Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen...

Diskutiere Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hallo Community! :7 Da ich demnächst hier wahrscheinlich eine kleinen Mini-TFT (ca. 8 Zoll) "über" habe, habe ich mir überlegt das Teil schön neben mein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #1
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    Hallo Community! :7

    Da ich demnächst hier wahrscheinlich eine kleinen Mini-TFT (ca. 8 Zoll) "über" habe, habe ich mir überlegt das Teil schön neben mein Fernseher zu stellen und für den Fall, dass ich den Rechner nur fürs Abspielen von Musik/Videos oder Mails-empfangen nutze, nur diesen an zu haben und die Programme über Infrarot-Fernbedienung (wird noch gebaut) zu steuern... (bei Proggis wie Winamp z.B. problemlos möglich)
    Soweit zum verrückten Plan... :1
    Nur sind zwischen Rechner und da (beim Fernseher), wo der Mini-TFT hinsoll, ein paar Meter zwischen und ich habe keine Möglichkeit dorthin ein VGA-Kabel hinzulegen... :-/
    Ich könnte nur über den TV-Out der Graka dorthin über ein schon vorhandenes kabel mit svhs signal kommen, ebenso vom zweiten vga-port nach umwandlung auf svhs (relativ einfach möglich) per Funkübertragung dorthin...
    Das Problem ist nur, wie könnte ich von dem svhs/scart/pal Signal dort wieder ein verwendbares Monitorsignal erhalten?!? Weil man dort dem Datenstrom ja etwas hinzufügen müsste, ist dies wohl leider nicht so einfach...
    Erstes googlen hat mich bisher auch nicht wirklich zu Erfolgen geführt, die Adapter(boxen) sind meist alle anders herum und falls nicht sündhaft teuer (habe was für 180 EUR gesehen... *lol*)...
    Eine Schaltung, die dann den Selbstbau ermöglichen würde, habe ich leider auch noch nicht gefunden, da bleibe ich aber am Ball...

    Nun frage ich halt mal hier im Forum, denn es könnte ja sein, dass jemand vielleicht eine Idee hat, ein derartigen Adapter oder eine Schaltung dafür schon einmal gesehen hat oder eine bezahlbare Möglichkeit zur kabellosen Übertragung von VGA-Signalen kennt...?!?

    Vielen Dank im voraus, für alle Anregungen und Hilfen... :cb

    Gruss, Thanatos.
    :4

  2. Standard

    Hallo Thanatos,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    prinzipiell möglich, es sind halt nur starke Signale notwendig, die alle Infos (und das sind nicht wenig) übertragen sollen. musst du mal bei conrad und reichelt nachschauen!
    ach ja: das wird nich billig!!! :ad

  4. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Thanatos

    Standard

    Jo, dass das möglich ist ist klar... ;-)
    Ich werde wohl nicht darum herumkommen, mir das ganze selbst zusammenzubauen... :4
    Aber nur mit Transistoren wäre das wohl das reinste Chaos, da müssen wohl schon ein paar ICs her... :1
    Muss mir das ganze mal angucken, wenn ich nen bisschen Zeit habe, aber die ist momentan leider extrem knapp... :-/
    Dann werde ich mir mal überlegen, wie die Schaltung aussehen müsste und schauen, was es dafür an ICs gibt und was diese kosten... :7
    Selbst ist der Mann! :cu
    Falls jemanden noch etwas einfallen sollte, so bin ich für jegliche weiteren Anregungen dankbar... :bj

    Gruss, Thanatos.
    :4

  5. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #4
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Wieviele Meter sind es denn? Nimm doch einfach ein Verlängerungskabel für den VGA-Port.
    Das kostet weniger als 10 Euro und macht bei Fernsehbildern keinen qualitativen Unterschied.

    Gruß

  6. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von Thanatos

    Standard

    Originally posted by Azzo@23. Okt. 2003, 22:56
    Wieviele Meter sind es denn? Nimm doch einfach ein Verlängerungskabel für den VGA-Port.
    Das kostet weniger als 10 Euro und macht bei Fernsehbildern keinen qualitativen Unterschied.

    Gruß
    Allzu lang ist die Strecke nicht (knapp 5m vielleicht), aber ein Kabel kann ich dort nicht mehr hinlegen, weil dazwischen ein türloch ist...
    Außerdem möchte ich hier so oder so nicht am Rand rundrum Kabel liegen haben... ;-)
    Die anderen Kabel die dorthin gehen vom PC aus sind in einem Leerrohr, aber dieses ist voll, da geht auch nichts mehr zusätzlich rein... :-/
    Einfach ein Verlängerungskabel geht also nicht... :ad

    Gruss, Thanatos.
    :4

  7. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #6
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Uups!

    Du brauchst wohl eher ne größere Wohnung!
    :2

    Gruß

  8. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Guck mal hier, vielleicht ist das was für dich:

    ComPeri - Wireless Monitor Adapter

    oder als PDF:

    Wireless Monitor Adapter

    :clWerd mal nicht gleich im ersten Posting frech, ja!!! Im übrigen hab ich deine Links editiert, weil sie auf Grund deiner falschen Eingabe nicht dahin verwiesen, wohin sie sollten,.. also von wegen :cl

  9. Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen... #8
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ...man sollte schon seine LINKS prüfen, BEVOR mann sie hier poschtet !

    *edit*


Monitorsignal (VGA) per Funk übertragen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vga per funk

vga funk

vga funk adapter
vga via funk
funk vga
vga funkadapter
vga kabel funk
funk vga kabel
vga kael funk
vga funk stecker

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.