*V* Digitalkamera und Wasserkühlung

Diskutiere *V* Digitalkamera und Wasserkühlung im Verkaufe / Tausche / Verschenke Forum im Bereich Marktplatz; Moin Leute! Verkaufe meine Digi-Cam (Casio QV 3500EX)! Sie hat mir sehr gute Dienste geleistet, alle Bilder in meinen Reviews habe ich mit ihr gemacht! ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 26
 
  1. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard *V* Digitalkamera und Wasserkühlung

    Moin Leute!

    Verkaufe meine Digi-Cam (Casio QV 3500EX)! Sie hat mir sehr gute Dienste geleistet, alle Bilder in meinen Reviews habe ich mit ihr gemacht!
    Beispiele:








    ....solides Modell mit sehr vielen Funktionen, ECHTE 3.3 Megapixel incl. 4 Akkus und Ladegerät für 150 Euro incl Versand! Dazu lege ich noch eine 256 MB (!) CF Speicherkarte!

    Einführungspreis: 2000 DM

    ---------------------------------------------------------------

    - Eine komplette Wasserkühlung mit Eheim 1046, Airplex Evo 240 incl. 2 x 120 mm Papst, Cape Corp Red-Set (CPU Kühler (Sockel A), Northbridge Kühler, Grafikkarten Kühler (Radeon)) und Aluminium Ab - Zustand GEBRAUCHT- hat alles deutlich Gebrauchsspuren (Radiator und Ausgleichsbehälter) da die Wakü schon in einigen Gehäusen war... daher sehr günstiger Komplettpreis (technisch natürlich einwandfrei (lief immer mit Korrosionsschutz)) -> 180 Euro incl Versand

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #2
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Frage

    würdest die wakü auch gegen ein P4 3,2 Prescott tauschen oder nur verkauf??

  4. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #3
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Hamtaro
    würdest die wakü auch gegen ein P4 3,2 Prescott tauschen oder nur verkauf??
    Nee sorry hab ich leider keine Verwendung für!

  5. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Lächeln

    Wow...
    Was ist das was du auf dem Prozessor hast?
    Ein CD-Spieler?:-)


  6. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #5
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nein das ist ein CPU Kühler, fotografiert auf der Cebit ;)

  7. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #6
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Soll der Kram etwa nach Ebay? :shake: :shake: :shake: :shake:

  8. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hättest Du mal nähere Infos zu der Cam? Digitaler Zoom, optischer Zoom? Ich schau mir dann heut abend mal ein paar Reviews von Dir an ;) und denk mal drüber nach.

  9. *V* Digitalkamera und Wasserkühlung #8
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Modell

    Casio QV-3500EX

    Preisempfehlung des Herstellers
    ca. 800 EUR

    2.048 x 1.536 Bildpunkte
    1.024 x 768 Bildpunkte

    Farbtiefe
    24 Bit (16,7 Millionen Farben)

    Sensor
    1/1,8" CCD-Chip mit 3.340.000 Bildpunkten

    Dateiformat
    JPEG (.jpg), TIFF (.tif) oder AVI-Video (.avi)

    Speicherung nach DCF-Standard
    ja

    POF-Unterstützung
    ja

    Epson Print Image Matching-Unterstützung
    ja

    Flash-Speicher intern
    nein

    Wechselspeicher-Kompatibilität
    CompactFlash Typ I
    CompactFlash Typ II
    Microdrive

    Verbindung zum Computer
    serielle Schnittstelle, USB-Schnittstelle


    Sonstige Anschlüsse
    Anschluss für Netzgerät, PAL/NTSC-Videoausgang (umschaltbar)


    Stromversorgung
    4 x Alkali-Batterie Typ AA
    2 x Lithium-Batterie Typ CR-V3 (3,0 V)
    4 x NiMH-Akku Typ AA
    Netzgerät optional



    Ausstattung
    Wechselobjektivfassung
    nein


    Brennweite entsprechend 35-mm-Kleinbildformat

    3-fach Zoom 33 bis 100 mm, zusätzliches digitales 2-fach Zoom

    Filtergewinde
    optional

    Scharfstellung
    Autofokus und manueller Fokus

    Schärfebereich
    30 cm bis unendlich


    Nahaufnahmen/Makro
    6 cm bis 30 cm

    Lichtempfindlichkeit
    ISO 100/160/320/500

    Belichtungssteuerung
    Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuelle Belichtung

    Verschluss
    mechanisch und elektronisch (Kombination)

    Belichtungszeiten
    60 s bis 1/1.000 s

    Blenden
    F2 / F2,3 / F2,8 / F4 / F5,6 / F8

    Manuelle Belichtungskorrektur
    +/- 2 in Stufen von 1/3

    Sucher
    LCD-Monitor und optischer Sucher mit Dioptrienausgleich

    LCD-Monitor
    1,8" TFT-LCD-Monitor mit 122.100 Bildpunkten


    Blitzgerät eingebaut
    ja, Blitz ein, Blitz aus, Automatikblitz, Funktion zur Vermeidung roter Augen, Langzeitsynchronisation

    Blitzreichweite
    0,50 m bis 4,00 m

    Selbstauslöser
    2 s oder 10 s (wahlweise)

    Fernsteuerung vom Rechner
    nein

    Videoaufzeichnung
    AVI-Format (.avi)
    max. 30 Sekunden pro Film bei 320 x 240 Bildpunkten

    Sonstiges
    Belichtungsautomatiken für verschiedene Aufnahmesituationen ("Best Shot"-Modus mit 28, durch Miniatur-Beispielbilder illustrierte, Motivprogrammen für diverse Aufnahmesituationen); manueller Weißabgleich für verschiedene Lichtverhältnisse einstellbar (Auto, Tageslicht, wolkig, Leuchtstofflampe, Glühlampe, Manuell); verschiedene Verfahren zur Belichtungsmessung (Multifeldmessung, Spotmessung, mittenbetonte Messung); Serienbildfunktion bis 2 Bilder pro Sekunde (max. 3 Bilder); Panoramaunterstützung (360°); Sepia Tönung; S/W-Modus; Anzeige des Batteriezustandes; Anzeige von Datum und Uhrzeit; Stativgewinde; Bilder können nachträglich in der Auflösung heruntergerechnet werden; kompatibel mit "Print Image Matching"-Technologie (siehe Meldung); vom Benutzer definierbare Einstellknöpfe; Histogramm-Funktion.



    Abmessungen und Gewicht
    Abmessungen B x H x T
    135 mm x 81 mm x 58 mm

    Gewicht
    ca. 320 g (ohne Batterien)


    Allein die 256 MB CF Karte hat mich 50 Euro gekostet... :c02110:

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

*V* Digitalkamera und Wasserkühlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.