OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939

Diskutiere OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 im User-Testberichte aus Hardware, Software & Multimedia Forum im Bereich User-Tests & Tutorials; Muss jeder selber wissen wie stark er sich einschränkt *g* für mich kommt jeder Chipsatz in Frage dessen Bugs man umgehen oder beheben kann bzw. ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 26 von 42 ErsteErste ... 16242526272836 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 208 von 331
 
  1. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #201
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Muss jeder selber wissen wie stark er sich einschränkt *g* für mich kommt jeder Chipsatz in Frage dessen Bugs man umgehen oder beheben kann bzw. welche nicht weiter auffallen.

  2. Standard

    Hallo Paffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #202
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Agent.x's Computer Details
    CPU:
    Ahtlon 64 3200+ Winni
    Mainboard:
    DFI Lan Party UT Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 512mb TwinMos DDR-600
    Festplatte:
    2x 80GB Samsung S-ata Raid 0
    Grafikkarte:
    Radeon X300
    Monitor:
    17" Fujitsu-Siemens
    Gehäuse:
    ATX Tt Soprano mit Window
    Netzteil:
    Tagan TG 480-U15

    Standard

    welches günstiges Board würde dann am besten zu 144er passen,ohne MSI am besten.da lege ich kein Wert drauf.

  4. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #203
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Agent.x
    welches günstiges Board würde dann am besten zu 144er passen,ohne MSI am besten.da lege ich kein Wert drauf.
    Was OC angeht in jedem Fall eins aus der NF4-Serie von DFI (je nach Geldbeutel)...

  5. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #204
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Muss jeder selber wissen wie stark er sich einschränkt *g* für mich kommt jeder Chipsatz in Frage dessen Bugs man umgehen oder beheben kann bzw. welche nicht weiter auffallen.
    Ich für mich empfinde da keine Einschränkungen, brauche ich VIA, oder N-Vidia gewiß nicht, wenn einer SLI haben will und auch Treiber-Support dafür haben will, wird wohl kaum auf NV verzichten können, und wird sich auch den N-Force 5 Chipsatz mit DDR-RAM II und nem M2 ordern. Was aber heißt das man sich dann einschränken läßt, nicht von sich selbst aber vom Hersteller. Man kann auch zweideutig sehen *g*

    Und wozu gibts noch Intel, als alternative Lösung. Ich sehe es gelassen auf das kommende Jahr zukommen, .........

  6. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #205
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Naja, so oft wie du das erwähnst (ist ja bald kein Thread mehr im Forum wo du nicht deine Meinung dazu kund tust) muss man aber bald davon ausgehen das du Nachts schon Alpträume hast

    Ich seh das ebenfalls sehr locker ;) Ich hab das imho beste Board für eine S939 CPU und mit keinerlei Bugs irgendwelche Probleme!

  7. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #206
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Agent.x's Computer Details
    CPU:
    Ahtlon 64 3200+ Winni
    Mainboard:
    DFI Lan Party UT Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 512mb TwinMos DDR-600
    Festplatte:
    2x 80GB Samsung S-ata Raid 0
    Grafikkarte:
    Radeon X300
    Monitor:
    17" Fujitsu-Siemens
    Gehäuse:
    ATX Tt Soprano mit Window
    Netzteil:
    Tagan TG 480-U15

    Standard

    was für ein Mist,der Shop hat sich auch erledigt.Gibts den nirgends noch Opterons außer eBay? bin für jeden Tipp dankbar.

    edit

    hab in der hinteren Ecke,ganz weit versteckt,doch noch welche 146er boxed für 179€ gefunden,was denkt ihr? ist der Preis akzeptabel oder soll ich lieber einen 144er für 130€ nehmen und später,wenn die 146er wieder da sind,einen kaufen,feils die dann noch günstiger werden.

    Oder einfach 3st. kaufen und dann den besten behalten,die anderen werde ich noch vielleicht mit gewinn bei eBay los,wenn ich die orig. Verpackt anbiete

    in paar Tagen sollten auch ein paar 144er zu haben sein.
    /edit

  8. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #207
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Blinzeln

    Zitat Zitat von sophisticated
    Naja, so oft wie du das erwähnst (ist ja bald kein Thread mehr im Forum wo du nicht deine Meinung dazu kund tust) muss man aber bald davon ausgehen das du Nachts schon Alpträume hast

    Ich seh das ebenfalls sehr locker ;) Ich hab das imho beste Board für eine S939 CPU und mit keinerlei Bugs irgendwelche Probleme!
    Ich kann ja meine Meinung frei äußern, und ich steh auch dazu.
    Oder willst du mir sagen das es bei dir nicht so ist. Wie oft hast du den in den letzten 2 Jahren die Platine getauscht, mit anderem oder gleichem Chipsatz. Bei mir war es nur 1x mit dem Intel, den ich nun schon länger als 2 Jahre habe. Und bei dir schauts eben so aus, das du was man ja auch erkennen kann, ein Ocler bist. Also nur Platinen in Frage kämen die einen hohen HTT machen können, ohne das der PCI-E austeigt mangels fix, was die Speicher/Teiler/Multi angeht am flexibelsten sind und gut perfomen und SLI des letzteren anbietet. Das spricht eben für den N-Force 2 bzw. N-Force 4. Für den Bereich gibts auch vorerst keine besseren Platinen, da stimme ich dir zu.

    Zumindest wüßte ich jetzt nicht das du in den letzten 2 Jahren, Platinen von VIA, SIS, etc hattest, mit Ausnahme des jetzigen ULI Boards. Hattest ja mal erwähnt das du mehr als einen Rechner hast, aber sprechen wir hier vom Hauptrechner, den man in deiner Sign. sieht.

    Meine Prioritäten liegen woanders, jeder hier im Forum hat ja meist andere. Ich würde ja keinem mein System empfehlen, wenn ich weiß das es für ihn nichts bringt. Demnächst bekommt einer meiner Kumpels einen neuen Rechner, der wird dann aufgerund seiner Anforderung, das Asrock Dual-SATA II erhalten, einen Venice 3000/3200, und eben 2x 512MB RAM. Für wenig Geld, viel Leistung. Da wäre Intel fehl am Platz, da die Folgekosten für extra Hardware zu teuer sind, insgesamt habe ich bisher immer nur AMD/Intel Rechner aufgerüstet zu AMD. Da war kein einziger Intel dabei, komisch was

    @Agent.x

    http://www.mmcomputer.de/shop/neu/in...reismaschine=G wenn du dir 3 kleine leisten kannst, dann sollte es für einen auf Lager befindlichen Opteron 170 reichen *g*

  9. OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939 #208
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    andi@DT's Computer Details
    CPU:
    C2D T7300
    Mainboard:
    Acer Aspire 5920G
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb Samsung
    Festplatte:
    200GB
    Grafikkarte:
    8600M GT @ 600/450
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    15,4" Widescreen TFT
    Gehäuse:
    Notebook halt :)
    Netzteil:
    k.A.
    3D Mark 2005:
    6672
    Betriebssystem:
    XP & Vista

    Standard

    del, da nicht mehr aktuell


OC-Report: AMD Opteron 144 und 146 für Sockel 939

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

amd opteron 144

overclocking opteron 146 148

opteron 144
test Opteron 144
amd opteron 146 test
amd opteron 144 test
leistung vergleich opteron 146 939

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.