Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte)

Diskutiere Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte) im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hi, also ich hab hier einen AVI Film (nix illegales, kam mal im TV, ist ne DoKu) den ich mit keinem Proggi betrachten kann. Entweder ...



 
  1. Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte) #1
    Senior Mitglied Avatar von Digger

    Standard

    Hi,

    also ich hab hier einen AVI Film (nix illegales, kam mal im TV,
    ist ne DoKu) den ich mit keinem Proggi betrachten kann.

    Entweder hab ich nur Bild aber keinen Ton, oder ich hab beides
    nicht und die Proggis stürzen gleich ab.

    Hab mit nem Proggi namens "aviC (FourCC Changer)" schon
    von divx5 auf Xvid, auf divx, auf MP43 / 42 und auf divx3 / 4
    umgestellt, aber bei keinem Tats funzen.

    Getestete Betrachterproggis:
    DivxPlayer 2.5.3 (hängt sich entweder auf oder spielt nur
    Ohne Ton)

    DivXPlayer 2.1: siehe 2.5.3

    Windows Mediaplayer: das selbe wie Divxplayer

    Winamp: dasselbe

    Quicktime: ging auch nicht

    Power DVD XP: hat auch nix neues gebracht ...

    Hab dann (mehr aus verzweiflung) mal mit TMPGEnc den
    avi-Film in einen MPG gewandelt, da hatte ich dann auch nen
    minimalen Teilerfolg, der so aussah, daß ich immerhin die
    ersten 5 sekunden Ton hab, und danach erst nen Stummfilm.



    Wenn jemand noch nen Tip für mich hat, was ich noch alles
    checken könnte wär ich echt Dankbar, denn der Film
    interessiert mich wirklich sehr ...

    Gruß
    (ein leicht von den scheiss Tausend verschiednen Codecs
    entnervter)
    Digger

  2. Standard

    Hallo Digger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte) #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Lade die mal den VLC-Player. Den gibts hier: http://www.videolan.org/
    Wenn es damit auch nicht geht, dann weiß ich's auch nicht... der Player frißt so ziemlich alles was kommt. Egal ob es irgendein Video oder mp3, ogg oder was weiß ich ist.

  4. Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte) #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    jo.. wenn auch der VLC media player das avi nit abspielen kann schauts düster aus
    du könntest noch probieren mit DivXRepair oder DivFix das avi-file zu reparieren

  5. Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte) #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Originally posted by Guest@4. Juni 2004, 15:31
    jo.. wenn auch der VLC media player das avi nit abspielen kann  schauts düster aus
    du könntest noch probieren mit DivXRepair oder DivFix das avi-file zu reparieren
    uups

  6. Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte) #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Digger

    Standard

    ok, videolan test ich mal.

    Hab mal mit Gspot geschaut ob das avi file komplett ist, daß
    ist es erstmal, der reine Videocodec ist auch installiert (DivX5)
    auch der Audiocodec 0x0055(MP3) ID'd as MPEG-1 Layer 3 ist
    angeblich 2mal installiert, nur scheint eben Kein Proggi den
    Video und Audiocodec gleichzeitig zu kapieren ...


    Naja mal schauen wies mit VLC steht ...



    EDIT: Die Audiobitrate beträgt übrigens 96 kb/s (48/ch x 2 ch) CBR und 48000Hz, keine Ahnung ob das eventuell noch ne Hilfe ist ...


    Edit die 2.: Hab mir VLC gesaugt und bin HELL AUF BEGEISTERT !!!
    1. Der Film lief bestens
    2. selbst ein anderen Film bei dem ich das Prob hatte das der
    Ton nach ca. 30min Spielzeit um ca. 10min voreilte, lief ohne
    Probleme Synchron.
    3. Muss ich ehrlich zugeben das ich mich (mal wieder)
    getäuscht hab. Hatte VLC schon seit ca. 4Jahren, und damals
    wars einfach nur scheisse (meiner Meinung nach).
    Das jetztige hat sich aber im Vergleich um 180° gedreht und ist
    ab jetzt und nun mein einziger Player!


    Nochmals Danke :)


Kann .avi mit nichts anschauen, HILFE (bitte)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vlc player 0x0055 (mp3)

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.