PCTV Karte (Kabelanschluss)

Diskutiere PCTV Karte (Kabelanschluss) im Video, Videoschnitt, Videobearbeitung Forum im Bereich Video, Bild, Grafik, Homepage; Hey Folks, ich suche verzweifelt eine TV-Karte für den normalen Antennen (Kabel)anschluss, da es bei uns kein DVB-T gibt, die Schüssel leider nicht erlaubt ist ...



 
  1. PCTV Karte (Kabelanschluss) #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard PCTV Karte (Kabelanschluss)

    Hey Folks,

    ich suche verzweifelt eine TV-Karte für den normalen Antennen (Kabel)anschluss, da es bei uns kein DVB-T gibt, die Schüssel leider nicht erlaubt ist (und auch noch dem Balkon auf der falschen Seite.. sonst würde ich mich darüner hinwegsetzen) und der Kabelanschluss eh bezahlt werden muss.

    Ich möchte eigentlich keine Karte haben bei der der Sound über den Line-In der Soundkarte reinkommt.. wenn dann evtl intern, so wie CD-Roms oder voicemodems angeschlossen werden.

    Am liebsten wäre mir jedoch wenn der Sound über den PCI-Bus gehen würde.. Gibts sowas?

    Denn der Umweg über die Soundkarte verzögert das ganze und verschlechter die Qualität das muss ja nicht sein..

    Ich möchte mit der Karte aufnehmen, evtl timeshift und live sehen.

    Es soll ja auch gute Freeware dazu geben, ich dachte ich hätte vor kurzem einen POst gesehen, aber irgendwie find ich das nimmer.

    Hat jemand Tipps für mich?

  2. Standard

    Hallo SirSydom,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PCTV Karte (Kabelanschluss) #2
    Hardware - Kenner Avatar von Fubash

    Standard

    Ob es eine Karte mit deinen Anforderungen gibt, weiß ich nicht, empfehlen kann ich dir aber die günstige "Pinnacle PCTV stereo". Ich hatte davor eine Hauppauge WinTV PCI und war damit nie wirklich zufrieden.
    Allerdings ist in der neueren Software-Version von Pinnacle der MPEG2-Encoder nicht mehr automatisch mit drin, sondern muss per Internet (Kreditkarte) für 5€ nachgekauft werden... (oder man bekommt noch irgendwo die ältere Version her...)

    Die Wiedergabequalität ist sehr gut, besser als bei meiner alten Hauppauge.

    Ich nehme damit ohne Probleme in DVD-Longplay-Qualität (MPEG2, 352x576) auf, einwandfreie Qualität. Bei voller DVD-Qualität hab ich Ruckler drin, reicht aber so auch allemal!

    Wenn du allerdings darauf Wert legst, während der Aufnahme auch noch parallel anspruchsvollere Arbeiten am PC zu machen, würde ich eine Karte mit Hardware-MPEG2-Encoder empfehlen. Die WinTV PVR-Reihe ist da sehr beliebt, leider etwas teurer, aber dann bist du vor Ruckelproblemen geschützt.

  4. PCTV Karte (Kabelanschluss) #3
    Volles Mitglied Avatar von ~AmunRah~

    Mein System
    ~AmunRah~'s Computer Details
    CPU:
    Sempron 2800+ [64 Bit]
    Mainboard:
    Foxconn Winfast 6100M2MA
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB-DDR2 6000 [Kingston HyperX PC 750]
    Festplatte:
    HD 40 Gigabyte [IBM]
    Grafikkarte:
    X800GTO @ XT 16/6 PCIE [Powercolor]
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    V7L17MB
    Gehäuse:
    Aspire X-Qpack
    Netzteil:
    450 W
    3D Mark 2005:
    Egal
    Betriebssystem:
    XP - Pro
    Laufwerke:
    DVD - Dual + DVD

    Standard

    Terratec Cinergy 400 kann ich dir Empfehlen, falls du noch ne gebrauchte auftreiben kannst. Habe selber eine drinne und mit Ihr kannst du auch externe Quellen über svhs oder composite eingang aufnehmen. In normaler VCD/SVCD/DVD und anderen Qualitätsstandarts.
    Ansonsten mal die nachfolge Modelle checken.


PCTV Karte (Kabelanschluss)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.