gerät braucht bei längeren USB Kabeln, bzw. Verteilern 2 USB Slots, damit das Gerät mit genügend Strom versorgt wird. Das (Haupt-) USB Kabel habe ich durch ein längeres ersetzt, es ist einfach zu kurz.


    User Test-Brennung 1 – Extern LG GP08 NU10 & Maxell DVD+R 8,5GB:
    Ich muss oft Backups brennen und bin auf Dual Layer DVD’s angewiesen. Als Test habe ich 6,9 GB in Toast 9 geladen und eine Maxell DVD-9 gebrannt. Der kleine Slim-Brenner tut sich bei solchen Datenmengen & Dual Layer etwas schwer. Alleine das ‚Lead-in’ dauerte ca. 2:30Min. Das Brennen der Daten dauerte fast 40 Minuten. Im Gegensatz zu einem internen Brenner viel zu lang. Dann brannte der LG noch das Lead-out. Insgesamt fast 50 Minuten. Für DVD-9 also leider zu lang, ausser man hat viel Zeit. Das positive an dem Slim-Brenner ist aber, dass er solide und ohne Fehler schreibt. Es kommt bei internen Brennern oft vor, das man Fehler bei der ‚Überprüfung’ der gebrannten Daten bekommt. Das ist natürlich nur meine Erfahrung auf Mac/Toast.

    User Test-Brennung 2 – Extern LG GP08 NU10 vs. Intern LG GH22NP20 & Verbatim DVD-R 4,5GB:
    Nach der ersten Testbrennung fand ich ein Duell zwischen Intern & Extern sehr hilfreich. Ich habe eine Demo Video-DVD mit DVD Studio Pro erstellt. 10 Filme mit bewegtem Hintergrund-Menü. Hier die Übersicht / siehe auch Bilder:

    Brenner: Extern LG GP08 NU10
    Datenmenge: 1,59 GB
    Von ‚Start’ bis zum Anfang des Brennvorgangs: 1:02 Minuten
    Brenndauer insgesamt: 6:17 Minuten

    Brenner: Intern LG GH22NP20
    Datenmenge: 1,59 GB
    Von ‚Start’ bis zum Anfang des Brennvorgangs: 0:26 Minuten
    Brenndauer insgesamt: 2:19 Minuten

    Klarer Gewinner ist natürlich der interne Brenner. Nachdem die Film DVD fertig war, habe ich sie im Slim-Brenner abgespielt.
    Bei Start jedes Films stockte der Brenner kurz und spielte den Film dann richtig ab. Das macht der Interne nicht. So ist der Slim Brenner leider nicht für Kundendemonstrationen zu gebrauchen, es muss alles flüssig laufen. Das Laufwerk ist leider auch relativ laut, wenn man einen Film schaut. Er sollte nicht direkt vor einem auf dem Tisch stehen (wie in meinem Fall). Das ist aber ein Mac Phänomen, auch die internen Laufwerke sind regelrechte ‚Turbinen’. Auf dem Windows-PC habe ich das so nie erlebt.

    User Test-Brennung 3 – Extern LG GP08 NU10 auf Intern LG GH22NP20 & Maxell DVD+R 8,5GB:
    Einwandfrei funktioniert der Slim-Brenner als Lesegerät. Ich habe eine Kopie einer Duallayer-DVD erstellt und diese wurde 1:1
    direkt und ohne Fehler auf den internen Brenner übertragen. In Knapp 30 Minuten (inkl. Lead-in/out) eine gute Zeit.


    Bilder:






    Pro:
    - Kein externes Netzteil nötig
    - Schlichtes Design (an Apple kommt es aber nicht heran)
    - Handlich Klein und trotzdem robust
    - Bislang keine CD’s / DVD’s verbrannt, alle korrekt beschrieben
    - Kopie von Extern auf Intern war einwandfrei und schnell

    Contra
    - USB2.0 Flaschenhals - Brennen dauert länger als bei einem gewöhnlichen internen Brenner
    - Kein Firewire
    - Filme stocken direkt nach dem Einstarten
    - USB Kabel sehr kurz

    Fazit:
    Ich weiss nicht, ob man in der heutigen Zeit, wo jedes MacBook/Windows Notebook schon einen internen Brenner ab Werk hat, einen externen USB Brenner benötigt. Wenn man einen braucht, ist dieses Gerät empfehlenswert, da man schnell und unkompliziert, ohne externes Netzteil überall brennen kann. Nur bei grösseren Datenmengen sollte man Zeit mitbringen.

