Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR?

Diskutiere Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? im User-Testberichte aus Hardware, Software & Multimedia Forum im Bereich User-Tests & Tutorials; So neu und gleich so motz... naja, manchmal geht eben ein Thread unter, aber dann muss man ja nicht gleich so einen auf beleidigt machen... ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 79
 
  1. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #33
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    So neu und gleich so motz... naja, manchmal geht eben ein Thread unter, aber dann muss man ja nicht gleich so einen auf beleidigt machen...

    Der Towerkühler sieht übrigens ganz nett aus und dürfte, zusammen mit nem Papst- oder vergleichbarem Lüfter recht gut kühlen. Die Thermaltakes sind immer recht laut...

    Übrigens, warum kopierst du am Ende deines Posts immer den Satz rein?
    Mach dir doch einfach ne Signatur...?

  2. Standard

    Hallo ace-flame,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #34
    Newbie Avatar von ablev

    Mein System
    ablev's Computer Details
    CPU:
    C2D E4600 @3,0Ghz
    Mainboard:
    ASRock ConRoe865PE
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb Aeneon PC3200
    Festplatte:
    WD Raptor WD740ADFD/Samsung SP 1614C
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 7800GS+ 512MB AGP @550/700 Mhz
    Soundkarte:
    Creative SB Live 5.1
    Monitor:
    Viewsonic VP171b
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15 easycon
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Philips DVDR 1645

    Standard

    Tut mir leid, wollte nicht motzen.
    Aber ich brauchte schnelle Hilfe, da mir die Zeit unter den Nägeln brennt.
    Ich muß die Kiste bis Samstag fertig haben.
    Der Thermaltake war ein Befehl meiner Tochter.
    Sie will unbedingt irgendwas Buntes rein haben und da sie mehr an der Kiste sitzt als ich, hatte ich keine Stimme.
    Hab aber sicherheitshalber einen 92er Papst mit bestellt.

    ablev


    Das Leben ist ein Sch...spiel, aber die Grafik ist super!

  4. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #35
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Der Papst hat zwar nicht unbedingt das absolut leiseste Gleitlager ( ;] ), aber eigentlich kann man mit den Lüfter nie was falsch machen.

  5. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #36
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Haben die Päpste nicht Keramik-Gleitlager?

  6. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #37
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So ist es. Gibt aber zumindest bei den 120ern bei geringer Drehzahl ein etwas "rauhes" Laufgeräusch, schwer zu erklären. Hatte das aber auch mal in meinem Userreview geschrieben. Allerdings ist der Luftdurchsatz schon klasse, da gibts nichts...

  7. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #38
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also ich hab nun den Pentium D940 mit 2GB RAM und diesem ASUS P5P800SE im Einsatz...erster Eindruck, recht flott....aber leider kein SATA-RAID....aber OK, hab ja noch den "anderen" hier, der hat das....;-))...ist also ausgleichende Gerechtigkeit....

    Gekühlt wird der D940 bei mir mit dem ZALMAN CNPS9500AT...und erreicht unter Last keine 37° bei 24° Raumtemp......aber ne WaKü soll das noch bessern....schließlich will ich das Ding auch noch OC....;-)...

    Habe mich aufgrund der 65nm-Bauweise für den D940 entschieden...der 805´er ist mir da zu "warm"....;-/...

  8. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #39
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von ablev
    Tut mir leid, wollte nicht motzen.
    Aber ich brauchte schnelle Hilfe, da mir die Zeit unter den Nägeln brennt.
    Ich muß die Kiste bis Samstag fertig haben.
    Der Thermaltake war ein Befehl meiner Tochter.
    Sie will unbedingt irgendwas Buntes rein haben und da sie mehr an der Kiste sitzt als ich, hatte ich keine Stimme.
    Hab aber sicherheitshalber einen 92er Papst mit bestellt.

    ablev


    Das Leben ist ein Sch...spiel, aber die Grafik ist super!
    Dann kam das nur so rüber... naja, egal ;)
    Ich jedenfalls find die TT-Lüfter viel zu laut, auf 5V sindse allerdings erträglich =)

    @ace: Meine Päpste waren bis jetzt immer unhörbar, auch auf 12V... ein Laufgeräusch hab ich noch nicht mal mit dem Ohr dran gehört :)

    €dit: @ablev: hast jetzt ne Sig... erspart dir einmal Strg+V pro Post :)

    Nochmal €dit: Was Buntes? Wie wärs mit ner Kaltlichtkathode?

  9. Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR? #40
    Newbie Avatar von ablev

    Mein System
    ablev's Computer Details
    CPU:
    C2D E4600 @3,0Ghz
    Mainboard:
    ASRock ConRoe865PE
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb Aeneon PC3200
    Festplatte:
    WD Raptor WD740ADFD/Samsung SP 1614C
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 7800GS+ 512MB AGP @550/700 Mhz
    Soundkarte:
    Creative SB Live 5.1
    Monitor:
    Viewsonic VP171b
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15 easycon
    Betriebssystem:
    Vista Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Philips DVDR 1645

    Standard

    Thnx,franklin!
    Meine Tochter hat sich den Lüfter ausgesucht:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/...oducts_id=2440
    Die Werte für Fördermenge und Geräusch lesen sich garnicht so schlecht, wenn sie stimmen.
    Lass mich mal überraschen.
    Caseking hat mir zugesichert, das die Teile Morgen da sind.
    Wenn der TT zu laut ist, schmeiss ich ihn raus und setze den Papst rein.
    Der Lüfterwechsel scheint ja bei dem Kühler problemlos zu klappen.

    ablev


Der THG-Test-Test - Pentium D805 mit AGP und DDR?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

d805 benchmark

d805 test

verlaufsprotokoll

Intel Pentium D 805 2 66Ghz *

pentium d805 test

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.