(S) Pentium CPU + Nvidia Graka

Diskutiere (S) Pentium CPU + Nvidia Graka im Verkaufe / Tausche / Verschenke Forum im Bereich Marktplatz; Zwischen Northwood und Prescott bestehen sowieso nur Architekturunterschiede und der Prescott hat dafür, dass er wesentlich mehr heizt, 1MB Cache statt der üblichen 512K. Bei ...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. (S) Pentium CPU + Nvidia Graka #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Zwischen Northwood und Prescott bestehen sowieso nur Architekturunterschiede und der Prescott hat dafür, dass er wesentlich mehr heizt, 1MB Cache statt der üblichen 512K. Bei Luftkühlung würde ich den Northwood, sofern man den noch herbekommt, vorziehen, sind gleich mal 5-6 Grad weniger...

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. (S) Pentium CPU + Nvidia Graka #10
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Peter
    Läuft auf 2,73 stabil - bei 3 Ghz wird alles instabil.
    Wenn ich nix gebrauchtes krieg warte ich eben auf den Athlon X2.
    Soll ja Leute geben die einen recht hohen FSB fahren wollen, z.b 300, und das braucht man nun mal ne kleine CPU z.b einem 2,4C und manche schaffen eben auch ihre 3,6Ghz im OC wenn man nen sehr guten erwischt. Meiner geht eben bis 3,2 Ghz eben 800Mhz mehr.

    Verstehe allerdings nicht das deiner so schlecht läuft, der 2,6C sollte eigentlich auch bis auf 3,2-3,4 Ghz trimmen.

    Bei meinem reichte es die Spannung von 1,525V auf 1,600 zu stellen. Teiler für PCI/AGP fix, und je nach Ram mit 1/1 oder 5/4 zu fahren.

  4. (S) Pentium CPU + Nvidia Graka #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... dachte ich eigentlich bisher auch...
    --> @Peter: Vcore haste schon erhöht gehabt beim OC-Versuch?!? Kühlung ausreichend?

  5. (S) Pentium CPU + Nvidia Graka #12
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Vcore war um 0,05 erhöht - Kühlung reicht (50° Last)

    Jetzt im Moment bleibt er Rockstable bei 2,86 Ghz.

    Vielleicht muß er auch erstmal "warmlaufen"...

  6. (S) Pentium CPU + Nvidia Graka #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Daumen hoch

    "Warmlaufen" is Käse!!! Die Vcore-Erhöhung wirkt oft wahre Wunder und mit 50°C biste ja noch voll im grünen Bereich!
    --> Also jetzt aber schnell ne gescheite Graka (mein Tipp: Sapphire Radeon X800XL oder Geforce 6800GT) holen, RAM aufn GB (wennde nich schon hast...) aufrüsten und dann viel Spaß beim jeflechten Zocken!!!

  7. (S) Pentium CPU + Nvidia Graka #14
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Würde mal auf max 0,1 erhöhen, wenn der also 1,525V hat dann auch 1,625V. Mag sein das das Board undervoltet. Was die Temp angeht, mein Abit zeigt 5-10 Grad zuviel an, möglich das du auch noch etwas luft nach oben hast,

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...tem=5197152169

    Für 239 Euro, ne GT-6800 von Sparkle. Billiger bekommt man wohl ne 6800GT nicht.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

(S) Pentium CPU + Nvidia Graka

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.