    Hersteller Seite
    GP08NU10 : LG Germany
    Herstellerangaben:
    EAN: 8801031847006
    Lesegeschwindigkeit: DVD-R/-RW/-ROM: 8x/8x/8x max., DVD-RAM: 2x, 3x, 5x, DVD-Video (CSS): 4x max. (Single/Dual Layer), DVD+R/+RW: 8x/8x max., CD-R/RW/ROM: 24x/24x/24x max., CD-DA (DAE): 24x max.
    Brenngeschwindigkeit: DVD-R: 2x, 4x ZCLV, 8xCAV DVD-RW 1x, 2x, 4x, 6x ZCLV, DVD-RAM 2x, 3x, 5x PCAV, DVD+R, 2.4x, 4x ZCLV, 8x CAV, DVD+R Double Layer, 2.4x CLV, 4x ZCLV, 6x ZCLV, DVD-R Dual Layer
    2x CLV, 4x ZCLV, 6x ZCLV, DVD+RW: 1x, 2x, 4x, 6x ZCLV, CD-R 4x, 8x CLV, 16x, 24x ZCLV, CD-RW 4x, 8x, 10x CLV, 16x ZCLV

    Zugriffszeiten (zufällig): DVD-ROM: 160 ms, DVD-RAM: 360 ms, CD-ROM: 140 ms, Datenpuffer. 2 MB
    Standard Jumper Einstellung: Master
    Unterstützte Betriebssysteme: Windows Vista Home Basic, Home Premium, Business, Ultimate
    Abmessungen (B x T x H) mm: 156 mm x 165,2 mm x 21,4 mm
    Gewicht: 380 g
    Interface: USB 2.0
    Betriebstemperatur,-Luftfeuchtigkeit
    5°C – 40°C, 15% – 85%
    Lagertemperatur, -Luftfeuchtigkeit
    -30°C – 60°C, 10% – 90%

  2. Standard

    Hallo drNoOdLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #2
    Unregistriert
    Besucher Standardavatar

    Standard

    weißt du noch nicht, wie man mit einem mac screenshots macht? für den mac gibt es übrigens auch eine stopuhr. mit dem iphone dazu sieht das ganze noch mehr nach angeberei aus. naja, du scheinst es wohl nötig zu haben;-)

  4. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #3
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Ich denke nicht, dass ein iPhone noch so besonders ist. Jeder 2. hat so ein Ding. Und wenn du mir noch erklärst wie ich Screenshots von angeschlossenen USB-Geräten und Kartonagen mache, wäre ich dir dankbar. Denn ich habe einfach die Cam für alles benutzt, sei doch froh das jemand User-Reviews schreibt...

  5. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Undankbarkeit ist der Arbeitslohn.
    Trotzdem super daß sich mal wieder jemand an ein Review dran wagt.

  6. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #5
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    ich kann auch nur Danke dazu sagen.....
    Auch wenn es vllt. nicht soo in meinem Interessengebiet liegt. Aber Klasse das mal wieder ein Review kommt, das man nicht überall findet!
    Thx

  7. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #6
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    An dieser Stelle möchte ich erwähnen, das der Verfasser des Artikels vom Hersteller höchstpersönlich ausgewählt wurde. Also strengt euch alle mal etwas an, damit ihr auch mal die Chance bekommt

  8. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #7
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Lächeln Treiber

    Danke für die schöne review....habe mir den Brenner auch geholt, bin auf MAC umgestiegen und finde keinen Treiber für den Lg GP08. kann mir hier jemand einen Tip geben. Der LG wird auch nicht im System Profiler angezeigt.

  9. LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009] #8
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von drNoOdLe

    Standard

    Hallo,

    eigentlich sollte der Brenner sofort erkannt werden (ohne Treiber). Was für ein OSX hast du denn? Solltest dich evtl. mal an den Hersteller wenden, vielleicht ist dein Brenner defekt?


LG GP08 NU10 Brenner für MacOSX & Windows [Januar 2009]

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lg gp 30 treiber

Wie installiere ich slim portable dvd writer lg gp 30

treiber lg gp 30

lg gp 30 anleitung

bedienungsanleitung dvd writer gp30

lg slim portable dvd writer gp30 treiber installieren

interner dual-layer recorder mac

gp08

test LG GP08

treiber lg gb08nu10

gh22np20 toast osx

lg gp 08 nu 10 dvd-brenner

lg gp08nu10 treiber mac

lg gp08 mac

mac treiber lg gp08

lg gp 30 auf mac installieren

lg gp 30 betriebanleitung

lg gp 30 wie installieren

gp30 lg anleitung

lg gp 30 gebrauchsanleitung

lg gp08nu10 wird nicht erkannt

Bedienungsanleitung LG GP 30

dvd writer gp30 mac treiber

slim portable dvd writer gp30 wird nicht erkannt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.