Wie mache ich mir eine DVD ?

Diskutiere Wie mache ich mir eine DVD ? im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Also DVDlab is wirklich ne feine sache, damit hab ich auch schon gearbeitet! Da ich aber ein egoist bin und mein DVDplayer alles schluckt (angefangen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 27
 
  1. Wie mache ich mir eine DVD ? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Also DVDlab is wirklich ne feine sache, damit hab ich auch schon gearbeitet! Da ich aber ein egoist bin und mein DVDplayer alles schluckt (angefangen von mpeg über divx bis hin zu daten DVDs mit allem durcheinander drauf) konvertier ich erst garnimmer *g*

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie mache ich mir eine DVD ? #10
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    @Doc

    Hab auch manchmal TMPGEnc - Sound Probleme. Nimm Goldwave + ffmpeg für den Audiostream, dann sollte es gehen.

  4. Wie mache ich mir eine DVD ? #11
    Volles Mitglied Avatar von Mosi

    Standard

    Du hast ja bereits 2 SVCDs, also kannst du es so machen:

    1. MPEG-Dateien von den SVCDs mit TMPG demuxen => 2 CDs => 2 Video, 2 Audio-Dateien.
    2. Mit DVDPatcher die Auflösung der Videodateien auf 768x576 patchen
    3. Von TMPG gibt's auch ein DVD-Authoring-Tool: Damit die DVD erstellen, geht super-einfach, probier's mal!
    4. Nach dem Einladen der 4 Dateien mit dem DVD tool das Projekt abspeichern.
    5. Videodateien wieder zurückpatchen (480 x 576)
    6. Das gespeicherte Projekt wieder in 3. laden
    7. DVD erstellen
    8. Freuen!

  5. Wie mache ich mir eine DVD ? #12
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Ok, Danke Jungs & speziell an Lars, der mich eben knappe 50 Minuten am Telefon "versorgte" ...

    Nochmal zur Info:

    Bislang habe ich gar keine fertigen SVCD-Movie Files, die eigentlich das Produkt meiner Studio-Arbeit sein sollten! Wenn sich knappe 3 Monate Arbeit nicht aus dem Edit-Status heraus in Filmdateien exportieren lassen, kann man schon mal nervös nachfragen ... oder?

    Nun gibt es dennoch Anlaß zur Freude, denn ich habe mein Projekt in 2 Teile gesplittet.

    CD1 35 Mins -> kämpft noch gegen die Render-Algorithmen
    CD2 40 Mins -> wurde soeben als fkt-fähige SVCD fertiggestellt!

    Drückt mir die Daumen. Sobald beide CDs in halbwegs guter Quali zumutbare Files angenommen haben, sprechen wir erneut über das DVD Authoring ...

    keep rendering :5

  6. Wie mache ich mir eine DVD ? #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Mit DVDPatcher die Auflösung der Videodateien auf 768x576 patchen
    Sorry, aber nehme eine DVD konforme Auflösung! Die 768 werden demnach beim Patcher auch nicht angeboten, daher belasse die 576 Vertikale und patche auf 352 oder 720 hirozontale.

    Stream sodann in's authoring PRG importieren, DVD erstellen UND DANN erst die VOBs zurückpatchen auf 480x576.

    Aber seit DVDlab, welches wohl auch nicht-konforme Streams futtert, ist das wohl nicht mehr nötig.

    Das ist aber alles schön und gut, aber die grösste Hürde ist sodann DEIN PLAYER, denn es gibt viele Player die geben 480x576 VOBs nicht richtig wieder, aber das wirst du dann sehen. Mein Ratschlag, das ganze authoren und mal auf eine DVD-RW jagen (wenn der Player DVD-RWs futtert) und testen.

    Ist das Material von dir interlaced oder progressiv (als z.B. Deinterlaced/Framebasiert)?? Denn das sagt viel über die spätere Qualität beim enkodieren aus! Interlaced encodings brauchen irre viel Bitrate und eine spezielle Matrix (Alternate Scan, kennst du bestimmt in den Optionen von CCE).

    Du sprichst da oben von insgesamt von 75 Minuten Filmmaterial bei 480x576, und das bekommst du locker in einer guten Qualität auf eine! CDR-80 unter. Alles eine Einstellungssache.

  7. Wie mache ich mir eine DVD ? #14
    Mouse - Schieber
    Threadstarter
    Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Endlich, geschafft! Das Video ist fertig! Es liegt in zwei 35 Minuten mpeg2 DVD Streams 720x576 vor und kann sich wirklich sehen lassen.

    Jetzt bastel ich mir eine DVD mit Nero Vision oder DVDLab - mal sehen, was besser ist.

    Das Export-Problem lag übrigens daran, dass ich im Session-File einige Video-Schnipsel unterschiedlicher Auflösung integriert habe (Live Cuts in DVD Quali und die Cam Cuts in SVCD Resolution). Das kann Pinnacle zwar in Echtzeit wiedergeben und auch bearbeiten oder editieren, jedoch nicht korrekt standardisiert exportieren.

    Nun weiß ich es besser und freue mich auf das End-Resultat.

    6 Monate Arbeit haben sich doch ausgezahlt.

    Wer eine Kopie der DVD haben möchte, kann sich gerne bei mir melden.

    MFG, Doc

  8. Wie mache ich mir eine DVD ? #15
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Glückwunsch PsychDoktor :7

    hab mir grad mal den Trailer angeschaut - sehr cool :ca

  9. Wie mache ich mir eine DVD ? #16
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    1. Die beiden Clips mit TMPGEnc ins DVD Format wandeln (ES Video+Audio)
    Halt - Nein, keine gute idee. Ton und Bild !!IMMER!! seperat laufen lassen.

    das alles kann Nero 6 alles alleine das zauberwort heißt Nero Vision
    Ja das geht - aber die Qualität ist leider mies...

    hab mir grad mal den Trailer angeschaut - sehr cool
    Was wo - auch mal sehen möchte :bj


    Cu
    edel


Wie mache ich mir eine DVD ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.