MPEG-Auflösung ändern ?!

Diskutiere MPEG-Auflösung ändern ?! im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Moinsen, hab mal wieder ein kleines Prob. Hab ne MVCD mit einer Auflösung von 288x288. Will diese nun brennen um den Film auf einem Steh-Allein ...



 
  1. MPEG-Auflösung ändern ?! #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moinsen,

    hab mal wieder ein kleines Prob.
    Hab ne MVCD mit einer Auflösung von 288x288.
    Will diese nun brennen um den Film auf einem Steh-Allein anschauen zu können. Jedoch kann ich diese Auflösung so nicht als VCD unter Nero brennen.

    Kenn jemand nen Proggi mit dem ich die Auflösung umrechnen kann?? Oder eine altenative Lösung meines Probs?

    Danke im voraus.

    Gruß
    Gott :cl

  2. Standard

    Hallo Gott666,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MPEG-Auflösung ändern ?! #2
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    kann mir denn keiner helfen........... :dc

  4. MPEG-Auflösung ändern ?! #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Gott666

    Nun, erstmal ne Frage, wie hast du die MVCD vorliegen, nur als File oder schon als CD?

    Es gibt bestimmt Wege wie man so ein MVCD-File als VCD brennen kann, da kann ich dir aber auch nicht weiter helfen. Wenn es nur ums umrechnen in den Standard-VCD-Format geht, ist TMPEG ganz gut. Kann man hier TMPEG kostenlos als Trialversion runterladen. Wenn du das MVCD-File auf deinem Rechner abspielen kannst, müsstest du es auch in TMPEG importieren können. Ein Problem wäre aber noch, wenn der Film zu lang ist, dann kann er als VCD evt. nicht mehr auf eine CD passen und du müsstest den dann kürzen oder stückeln, könnte evt. aber auch mit TMPEG gehen, kann ich aber nicht genau sagen.

    MFG hajo23

  5. MPEG-Auflösung ändern ?! #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Moin HAJO23,

    also die Datei liegt als File aufm Rechner. Hab nun versucht sie über Nero umrechnen zu lassen, aber dann kann ich sie nicht mehr brenner, da aus knapp 680 MB plötzlich 1,4 GB werden....
    Das kann ja wohl nicht sein.

    Wenn ich die Standart-Kompatibilität abschalte uns so brenne, lässt sie sich wie gesagt nicht abspielen.

    Wenn Du meinst mit TMPEG funzt, kann ich das ja nochmal versuchen.........

    Aber Danke erstmal.

    Gruß
    Gott

  6. MPEG-Auflösung ändern ?! #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo ich habe das gleiche Problem habe hier eine MPG Datei Vorliegen die ich im MediaPlayer ganz normal abspielen kann aber mit keinen Programm öffnen um die zu Verändern. Habe schon TMpegEnc und VirtualDub versucht beide melden einen Fehler. Was kann ich noch tun?

  7. MPEG-Auflösung ändern ?! #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    du kannst da es ne MVCD iss das teil als daten cd brennen!!!

    mein dvd player frisst die dann trotzdem!


    ella

  8. MPEG-Auflösung ändern ?! #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Gott666@18. Nov. 2003, 22:53
    Moinsen,

    hab mal wieder ein kleines Prob.
    Hab ne MVCD mit einer Auflösung von 288x288.
    Will diese nun brennen um den Film auf einem Steh-Allein anschauen zu können. Jedoch kann ich diese Auflösung so nicht als VCD unter Nero brennen.

    Kenn jemand nen Proggi mit dem ich die Auflösung umrechnen kann?? Oder eine altenative Lösung meines Probs?

    Danke im voraus.

    Gruß
    Gott :cl
    Also ich habe die letzten MCVD Templates mit erstellt und ich frage mich, wie du an ein MVCD mpeg mit 288x288 rankommst???? Da hat unter Garantie jemand falsch enkodiert! Wie sieht der Stream aus, wenn du ihn abspielst (WMP)???
    Sind schwarze Balken addiert oder ist das Teil etwa noch "gequetscht"???

    Aber trotz allem ... ich kann dir dazu raten, alles unter 480x576 nicht neu zu enkodieren! Der Qualitätsverlust ist es nicht wert.

    @Gott666
    also die Datei liegt als File aufm Rechner. Hab nun versucht sie über Nero umrechnen zu lassen, aber dann kann ich sie nicht mehr brenner, da aus knapp 680 MB plötzlich 1,4 GB werden....
    Das kann ja wohl nicht sein.
    Klar kann das sein, denn wenn du mit NERO o.ä. eine standard VCD erstellst, codiert der mit der standard Bitrate für VCDs und der Standard Bitrate für sVCDs!
    Der Vorteil einer MVCD liegt ja eben darin, einen non-standard Stream mit starker Kompression via spezieller DCT-Matrix zu erstellen, dies ergibt dann eben die kleineren Files, welche auf eine CD passen.


MPEG-Auflösung ändern ?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.