Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken

Diskutiere Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Also würde eigentlich für den Sound auch eine Stinknormale 5.1 karte reichen. Dann müsste ich aber Adapter von Klinke auf Chinch daran anschließen oder gibt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 37
 
  1. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Also würde eigentlich für den Sound auch eine Stinknormale 5.1 karte reichen. Dann müsste ich aber Adapter von Klinke auf Chinch daran anschließen oder gibt es entsprechde kabel die an einer seite klinke und an der anderen seite chinch haben?

    Wie sieht das aus mit der Krafikkarte? die hat so einen kleinen runden schwarzen ich denke mal svhs oder wie der nochmal heusst als ausgang...wie komme ich denn von da in meinen receiver oder gibt es da auch dementsprechne kabel die an der einen seite einen chinchstecker haben und an der anderen seite diesen kleinen schwarzen?

    wie läuft das dann mit den gucken ab? über Winamp oder muss ich dafür Windows Media Center installieren? oder gibt es bessere MediaCenter software?

    EDIT:
    Wenn es auch erstmal mit einer normalen Soundkarte gehen würde, dann könnte ich mir später ja immer nochmal eine bessere zulegen...wäre diese dafür gut und geeignet?
    Terratec Aureon 7.1 Universe

  2. Standard

    Hallo h-e-r-o,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #10
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    zur Soundkarte würde ich zu einer Externen lösung von Creative kreifen gibt und bei der Grafikkarte würde ich zu einer Radeon 7000 8500 oder 9200 oder 9000 greifen laut meinen Infos haben Radeon Karten den besseren TV Out als Nvidia karten .... und die karten gibt es auch mit verschiedensten Ausstattung ...Vivo u.s.w ...

  4. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #11
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    aber eine Geforce habe ich hier und eine Radeon müsste ich wieder kaufen...

  5. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Also fürn Sound mind. die http://www.geizhals.at/deutschland/a115538.html oder besser die http://www.geizhals.at/deutschland/a81849.html . Kabel mit Chinch auf Klinke gibts in jedem HiFi-Laden.

    Grakas gibts auch direkt mit nem Chinch-Ausgang für Video oder Du nimmst halt nen Adapter...
    Wennde nich zocken willst, reicht Dir die hier http://www.geizhals.at/deutschland/a78706.html

    "Gucken" - wie, was?!? Willste den Rechner per Fernbedienung steuern?

  6. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Böse

    Zitat Zitat von h-e-r-o
    aber eine Geforce habe ich hier und eine Radeon müsste ich wieder kaufen...
    Dann nimm halt die Geforce, wennse nen passenden Ausgang hat!!!

  7. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #14
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    per fernbedienung wäre dann noch das highligt! wie würde ich das machen?

  8. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #15
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Fernbedienung? Hier http://winlirc.sourceforge.net/de/ !

    Übrigens würd ich ECHT ne Radeon nehmen - das TV-Bild is DEUTLICH besser!

  9. Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken #16
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ne, die hat halt son schwarzen und keinen chinch...wäre denn die Bildqualität zwischen einer 7000er und einer 9200er noch besser? oder würde ich die unterschiede nur beim zocken merken?

    ne radeon 9200 mit chinchausgang liegt bei 70 euro
    http://www.geizhals.at/deutschland/a56488.html


Filme vom MultiMedia PC am Fernseher gucken

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.