Q-Link (Vantec V4A-C7040) Kühler für AMD Socket A

Diskutiere Q-Link (Vantec V4A-C7040) Kühler für AMD Socket A im Verkaufe / Tausche / Verschenke Forum im Bereich Marktplatz; Leistungsfähiger Socket-Kühler unter Verwendung des neuen YS-Tech TMD-Lüfters. Der Kühlkörper besteht aus einem fein verrippten Aluminiumkühlkörper. Im Zentrum besitzt der Kühler einen massiven Kern aus ...



Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. Q-Link (Vantec V4A-C7040) Kühler für AMD Socket A #1
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard



    Leistungsfähiger Socket-Kühler unter Verwendung des neuen YS-Tech TMD-Lüfters.
    Der Kühlkörper besteht aus einem fein verrippten Aluminiumkühlkörper. Im Zentrum besitzt der Kühler einen massiven Kern aus Kupfer. Die Unterseite des Kühlkörpers ist völlig plan und frei von Riefen. Der Kühler ist identisch mit dem Vantec V4A-C7040 und bietet einen sehr guten Kompromiß aus sehr guter Kühlleistung und moderater Geräuschkulisse bei akzeptabelem Gewicht und kompakten Abmessungen. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig - ein echter High-End Kühler.

    Der Kühler bietet verfügt über eine solide Klammer, die an allen sechs Haltepunkten des Sockels einrastet. So läßt sich der Kühler auch dann verwenden, wenn eine der Haltenasen des Sockels bereits beschädigt ist.
    Wir liefern den Kühler mit dem innovativen YS-Tech TMD Lüfter PD 1270153B-2F in den Abmessungen 74 x 74 x 15 mm aus. Es handelt sich hierbei um die mittelstarke Ausführung des Lüfters. Der Kühlkörper ist auf diesen Lüftertyp abgestimmt.
    Mit dem Lüfterdesign des TMD Fans geht Yen Sun (YS-Tech) völlig neue Wege. Der Antrieb ist im Lüfterrahmen untergebracht - im Zentrum des Lüfters befinden sich lediglich Achse und Lager des Lüfters. Die "ungenutzte" Fläche in der Mitte des Lüfters wird so auf 1/3 der ursprünglichen Größe reduziert.
    Unter Verwendung des revolutionären Designs ergibt sich eine erheblich effektivere Anströmung des Kühlkörpers. Insbesondere im Zentrum des Kühlkörpers ist der Luftstrom weitaus höher als bei konventionellen Axial-Lüftern. Der verwendete Lüfter produziert ein Geräusch von 33 dBa - hier ist zu berücksichtigen, dass sich in Verbindung mit dem Kühlkörper ein Geräuschniveau von ca. 35 dBa total ergibt. Konventionelle 70 mm Axiallüfter würden bei ähnlicher Kühlleistung in Verbindung mit diesem Kühlkörper eine Gesamtlautstärke von ca. 48 dBa erzeugen.

    Der Anschluß des Lüfters erfolgt direkt über das Mainboard. Der Lüfter ist doppelt kugelgelagert und ermöglicht das Auslesen der Drehzahl über geeignete Software oder das Bios des Mainboards.



    Drehzahl
    4500 U/min +/- 10%

    Leistungsaufnahme
    2,28 Watt
    Fördermenge
    ca. 50 m³/h
    Geräusch
    ca. 33 dBa
    Anschluß:
    Molexstecker
    Lebensdauer
    80.000 h
    Gewicht:
    ca. 382 Gramm
    Länge ca. 70 mm, Breite ca. 70 mm, Höhe ca. 60 mm



    Zugelassen bis XP 2600+ und AMD Athlon bis 1,4 GHz

    Neuwertig und in gutem Zustand.
    Neupreis : €*39.90 Hier hab ich ihn gekauft : PC-Cooling

    Abzugeben für 27€ Festpreis, inklusive Versand.



    Tests gibts auf :
    Tomshardware
    Viperlair

  2. Standard

    Hallo ~AmunRah~,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Q-Link (Vantec V4A-C7040) Kühler für AMD Socket A #2
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Sorry Folks, soeben verkauft :2


Q-Link (Vantec V4A-C7040) Kühler für AMD Socket A

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.