Von DV-Camcorder auf PC - Format!?

Diskutiere Von DV-Camcorder auf PC - Format!? im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hallo! hab mir nen mini-dv camcorder (von pannasonic) zugelegt, und soll jetzt bis morgen abend einige filmchen von den dv-kassetten auf ne cd bzw. dvd ...



 
  1. Von DV-Camcorder auf PC - Format!? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Von DV-Camcorder auf PC - Format!?

    Hallo!

    hab mir nen mini-dv camcorder (von pannasonic) zugelegt, und soll jetzt bis morgen abend einige filmchen von den dv-kassetten auf ne cd bzw. dvd brennen...

    hab jetzt mal von winXP prompt den vorschlag bekommen den windows movi-maker zu benutzen...
    hab ich dann auch mal ausprobiert, aber das speichert alles nur im wmv-format. nun hab ich versucht das zu brennen, aber wenn ich bei win-on-cd versuche eine video-cd zu brennen frisst er es nicht...

    win on cd mag da anscheinend lediglich avi-files.

    wie kann ich die wmf-files in avi-files konvertieren??
    oder wenn es einfacher ist, wie nehm ich die dateien direkt als avi auf??

    das ist eh anders als ich mir das vorgestellt hatte. eigentlich dachte ich ich verfahre da wie bei usb: cut&paste mit den filmen... aber da täusch ich mich wohl... oder?

    danke für eure hilfe!!!

    gruß,
    Ecky.

  2. Standard

    Hallo Ecky,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Von DV-Camcorder auf PC - Format!? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    M$-Moviemaker kannst Du knicken (wie jede andere Windows-Beilage auch). Pinnacle Studio 9 wäre eine gute Alternative, ist allerdings nicht kostenlos. Damit kannst Du die Filme von dem Camcorder auf die Platte bannen (am Besten über Firewire, USB (auch 2.0) taugt für Video (Echtzeit-Streaming!) nicht mal Ansatzweise). Brauchst auch viel Platz, das DV-Format belegt ca. 4GB für 14 Minuten. Anschließend kannst Du Schneiden, Übergänge einfügen, Kapitel und (DVD-)Menü erstellen usw. und das Video in das gewünschte Format umwandeln (VCD. SVCD, DivX, DVD usw.).

    Wer eine (vor allem kostenlose) Alternative kennt,sollte diese hier auch posten, Studio9 kostet (soweit ich weiß) 100€.

  4. Von DV-Camcorder auf PC - Format!? #3
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner


Von DV-Camcorder auf PC - Format!?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vom dv camcorder zum pc zur cd

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.