.avi to .mpeg2

Diskutiere .avi to .mpeg2 im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hey Leute! Nach , nicht gelogen, 4 Tagen suchen und Testen habe ich kein geeignetes Konvertiere gefunden. Ich muss lediglich ein paar .avi Datei in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. .avi to .mpeg2 #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard .avi to .mpeg2

    Hey Leute!

    Nach , nicht gelogen, 4 Tagen suchen und Testen habe ich kein geeignetes Konvertiere gefunden.
    Ich muss lediglich ein paar .avi Datei in .mpeg2 konvertieren damit ich das mir auf dem DVD player anschauen kann. Cucusoft , TempGenc , winAvi und SUPER. Habe ich alles Probiert. Hat alles nicht gefunkt oder es dauert Jahre.

    Kennt ihr ein Gutes KonvertierungsProgramm? Was einigermaßen zügig geht und auch leicht bedienbar ist? Egal ob Shareware oder Freeware.

    Danke

  2. Standard

    Hallo Twix,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. .avi to .mpeg2 #2
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Den WinAVI Converter finde ich noch am besten.....ist auch der schnellste den ich kenne. Ich habe vorher immer VSO ConvertXToDVD benutzt, welcher im Vergleich zu WinAVI aber sehr langsam ist.

  4. .avi to .mpeg2 #3
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Öhh..was hasten du für Streams? Super, ist das Beste, ich benutze es selber und ich hab schon avi in mpeg2 konvertiert und es ging perfekt! Die Dauer hängt stark von der CPU ab, ich brauch für nen 700mb Film max. 15min!

  5. .avi to .mpeg2 #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Habe ne AMD x2 3800+

    Aber mit dem Super komme ich extrem nicht klar. Ich weiss nciht was ich da einstellen soll. Sound und so da habe ich null plan. Ich will lediglich das die datei einfach mpeg2 wird.

  6. .avi to .mpeg2 #5
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Ist doch ganz einfach.

    Bei "Select the Output Container" stellst du mpg (Mpeg II) ein

    "Video Scale Size" mußt du ausprobieren. Entweder 352x288 oder auf NoChange
    "Aspect" fällt bei NoChange weg, ansonsten 4:3 oder 16:9 wenns nen Breitbild ist.
    Frame auf 25,
    Bitrate lässt du auf 2496.

    Den Audio-Teil kannste auch so lassen. Kannst höchstens die Bitrate weiter runterdrehen auf 160 oder gar 128, dann entspricht die ausgangs-mpg aber nicht mehr dem Standard-DVD-Format. Ich sag das nur deshalb, solltest du vorhaben mit irgendwelchen Authoring-Programmen deine eigene DVD daraus zu basteln, dann könnte es Probleme geben wenn die Bitrate nicht auf 224 steht.

    Bei "Video" schau noch mal ganz rechts unter "Other Opts" nach. Sollte da ein Haken bei "Do not encode the first" sein, raus damit. Sonst wandelst du nur die gewählten ersten sekunden um.

    Und das wars dann auch schon.

  7. .avi to .mpeg2 #6
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    Kann Virtural Dub sowas?

    Gruss

    R

  8. .avi to .mpeg2 #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich weiss nicht bei mir stürzt das immer ab wenn ich mti SUPER mache. Ich Probiere es aber nochmal.

    Wo wird das fertige teil den hingespeichert?

  9. .avi to .mpeg2 #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Rechte Maustaste klicken und auf "Output File Saving Management", da wirds hin gespeichert. Sicher nach \Programme\eRightSoft\SUPER\OutPut

    Wenns mit dem umkonvertieren nicht klappt, einfach den Konverter (ganz oben im Fenster) von MEncoder auf ffmpeg umstellen und damit noch mal versuchen.


.avi to .mpeg2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.