Logitech G15

Diskutiere Logitech G15 im User-Testberichte aus Hardware, Software & Multimedia Forum im Bereich User-Tests & Tutorials; Zitat von SirOliver Doch wie Du ja auch festgestellt hast, ist die nicht gerade billig! Da muß ich noch viel Blumen kaufen das meine Finanzministerin ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. Logitech G15 #9
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Starfighter2020

    Mein System
    Starfighter2020's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium SU 4100
    Mainboard:
    Acer
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR 3
    Festplatte:
    500 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4330 Mobile
    Soundkarte:
    On Board (5.1)
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 913N
    Gehäuse:
    Laptop ^^
    Netzteil:
    BE Quiet! Dark Power Pro
    3D Mark 2005:
    kA
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    DVD Laufwerk
    Sonstiges:
    ...

    Standard

    Zitat Zitat von SirOliver Beitrag anzeigen
    Doch wie Du ja auch festgestellt hast, ist die nicht gerade billig! Da muß ich noch viel Blumen kaufen das meine Finanzministerin (Meine Frau) mir erlaubt die zu kaufen! *fg*
    Aber mal schauen! Was mein Burzeltag so bringt!
    Heutzutage bekommt man die doch "schon" für 66€. Ich habe damals noch um die 90€ bezahlt. Aber ich kann sie nur empfehlen und ich bin mir sicher alle die das Geld investiert haben können meine Meinung bestätigen das es sich echt lohnt. Allerding musst du auch den Anwendungsbereich betrachten. Ich denke nicht das man so eine Tastatur für Officanwendungen benötigt .
    Also die Tastatur ist schon speziell für Gamer ausgelegt.
    Das soll noch gesagt sein ...
    Kannst dich ja melden, wenn du es "geschafft" hast deine Finanzministerin zu überreden/überzeugen und deine eigene Erfahrung mit der Tastatur posten .


    mfg Star

  2. Standard

    Hallo Starfighter2020,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Logitech G15 #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Eine wirklich sehr gute Tastatur. Ich würde darauf achten die "alte" G15 zu kaufen. Die neue fiel irgendwie dem Rotstift zum Opfer. Für Egoshooter reicht die neue, aber für Rollenspiele, etc. hat die "alte" G15 klare Vorteile durch mehr programmierbare Tasten. Auch das MediaCenter und das grössere Display ist besser als beim Vorgänger. Ein Kumpel hat die neue gekauft und bereut den kauf, nachdem er meine gesehen hat.

  4. Logitech G15 #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Kann ich so nicht bestätigen, die neue ist "kleiner", hat ein deutlich ansprechenderes Design, wirkt besser verarbeitet und das kleinere Display ist ebenfalls besser (da gleiche Auflösung). Wer die ganzen Zusatztasten braucht sollte hingegen tatsächlich zur alten greifen, ansonsten ist die Refresh die klar bessere Wahl.

  5. Logitech G15 #12
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Sehe ich das richtig das die "alte" blau und die refresh rot beleuchtet ist?

  6. Logitech G15 #13
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    jen23n's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850 @2x3,3GHz
    Mainboard:
    ASUS P5N32-E SLI Plus 650i/570i
    Arbeitsspeicher:
    OCZ 2048MB KIT PC2-8000 CL4 Titanium Alpha VX2 +++OCZ 4096MB KIT PC2-8000U CL5 Platinum XTC
    Festplatte:
    WD Caviar SE16 320GB SATAII 16MB
    Grafikkarte:
    KFA² GTX 285 1024MB + Arctic Cooling Accelero Xtreme GTX 280
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 931BW
    Netzteil:
    Tagan TG700-U33 700W
    Betriebssystem:
    Windows 7 64
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N
    Sonstiges:
    OCZ XTC RAM-Kühler (OCZTXTCC)

    Standard

    ja das siehst du richtig. die auf den bilder, in meinem post auf der ersten seite, iss die refresh.

  7. Logitech G15 #14
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Ich hab in nem anderen Forum gelesen, dass die Refresh bessere Ausleuchtung haben soll (das € Zeichen und das µ sollen bei der alten Version nicht gut beleuchtet sein) und ausserdem soll man die Bezeichnungen auch ohne Licht bei der Refresh besser lesen können. Ich hab die neue Version und bin durchaus zufrieden mit den 18 Makrotasten, zumal man ellenlange Zeichenkombinationen damit ausführen kann. Da brauch ich keine 54 für. *g*

    Nur an die Lage der ESC- Taste muss ich mich noch gewöhnen...

  8. Logitech G15 #15
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Das mit der Ausleuchtung kann ich nicht bestätigen. Es gibt ja zwei Stufen für die Beleuchtung und auf der zweiten ist alles perfekt ablesbar. Das Design ist so oder so immer Geschmacksache. Mit gefällt die "alte" G15 besser. Sie hat zudem das grössere Display, was in gewissen Spielen mit vielen Informationen von Vorteil ist. Zudem lässt sich das Display in der Lage verstellen, so das man immer einen guten Blickwinkel darauf hat. Das mit den Makrotasten stimmt. idR reichen 18. Es gibt jedoch Spiele, speziell Rollenspiele, da hat man schnell 30-50 Tasten belegt. Braucht zwar eine Eingewöhnungszeit, aber nachher ist man mit der Tastatur sehr schnell. Auch für's Windows sind die Makrotasten sehr interessant.
    Darum würde ich sagen, wer keine 54 Tasten braucht, die blaue Tastenbeleuchtung nicht gefällt und mit einem kleineren Display leben kann, der soll das Refresh nehmen. Ansonsten würde ich, wenn möglich, eine alte kaufen. Abgesehen von den Unterschieden nehmen die Tastaturen sich nichts.

  9. Logitech G15 #16
    Volles Mitglied Avatar von youR.Fate

    Mein System
    youR.Fate's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6600 @ 2,4 @ Andy Samurai Master
    Mainboard:
    Gigabyte GA 965P-DQ6 ( Rev 1.0 BIOS F9 )
    Arbeitsspeicher:
    2gig G.Skill F2-6400CL5-2GBNQ @ 4-4-4-12
    Festplatte:
    250gig WD Caviar (16mb cache) Sata
    Grafikkarte:
    Asus EN 8800 GTS 640mb @ Standard
    Soundkarte:
    Sennheiser USB Headset
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    Aerocool Extremengine 3T
    Netzteil:
    500W BeQuiet! StraightPower
    Betriebssystem:
    Windows xp prof
    Laufwerke:
    Pioneer DVD Multibrenner (alle Formate denk ich ^^)

    Standard

    Ich finde meine G15 auch sehr Praktisch, würde sie nie hergeben, sie hat jedoch auch Nachteile:
    • Enorme breite von ~55cm (kein Platz im tastaturauszug)
    • nur USB 1.1 anschlüsse, total veraltet und langsam
    • Reduzierte Power auf den Anschlüssen -> bei 2 USB sticks fehlermeldung
    • Teilweise nicht voll ausgelichtete Tasten -> manche Symbole schwer zu erkennen

    Bezieht sich alles auf die "alte" G15.

    Fate


Logitech G15

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

logitech g15

g15 logitech
G15 App
logitech g 15 schwarz
g15 refresh

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.