DVI oder VGA

Diskutiere DVI oder VGA im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hallo! Habe vor mir nen neuen 17" TFT zuzulegen, jedoch ist die Auswahl an Geräten mit DVI um einiges kleiner und diese sind teurer. Jetzt ...



 
  1. DVI oder VGA #1
    nok
    nok ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    nok's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+ E6
    Mainboard:
    Abit KN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512MB MDT CL 2,5
    Festplatte:
    2 x WD 120Gb S-ATA
    Grafikkarte:
    Gigabyte 6600 256MB
    Soundkarte:
    Creative Audigy4
    Monitor:
    BenQ FP783
    Gehäuse:
    Chieftec CS601 silber - gedämmt
    Netzteil:
    BeQuiet! P5-420
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof
    Laufwerke:
    Nec ND4550A silber

    Standard

    Hallo!

    Habe vor mir nen neuen 17" TFT zuzulegen, jedoch ist die Auswahl an Geräten mit DVI um einiges kleiner und diese sind teurer.

    Jetzt meine Frage, merke ich da überhaupt nen Unterschied zwischen DVI und VGA?

  2. Standard

    Hallo nok,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DVI oder VGA #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja, definitiv merkt man einen Unterschied...

    Aber auch nur bei einer vernünftigen Grafikkarte..

    bei einer Graka die den DVI nur "interpoliert" und man mit Adaptern rummurksen muss bringt das nichts...

  4. DVI oder VGA #3
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    wenn wir grad schon ebim Thema sind, mal ne Frage...

    Ich habe den Viewsonic VP 181b am DVI meiner Ti4200 angeschlossen.

    Nur leider merke ich keinen Unterschied zum VGA.


    Muss man da noch was einstellen?? Im BS, oder bei den GRAKA einstellungen???

  5. DVI oder VGA #4
    Volles Mitglied Avatar von Bazinaut

    Mein System
    Bazinaut's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB G.Skill PC800 GBNR + 2*1024MB MDT PC800
    Festplatte:
    Samsung SP2504C + Samsung HD200HJ
    Grafikkarte:
    ECS 8800GT passiv
    Soundkarte:
    Creative X-Fi "Extreme Music"
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Thermaltake Kandalf
    Netzteil:
    Enermax Modu82+ 525W
    Betriebssystem:
    Vista 64bit
    Laufwerke:
    DVD Brenner NEC 3500

    Standard

    @snuskhammer

    wie ist deine persönliche meinung zu dem viewsonic (qualität,schlierenbildung) ? für gamer gut geeignet ?

    ein bekannter interessiert sich sehr für den viewsonic und ist für meinungen dankbar.

    :cb

  6. DVI oder VGA #5
    Foren-Guru Avatar von snuskhammer

    Standard

    Also ich bin sehr begeistert von dem Monitor!!

    Verarbeitung und Qualität Top. Super Verarbeitung, einen schönen dünnen Rahmen.
    Lässt sich super Plfegen bzw. sauber machen.

    Höhenverstellbar, mit 1 Finger. lässt sich bis zu 90° schwenken.

    Die Spiele die ich Spiele, NFSU, Fifa 2004 kann ich keine Schlieren oder andere Sachen erkennen.


    Einfach Top das Gerät.

    Klarer Kauftip :bj

  7. DVI oder VGA #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also wenn das Kabel länger sein soll, is DVI definitiv besser.. auch kommt es auf das verwendete Kabel an, ein hochwertziges und gut geschirmtes VGA Kabel, in Verbindung mit einem Qulitativ hochwertigen VGA ausgang einer GraKa (bei GF4/FX serie kann man den VGA Ausgang vergessen, verzerrungen und schatten) kann vga scho besser sein, oder zumindest gleichwertig...
    letzendlich is es entscheidungssache.. irgendwie aber seltsam, dass DVI immernoch teuerer als vga is, weil bei dvi eigentlich kein zusätzlicher adapter benötigt wird (ad/da wandler)...

  8. DVI oder VGA #7
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Hm also ich hab meinen am VGA...ehrlich gesagt habe ich DVI noch gar nicht getestet, mir sieht es so gut genug aus :D
    USB hätte ich auch noch zur Auswahl...

  9. DVI oder VGA #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    USB???

    gibts das wirklich?


DVI oder VGA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.