[V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz

Diskutiere [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz im Verkaufe / Tausche / Verschenke Forum im Bereich Marktplatz; auf standard vcore hab ich ihn leider nicht getestet und kann ich auch nicht mehr, da er schon ausgebaut ist. Der Memcontroller ist sehr fein. ...



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 25
 
  1. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    auf standard vcore hab ich ihn leider nicht getestet und kann ich auch nicht mehr, da er schon ausgebaut ist.

    Der Memcontroller ist sehr fein.

    Ich bin mit meinen G.skill TCCD's 1:1 gefahren bei 320 2,5-4-3-6@1T

  2. Standard

    Hallo The Prophet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    320 1:1??? Sorry aber das glaube ich nicht.. habe noch nie gehört das es ein RAM mit 1T so hoch schafft und erst recht nicht der G.Skill...

  4. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich weiß nicht wie ich es dir beweisen kann...aber ich schwöre dir das es so ist. Warum sollte ich deswegen lügen ?

    @Tobias: Kann mir nicht vorstellen dass du noch nie gehört hast dass sowas möglich ist. Auf xs.org gibts sogar BH-5's die 295@2-2-2-5@1T schaffen und massenhaft TCCD's die 330+ @1T schaffen.

  5. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #12
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    hast du pics davon, wenn ja stell sie einfach rein...

    Es ist sonst leicht zu sagen, dass es ging...

  6. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok, ich stell gleich ein Bild rein, muss die CPU erst wieder einbauen

  7. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von The Prophet
    ich weiß nicht wie ich es dir beweisen kann...aber ich schwöre dir das es so ist. Warum sollte ich deswegen lügen ?

    @Tobias: Kann mir nicht vorstellen dass du noch nie gehört hast dass sowas möglich ist. Auf xs.org gibts sogar BH-5's die 295@2-2-2-5@1T schaffen und massenhaft TCCD's die 330+ @1T schaffen.
    Ja aber dann mit Spannungen jenseits von 3.5 Volt und wenn du so extrem die Dinger übertaktest musst du es auch dabei schreiben, ich glaub das aber trotzdem nicht.

    Egal, ich kann mit der CPU eh nichts anfangen,...

  8. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich möcht diese ganze Spässe hier nicht umsonst machen. Ich gebe weder falsche Tatsachen an noch sonst irgendwas. Meine Ram laufen auf 2,8V Standardspannung weil bei TCCD's eine Spannungserhöhung meistens nichts bringt. So ich habe jetzt ein Bild gemacht. Ih bin mir sicher jetzt kommt gleich jemand und sagt: "Da steht aber nur 302 statt 320Mhz bei den Ram" Ja richtig ! CPU-Z hat eine Bug bei 0.5er Multiplikatoren, was allseits bekannt sein dürfte. Der Ram läuft jetzt gerade 320Mhz @2,5-4-3-6 @1T. Wers mir nicht glaubt, den kann ich mit einfacher Mathematik überzeugen. Der Ramtakt wird in CPU-Z als 302 angezeigt. Als wäre da ein Teiler drauf, dem ist aber nicht so, weil der kleinste Teiler auf meinem Board (DFI SLI-D) 9/10 ist. Ok soweit, so gut. (320/10) * 9 = 288 und nicht 302. Also bitte glaubt es mir, ich hätte keinen Grund euch anzulügen, hier geht es schliesslich nicht um meine Ram sondern meine CPU.

    http://666kb.com/i/10evv8feqjchs.jpg

  9. [V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz #16
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Probier mal den hohen HT mit einem geraden Multi zu schaffen ;) ich wette das klappt nicht...vermutlich fährst du garnicht 1:1 sondern das Board setzt einen Teiler, ist bei meinem Neo2 auch so, wie es bei dem DFI ist, weiss ich gerade nicht, werd ich heut Abend aber gleich mal ausprobieren...

    Im übrigen kann man sich auf sämtliche Tools was die MHz bzgl. des RAM angeht nicht verlassen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

[V] Athlon64 Winchester 0448SPAW @2720Mhz

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.